Jump to content

[AC] Welchen Teil findet ihr am besten?


Euer liebster AC Teil?  

169 members have voted

  1. 1. Euer liebster AC Teil?

    • Assassin's Creed
      22
    • Assassin's Creed 2
      81
    • Assassin's Creed: Brotherhood
      66


Recommended Posts

Habe Teil 1 nicht gespielt (war ja wohl aber auch nicht so abwechslungsreich), ist aber für mich ein enges Rennen zwischen "Assassins Creed 2" und "Assassins Creed: Brotherhood". Ich entscheide mich für den neusten Teil, da er zwar vllt. nicht so viel Storygehalt wie Teil 2 aufzuweisen hatte (die Konflikte fand ich aber genauso interessant und habe durch die überwiegend klare Linie, die sich durch das Spiel gezogen hat, insgesamt besser folgen können), dafür aber die Atmosphäre und in einigen Bereichen die Inszenierung mMn noch einen Tick besser war. Gameplaytechnisch nehmen sich beide kaum etwas, auch wenn ich finde, dass man bei Brotherhood mehr Wert auf fokussierte Stealtheinlagen gelegt hat, was mir sehr zu Gute gekommen ist. Dass man sich neuerdings Unterstützung von anderen Assassinen holen kann, empfand ich als nettes Feature. Die tolle musikalische Untermalung ist mir dieses Mal besonders aufgefallen. Vor allem auch der ruhige Spieleinstieg und dann die aufbauende Action fand ich einfach toll. Diesmal gab es ja gefühlt weniger Charaktere. Das war aber auch gut finde ich, denn man hat sich für die Figuren etwas mehr Zeit genommen, sie zu entwickeln. Auch die Gegenwart hat mir diesmal besser gefallen, da ich das Setting interessanter fand und mir die Passagen am Anfang und Ende sowie die kleinen Zwischensequenzen mit verpackten Hintergrundinformationen zwischendrin, wenn man den Animus freiwillig verlassen hat, sehr zugesagt haben. Die Dialoge fand ich teils besser, die Mischung zwischen Humor und Dramatik passte ir-wie. Letztendlich habe ich im nachhinein einen etwas besseren Eindruck von Game, da mich das Ende auch einfach viel mehr überrascht hat. :zwinker:

 

Von mir gibt es 90 %, meinetwegen kann sich die Reihe stetig steigern. :ok:

Edited by TGameR
Ergänzung (Klammer)

My favorite Games 2019https://youtu.be/yYvqiwZxgxg

REMASTER 00:11 | DLC 01:03 | SERIES FINAL 01:59 | BIGGEST SURPRISE 03:17 | PSN EXCLUSIVE 04:01

www.timorogowski.de

Link to post
Share on other sites
  • Replies 97
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Im großen und ganzen gefällt mir de AC2 am besten. Es gab mehr Abwechslung als im dritten. Zumindest was die Städte angeht. Irgendwie ist eine Stadt, mag sich auch noch so groß sein, doch etwas wenig. Außerdem sieht die Umgebung im dritten meiner meinung nach größtenteils gleich aus. Architektur, Farben, Leute usw. Irgendwie hab ich den 2. Teil da besser in Erinnerung.

Hoffentlich entscheiden sich die Entwickler im nächsten Teil für ein komplett neues Setting. Oder wenigstens für eine andere Epoche. Rom hat schon was zu bieten aber wenn diese Stadt echt noch mal die Hautrolle spielt dann bitte so ca. zu Brutus Lebzeiten bzw. als das Colosseum noch in betrieb war.

Link to post
Share on other sites

AC2

Mir ist die Entscheidung ziemlich einfach gefallen, weil die geschichte einfach mal am besten aufgebaut bzw. strukturiert ist. alleine das am anfang sein Vater + Brüder gehängt werden, das gab bei mir den kick umbedingt weiter zu spielen (einmal angefangen und nicht mehr aufgehört) ... den ersten teil fand ich total dumm, 15 minuten gespielt und sofort wieder aufgehört hat nich geflasht :ohjeh: ... doch als der 2. teil rauskam habe ich mir den einfach geholt ; Ergebnis super ^^ seitdem bin ich riesen fan, einzige mangel an ac2 das das kämpfen zu leicht war, ac:b ist nun wenigstens etwas schwieriger, und besser, jedoch AC2 war gechillt & cool ^^

Fifa 11 rockt immernoch ! :)

Link to post
Share on other sites
jop meine meinung wobei ich bei acb das kämpfen kein bisschen schwerer fand

naja, ich fand insgesamt die steuerung schwieriger oder es liegt einfach dadrann das ich lange nich mehr AC gespielt habe ^^

Fifa 11 rockt immernoch ! :)

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

also bis jetzt fand ich teil zwei am besten... muss sagen ich hab brotherhood gerade erst angefangen zu spielen... deswegen vote ich auch noch nicht..

 

aber im vergleich zum ersten teil fand ich die einführung in das spiel wesentlich gelungener...

 

der erste teil war mir einfach zu eintönig...

picture.php?albumid=2274&pictureid=33900
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Also mir hat der zweite Teil am besten gefallen. Da hier das Gameplay und die Story einfach super passen und ich auch immer lust hatte weiter zu spielen. Was beim ersten Teil nicht ganz der Fall war (ich hatte erst Teil zwei und dann den ersten gespielt). Laaaaangweiliege Story und eine schlechtere Steuerung ließen bei mir den Spielspaß sinken.:muede:

Beim dritten Teil muss ich sagen, dass er führ mich sehr entäuschend war. Es hat mich nicht gestört das sich die Spielmechanik kaum verändet hat, doch die eher Langweilige Story ist schon der erste Kritikpunkt. Zudem kommt, dass man viel zu oft Leute verfolgt, sie bespitzelt oder einfach mit ihnen mitgeht. (denkt mal darüber nach) Das die Entwickler das besser können haben sie im zweiten super bewiesen. Doch trotzdem hatte ich meinen Spaß mit dedm spiel und werde nich viele Stunden in den überaus guten Multiplayer stecken.:bana2:

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...