Jump to content
Play3.de
acondoin980

Mass Effect 2 - allgemeiner Diskussionsthread

Recommended Posts

Das war in Teil 1 eh voll der Müll, die Planet haben sich nur in den Texturen und der Geographie ein wenig unterschieden, auf jedem gabs dieselben Dinge zu erkunden und wirklich Spaß gemacht hat das Rumfahren auf Dauer auch nicht mehr...

 

Ich hatte gehofft die machens wie in Teil eins, aber gestalten die Planeten abwechslungsreicher. Du hast Recht, war arg banal im ersten Teil, und die Planeten sahen alle gleich aus, nur anders belichtet :) Aber dennoch schaffte es eine ungemein starke Athmosphäre! Hätten sie das Prinzip beibehalten, aber konsequent ausgebaut, hätts saugeil werden können :S


SIGNATUR-GRID-NEW.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Naja der Hammerhead war von anfang an geplannt, nur war er wohl nicht fertig als das Spiel erschien.

 

Da hatten die Fans recht wenig mit zu tun.

 

doch, Bioware nimmt sich der Kritik der Fans an und hat mit ihnen zusammen gearbeitet bei der entwicklung von teil 2.

 

schau einfach mal ins Bioware Forum.

*imo* geht kaum ein Spieleentwickler so nah an den Fans ran wie Bioware.

 

Und der Firewalker (der 1. DLC mit dem Hammerhead) ist einer der schlechtesten DLCs die ich jeh gesehen hab (nein das ist nicht nur meine Meinung ^^ schaut mal in ein Mass Effect Forum), man hätte genauso gut auf ihn verzichten können ^^

Wenigstens im Overload DLC ist er ganz ok.

 

absolute zustimmung!

der fairness halber sollte aber nicht unerwähnt bleiben das der Firewalker DLC kostenlos war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weis nicht was manche gegen das Planeten scannen haben :nixweiss: Is doch gar nicht so langweilig, jedenfalls besser als in ME1 wo man durch ne karge Landschaft fährt um nen kleines Vorkommen abzustecken. Finds gut das die überhaupt sowas eingebaut haben.


ChaosDahaka.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

bist du wohl weltweit die ausnahme^^.

 

Viele finden es halt langweilig, solange mit dem Analogstick den Planeten abzufahren ohne wirklich was zusehen und dann einfach mal den Knopf drücken wenn da eine Recurce ist.

 

Aber bei dem Widerstand in der Fangemeinde trozdem daran festzuhalten ist nicht gerade fanfreundlich ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
bist du wohl weltweit die ausnahme^^.

 

Viele finden es halt langweilig, solange mit dem Analogstick den Planeten abzufahren ohne wirklich was zusehen und dann einfach mal den Knopf drücken wenn da eine Recurce ist.

 

vor dem Patch brauchte man sicher 10 Minuten um einen Planeten komplett zu scannen, seit dem Patch dauert es noch max. 2 Minuten.

die größten Vorkommen hat man aber schon nach gut einer Minute gefunden.

 

Aber bei dem Widerstand in der Fangemeinde trozdem daran festzuhalten ist nicht gerade fanfreundlich ...

 

Bioware wird das ganze sicher noch überarbeiten.

die wissen das es weder früher noch heute gut ankommt/ankam.

 

aber stell dir mal vor du müsstest für das abgrasen eines Planeten 20 Minuten mit dem Mako herum fahren... DAS wäre schlimm!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi zusammen,

 

also ich möchte mich auch mal dazu äussern ^^.

 

Bis vor kurzem war "Mass Effect" allgemein mir überhaupt kein begriff. Erstmals habe ich von "Mass Effect 2" gehört, als ich einen Trailer sah. Und schon da wurd zumindest bei mir schon das interesse geweckt.

Dann kam ja die Demo davon raus. Hab es mir dann sofort bestellt für die PS3.

Also ich bin sehr froh das es im Januar raus kommt. Somit habe ich mich natürlich mit der geschichte beschäfftigt. Habe mir 3 tagelang das Walkthrough von "Mass Effect 1" angeschaut.

Was bisher nur für PC und Xbox in aller munde war ist nun auch bei der PS3 ein Thema geworden. Was dadurch mehr Anhang dadurch finden wird. Also mich haben sie schon gewonnen ^^.

Das mit dem Comic ist auch für mich die beste lösung die Bioware machen konnte (da sie es ja verneint haben ME1 auch noch nachträglich für die PS3 zumachen). Somit kann man zumindest die grundlegend wichtigste Entscheidungen nachträglich treffen, damit ebenfalls diese Konsequenzen das PS3-Universum entscheidend verändern. Und der PS3 spieler fast die gleichen Bedingungen vorfinden wie der Rest. Ausser das Shephard auf den zuletzt stehenden Level spielbar ist, wie es die PC-Gamer und XBox'lern vergönnt war. Aber damit werde ich echt verdammt gut damit leben können.

 

Mein Gesammt Fazit:

 

Ich finde das es ein beeindruckendes Si-Fi-Erlebniss wird wie "Dead Space1+2" für die PS3 . Was ich bisher von Freunden gehört habe die es schon auf dem PC gezockt haben, hat meine entscheidung nur bekräftigt.

Grafik ist meiner meinung nach auch zeimlich gut gemacht. Brilliant ^^

Edited by giveme2

Share this post


Link to post
Share on other sites

ME1 können die nunmal nicht für PS3 rausbringen, weil da Microsoft Publisher war, und die werden wohl kaum Produkte für die Kokurenz auf den Markt werfen :p

 

Das Sheppard auf dem letzte Level spielbar ist stimmt so nicht, man bekommt nur nen kleinen Boost, der aber vorallem durch extra Recurcen lohnt.

 

Die 6 Entscheidungen nehmen nur minimal Einfluss (5 davon gerade mal auf 1 Gespräch), von daher würde ich das nicht gerade als Entschädigung bezeichnen. Der hohe Wiederspielwert entstand hier vor allem durch viele kleine Änderungen, das hat sich eben summiert die 6 haben genauso viel Einfluss wie alle anderen auch. Durch das ME1 Comic erfährst du halt die Hauptstory des ersten Teils, für mehr ist das Ding ist zu gebrauchen.

 

vor dem Patch brauchte man sicher 10 Minuten um einen Planeten komplett zu scannen, seit dem Patch dauert es noch max. 2 Minuten.

die größten Vorkommen hat man aber schon nach gut einer Minute gefunden.

 

Immernoch 1 Minute zuviel ;) zumal man erstmal nen Planeten finden muss mit dem Rohstoff den man sucht, zudem dauernd zurückfliegen um Sonden zukaufen (und Treibstoff)...

Öde ist es auch noch nach dem Patch ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
ME1 können die nunmal nicht für PS3 rausbringen, weil da Microsoft Publisher war, und die werden wohl kaum Produkte für die Kokurenz auf den Markt werfen :p

 

Kommt eher darauf bei wem momentan die Lizenzen sind. Wenn Bioware im Besitz der Lizenzen ist, dann sollte es egal sein ob Microsoft Publisher gewesen ist. Wenn aber die Lizenzen bei Microsoft sind, dann hast du recht.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kommt eher darauf bei wem momentan die Lizenzen sind. Wenn Bioware im Besitz der Lizenzen ist, dann sollte es egal sein ob Microsoft Publisher gewesen ist. Wenn aber die Lizenzen bei Microsoft sind, dann hast du recht.

 

Mass Effect 1 war/ist eine Zusammenarbeit der Microsoft Game Studios und Bioware gewesen.

Die Idee kam von Bioware, Geld und Entwickler von Microsoft.

Ist das selbe wie z.B. bei Epics "Gear of War" und aktuell "Projekt Kingdom" von Crytec.

 

Die Rechte von Teil 1 liegen zu 100% bei Microsoft und ich bin mir sicher Bioware musste wegen des Comics für die Storyzusammenfassung bei Microsoft anfragen. (mich würde es btw nichtmal wundern wenn Microsoft pro verkaufter PS3 Kopie von ME2 immer noch was von EA bekommt)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mass Effect 1 war/ist eine Zusammenarbeit der Microsoft Game Studios und Bioware gewesen.

Die Idee kam von Bioware, Geld und Entwickler von Microsoft.

Ist das selbe wie z.B. bei Epics "Gear of War" und aktuell "Projekt Kingdom" von Crytec.

 

Die Rechte von Teil 1 liegen zu 100% bei Microsoft und ich bin mir sicher Bioware musste wegen des Comics für die Storyzusammenfassung bei Microsoft anfragen. (mich würde es btw nichtmal wundern wenn Microsoft pro verkaufter PS3 Kopie von ME2 immer noch was von EA bekommt)

 

Es ist wie schon gesagt egal was gewesen ist, wichtig ist wo die Lizenz jetzt ist und wenn du sagst sie liegt bei Microsoft dann ist es richtig. :good:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...