Jump to content
Play3.de
steffen

Männerbewegung

Recommended Posts

Ich hatte gerade eine diskusion im t.r.-thread, und mußte dabei an einem bericht aus dem focud denken, den ich gerade gelesen habe.

 

jahrelang gab es frauenbewegungen, die für die recht der frauen gekämpft haben.

mittlerweile wurden wir männer überholt, und es enstehen mehr und mehr bewegungen der männer.

 

diese beschäftigen sich mit der wirklichen gleich berächtigung, die im zuge der frauenbewegung vergessen wurde.

 

beispiele sind zum beispiel: das männer zum bund müssen, unter tage arbeiten müssen und vorallem über die erziehungsrecht nach einer scheidung.

 

zu dem wird der anteil der häuslichen gewalt, komplet den männern zugesprochen. es ist allerdings nachgewiesen ( und auch wahr ) das frauen in häuslicher gewalt einen großen teil beitragen. es werden viele kinder von ihren müttern geschlagen, und das regelmäßig.

 

dieses thema ist irgendwie tabu, und wer sagt schon meine frau hat mich verprügelt?

 

in der modernen zeit, wird frau immer selbstbewuster, und der mann immer mehr zum sündenbock/ witzfigur.

 

in einem bericht der britt wurde geschrieben, das frauen nur 77% der männer verdienen. das war eine lüge, die mit einer entschuldigung zurückgezogen wurde. frauen verdienen im unternehmen das gleiche. grund für unterschiede sind , dass frauen oft in teilzeit arbeiten, und männer noch erfolgsorientierter sind.

 

ich möchte gerne eure meinung dazu hören. sinnfoll währe es den beitrag des aktuellen focos dazu zu lesen.

Edited by steffen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Find ich super was du hier sagst endlich spricht mal jemand über dieses thema:ok:

nur ein problem das ist eine seite für games & co. und nicht für andere themen aber trotzdem super!

Du hast recht dieses rumgeheule der frauen f...t voll ab, haben sogar schon mehr rechte als wir männer.

ich finde es zwar gut wenn alle geschlächter die gleichen rechte haben aber langsam geht das zu weit...........:schmoll:


Chicas stehn auf PS3-zocker:naughty::naughty::naughty:

PS3 60GB THA OoRiGiNaL

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
nur ein problem das ist eine seite für games & co. und nicht für andere themen

 

Wer sagt das? :think:

 

Wir sind hier immer noch eine Community, und hier kann man über alles reden. Dafür gibt es den Off-Topic Bereich oder den Trash Bereich wenn es echt nicht so wichtig ist.

 

Stell dir vor wir reden die ganze Zeit nur über Games, Sony ... Da wirst ja Irre!

Wenn jemand probleme hat oder einfach was loswerden will dann soll er es auch posten dürfen. Abwechslung muss sein :good:


My profile on Letterboxd https://letterboxd.com/xSLAYERx

Share this post


Link to post
Share on other sites

schätze mal smalltalk und allgemeines ist schon der richtige bereich dafür. bin ja nicht unter games.

Share this post


Link to post
Share on other sites

den bericht im focus hab ich auch gelesen.

ich kann dem nur zustimmen.

ich bin absolut für die gleichberechtigung, jedoch sollte diese nicht nur die angenehmen bereiche für die frauen betreffen, sondern auch die nachteile, die wir männer haben.

 

auch der punkt aus dem artikel, der über die teilweise negative stimmung den männern gegenüber berichtet ist nicht soweit hergeholt.

populistische artikel in magazinen mit titeln wie "auslaufmodell mann" sind ja nicht die seltenheit. würde mich mal interessieren was es für aufregung geben würde, wenn es sowas über frauen gebe ... nur das traut sich ja keiner, weil er dann gleich ein chauvi ist.

 

ich hatte auch mal ein erlebnis, dass die gesellschaftliche ungleichbehandlung von männern und frauen zeigt.

ich war vor einigen jahren auf einer party, auf der auch ein bekannter war, der kurz zuvor zum cola-light-mann gewählt wurde.

einige mädels haben ihn plötzlich regelrecht umzingelt und ihm förmlich das hemd vom leib gerissen, weil sie seinen waschbrettbauch sehen wollten.

er hat sich in männertypischer art vorsichtig gewährt, ohne eines der mädels zu hart anzupacken ... aber keine chance.

alle haben natürlich gelacht, ihm war es aber sichtlich sehr unangenehm.

 

die situation wär mal umgekehrt interessant, wo ein paar burschen ein model einkreisen und ihr das top ausziehen, weil sie ihre titten sehen wollen :think:


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Diggler,

 

Das mit dem Kumpel von dir und den Frauen war ein sehr gutes Beispiel finde ich.Heut zu Tage sind die Frauen sehr Dominant geworden, ich sehe es in meinem Freundeskreis und bei mir selber auch wir Männer machen sehr oft was die Frauen wollen damit wir sie nicht entäuschen oder es zum Streit kommt.Manchmal habe ich so gar das Gefühl das wir von den Frauen Stark beeinflusst werden in unserer entscheidung.Das was ich auch nicht okay finde ist das wir wie oben schon genannt immer der Sündenbock sind, und Frauen fehler die sie gemacht haben immer weniger zugeben.Zu dem Thema Frauenrechte sage ich das es okay ist mit der Gleichberechtigung keine Frau sollte unter dem Mann stehen.Frauen sollten auch frei entscheiden können wie sie was machen.Aber grade das Thema Kinder sind meistens die Frauen in jeder hinsicht bevorzugt,auser es wäre andersrum das der man das Kind erzieht was aber sehr selten vorkommt.Und wenn man sich heutzutage dafür einsetzt dass das Kind beim Mann sein soll,weil z.B. die Frau das Kind schlecht behandelt oder sogar schlägt dauert das ohne das einverständnis der Mutter eine halbe ewigkeit bis Mann das durch kiegt.


Raven45.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dominante Frauen gabs noch immer, genauso wie's noch immer Weicheier bei den Männern gab... Das ganze Thema über Gleichberechtigung geht mir auf den Senkel. Wenn jeder jeden respektiert ohne blöde Vorurteile an den Tag zu legen kann man super zusammenleben, ohne dumme Regeln und Gesetze erfinden zu müssen. Ich finde auch nicht dass die Männer immer mehr in den Nachteil gerückt werden, vielmehr pendelt es sich langsam aber sicher ein. Jeder will immer mehr Rechte als der Andere, jeder fühlt sich dem anderen gegenüber benachteiligt... wo bleibt da die Menschlichkeit? Echt zum Kotzen! Ignoranz und Hypokrisie sind die Schlachtrufe der Menschheit, egal ob Männlein oder Weiblein.


SIGNATUR-GRID-NEW.jpg.e0edd9afc53e45b229c2abf42b7aa732.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dominante Frauen gabs noch immer, genauso wie's noch immer Weicheier bei den Männern gab... Das ganze Thema über Gleichberechtigung geht mir auf den Senkel. Wenn jeder jeden respektiert ohne blöde Vorurteile an den Tag zu legen kann man super zusammenleben, ohne dumme Regeln und Gesetze erfinden zu müssen. Ich finde auch nicht dass die Männer immer mehr in den Nachteil gerückt werden, vielmehr pendelt es sich langsam aber sicher ein. Jeder will immer mehr Rechte als der Andere, jeder fühlt sich dem anderen gegenüber benachteiligt... wo bleibt da die Menschlichkeit? Echt zum Kotzen! Ignoranz und Hypokrisie sind die Schlachtrufe der Menschheit, egal ob Männlein oder Weiblein.

 

das würde alles in einer perfekten welt super funktionieren, nur haben wir die leider nicht.

ansonsten würde es ja auch keine anderen ungerechtigkeiten und kriege geben.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde jeder mal nach den anderen kucken, anstatt immer nur nach sich selbst hätten wir eine ganz andere Welt... Naja, aber so ist eben die Menschheit. Liegt wohl am Instinkt zu überleben... Wir sind halt so gepolt, und so gehen wir auch mal zugrunde....


SIGNATUR-GRID-NEW.jpg.e0edd9afc53e45b229c2abf42b7aa732.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr habt echt Probleme...

 

Männer-bewegung...zeigt mal ein bischen Eier hier, Waschlappen. :zwinker:

 

Dem Kommentar von Horst kann ich mich demnach auch nur anschließen, denn geht man vernünftig miteinander um und respektiert einander ist das alles kein Thema. Der Rest ist ein reines geben und nehmen.


image.php?type=sigpic&userid=3501&dateline=1259850255

"Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."

- Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...