Jump to content

GT5. Ein Must Have?


Disturbec
 Share

Recommended Posts

  • Replies 146
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hallo Leute. Ihr habt ja ordentlich über GT5 diskutiert.

Da ist ja ordentlich was zusammen gekommen, während ich auf der Arbeit war. ^^

 

Die positiven Aussagen klingen wiederrum echt gut.

Das hat der Titel einfach gebraucht, denke Ich.

 

Mal sehen. Ich werde mir jetzt erst mal weitere Gameplay Videos anschauen.

 

An dieser Stelle, vielen Dank für eurer Teilnahme in diesem Thread. :thumbs:

 

Und bleibt bitte weiter friedlich. ;)

 

Mfg, Disturbec.

Disturbec.png

"Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib Ihn Macht." A. Lincoln

Link to comment
Share on other sites

:D heheh wie geil er sich selbst an die Wand redet :D

 

GT5 is nich perfekt aber ein Anfang auf der PS3...wie wurde denn damals über GT3 diskutiert, da war der Umfang auch nich so heftig wie in GT2, dafür sah es um Welten besser aus...

 

und sich darüber aufzuregen warum man da 6 Jahre dran entwickelt hat is auch sinnlos, von mir aus hätten die noch n Jahr dran rumbasteln können, zu verbessern gibts immer was, hier fällt einen noch was auf und da fällt auch noch was an, wie es halt so is...zum Glück gibts endlich die Möglichkeit Sachen online hinzuzufügen, GT4 musste man so zocken wie es war, da gabs keine Möglickeit was zu ändern.

 

 

 

außerdem: fragt mich mal wie es ist auf ein neues Tourist Trophy zu warten :D

Hier könnte Ihre Meinung stehen.

Link to comment
Share on other sites

Habe auf Youtube folegendes Video gefunden.

 

http://www.youtube.com/watch?v=7lSQm_2ecdg

 

Ich habe mir extra mal das Video angeschaut, mit den etwas Matschigeren Umgebungstexturen. Und ich muss zugeben, dass das eigentlich weniger ins Gewicht fällt. ^^ Denn immerhin "Rast" man ja so schnell durch, das es eig. nicht so übel ausschaut.

 

Beim Replay vom Video sieht man zwar etwas die unschönen Schatten am Wagen. Dennoch kann man davon ausgehen, dass die mit einem Patch der Vergangenheit angehören könnten.

 

Was mir anhand des Videos gefallen hat, war das mittendrin gefühl. Da bekomme ich echt schon Lust, selber die Strecke entlang zu heizen. :D

 

An dieser Stelle noch eine Frage?

 

Ist das Geschwindigkeitsgefühl immer so gut, wie im Video? So mag ich ein (Simulations) Rennspiel am liebsten. Realisums, aber auch die Geschwindigkeit muss schon ordentlich sein. ^^

Bei GT4 war es teilweise zum einschlafen. (Habe GT4 zugeg. nicht lange gezockt)

 

PS: Vielleicht findet ihr ja noch ein paar schöne Videos von GT5.

Das sagt deutlich mehr aus, als Texte.

Disturbec.png

"Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib Ihn Macht." A. Lincoln

Link to comment
Share on other sites

...

 

Wenn ich mit dem Rs6 und CockpitKamera mit knapp 370kmh über den Ring heize ist das Geschwindigkeitsgefühl hammer!

Klar in den ersten Stunden fährt man nur kleinere Strecken bzw. kleinere Autos aber wenn du mal die großen Kraftpakete hast geht es ab!

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Habe auf Youtube folegendes Video gefunden und habe mir den ganzen Qwadsch von Euch durchgelesen aber seh mir drotzdem Videos auf YT mit scheiss Quali an..

 

man Alda...zock es doch erstma und urteile dann...bringt doch nix hier rumzuphilosophieren...

Hier könnte Ihre Meinung stehen.

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich mit dem Rs6 und CockpitKamera mit knapp 370kmh über den Ring heize ist das Geschwindigkeitsgefühl hammer!

Klar in den ersten Stunden fährt man nur kleinere Strecken bzw. kleinere Autos aber wenn du mal die großen Kraftpakete hast geht es ab!

 

Mann kann auch sagen , der Unterschied zwischen einer Suppenschüssel und einem Sportwagen , das Fahrgefühl um Welten trennt .

 

Auch wenn du deinen Wagen neue Tuningteile einbaust verhält sich der Wagen , je nach Strecke , stark oder leicht Verändert . :good:

Link to comment
Share on other sites

Habe auf Youtube folegendes Video gefunden.

 

http://www.youtube.com/watch?v=7lSQm_2ecdg

 

Ich habe mir extra mal das Video angeschaut, mit den etwas Matschigeren Umgebungstexturen. Und ich muss zugeben, dass das eigentlich weniger ins Gewicht fällt. ^^ Denn immerhin "Rast" man ja so schnell durch, das es eig. nicht so übel ausschaut.

 

Beim Replay vom Video sieht man zwar etwas die unschönen Schatten am Wagen. Dennoch kann man davon ausgehen, dass die mit einem Patch der Vergangenheit angehören könnten.

 

Was mir anhand des Videos gefallen hat, war das mittendrin gefühl. Da bekomme ich echt schon Lust, selber die Strecke entlang zu heizen. :D

 

An dieser Stelle noch eine Frage?

 

Ist das Geschwindigkeitsgefühl immer so gut, wie im Video? So mag ich ein (Simulations) Rennspiel am liebsten. Realisums, aber auch die Geschwindigkeit muss schon ordentlich sein. ^^

Bei GT4 war es teilweise zum einschlafen. (Habe GT4 zugeg. nicht lange gezockt)

 

PS: Vielleicht findet ihr ja noch ein paar schöne Videos von GT5.

Das sagt deutlich mehr aus, als Texte.

 

Also die Geschwingkeit kommt im diesem Spiel verdammt gut rüber. Bin vorhin mit meinem aufgetunten R8 in der Tokio Strecke gedüst und das sieht in der Cockpitansicht viel besser aus als in NfS Shift. Also die Geschwindigkeit mein ich, aber auch so sieht es besser aus als Shift ;)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...