Jump to content

Saison-Veranstaltungen Bonusrennen


borchy
 Share

Recommended Posts

habs nun auch endlich geschafft. mit dem wagen der sonst immer erster wird: Audi r8 race car '01. auf harten rennreifen losgefahren, am ende der zweiten runde schon auf intermediates gewechselt und dadurch am ende der dritten runde erster geworden als die Gegner in die box sind. Führung sogar ausgebaut und am ende mit 40 Sekunden Vorsprung gewonnen!

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 1.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich denk mal das Auto ist egal, es kommt auf die richtige Strategie an.

Habs heute endlich mit dem Toyota GT One geschafft.

 

Ihr müsst einfach aufpassen, dass euer Fahrer nie bei Rot ist, denn da verbremst er sich sehr oft oder fängt schon einen gefühlten Km vor der Kurve an zu bremsen.

Und bei der einen 90° Kurve mit dem Kiesbett aufpassen, davor einfach langsamer Fahren lassen, denn wenn er dort ausbricht fährt er erst sehr langsam wieder los.

 

In die Box bin ich nach der 2. Runde und nach der 7. Runde.

Meine Fahrer waren 37 und 36. :)

Hoffe das hilft einigen.

image.php?type=sigpic&userid=1952&dateline=1325965375

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hab gestern die beiden aktuellen Zeitfahrten absolviert auf Spa. Gold war kein Problem, aber um die Weltrekorde zu knacken muss man schon ziemlich lange am Setup und der perfekten Linie rumbasteln.

 

Das Regenrennen mit dem 2J war übrigens die Hölle. Überhaupt kein Grip bei soviel Leistung... Hab erst die 5 oder 6 Runde ohne Ausflüge ins Grün oder Dreher fahren können. Hat aber trotzdem überraschenderweise zu Platz ~5.000 auf der Weltrangliste gereicht :D

novesori.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Was viel interessanter ist, sind die Zeitfahrten. Woher bekommen nahezu alle Fahrer so schnell das schnellste Fahrzeug!?

 

Komisch, dass z.B. beim erstem Rennen soviele den Shelby hatten in der Bestenliste. Den gibts nur als Gebrauchtwagen, und ich denke alle wissen wie lange man auf ein bestimmtes Auto warten kann. Ich habe es mit ein paar Autos probiert (Corvette C4 GranSport, Mustang) die aber doch viel zu wenig Grip hatten für die Strecke. Habe es dann mit einem Tesla Roadster geschafft. Das Elektrogeräusch geht einem übrigens auf den Sack :D

novesori.jpg

Link to comment
Share on other sites

Was viel interessanter ist, sind die Zeitfahrten. Woher bekommen nahezu alle Fahrer so schnell das schnellste Fahrzeug!?

 

Komisch, dass z.B. beim erstem Rennen soviele den Shelby hatten in der Bestenliste. Den gibts nur als Gebrauchtwagen, und ich denke alle wissen wie lange man auf ein bestimmtes Auto warten kann.

 

Naja, durch die Saisonrennen und 200% Bonus, wenn man sich mehrmals pro Woche einloggt, weiss man ja gar nicht mehr wohin mit den ganzen Credits. Bevor man die verfallen lässt (20 Mio Grenze), kauft man sich halt nach und nach alle Premiumwagen, alle Online-Dealer-Wagen und nach jedem Fünften Event alle Wagen aus dem Gebrauchtwagenshop. Das Spiel ist ja nun schon über 1 Jahr draussen, da wundert es mich nicht, dass viele schon ALLE über 1.000 Fahrzeuge haben und die meisten anderen mindestens ein paar Hundert....

 

Was mich allerdings wundert: Woher wissen die, welches das schnellste Fahrzeug für die gegebenen Voraussetzungen (KW/Leistungspunkte/Reifen/Strecke) ist??? Zumindest ein Dutzend Wagen müsste man ja testen, und jeden Wagen auch noch perfekt für die Strecke tunen. Aber meistens bleibt derselbe Wagen, der nach ein paar Stunden auf Platz 1 ist bis zum Ablauf auf Platz 1. :think::nixweiss:

Link to comment
Share on other sites

Was viel interessanter ist, sind die Zeitfahrten. Woher bekommen nahezu alle Fahrer so schnell das schnellste Fahrzeug!?

 

Also ich bekomme das passende Fahrzeug einfach durch meine Erfahrung. D.h ich weiß einfach welches Wagen zu den LP Beschränkungen, meinen Fahrstil und zu der Strecke passt.

 

Es gibt auch noch andere Möglichkeiten wie z.b

 

- Andere Foren (z.b gtplanet)

- Einfach in der Garage nach LP sortieren und den stärksten Wagen nehmen

- Freunde fragen

- Ein Auto mit mehr LP nehmen und beim Setup Gewicht dazulegen, sodass die LP runter gehen.

Link to comment
Share on other sites

- Einfach in der Garage nach LP sortieren und den stärksten Wagen nehmen

- Ein Auto mit mehr LP nehmen und beim Setup Gewicht dazulegen, sodass die LP runter gehen.

 

Ja, so mache ich das auch. Und dann bekomm ich meistens bronze oder selten mal silber. Und dann schau ich mir die Liste der schnellsten Fahrer/Autos an und siehe da, die haben quasi immer einen ganz anderen Wagen genommen als ich. Der Wagen, den die genommen haben, ist entweder

- voll aufgerüstet und meine Version war noch "neu" und "ungetunt" und hatte daher so wenige LP dass er nicht in Frage kam

- von Haus aus zu "stark" so dass sie mehr Gewicht draufgepackt haben oder den Motor gedrosselt haben, damit er wieder "zugelassen" ist.

 

Ich bewundere da die Übersicht der Leute, dass sie bei über 1.000 Fahrzeugen innerhalb kürzester Zeit den "richtigen" finden. Denn im Grunde muss man sich für jedes Fahrzeug nicht nur die LP merken, sondern für JEDES FAHRZEUG wissen, dass seine "LP-Range" z.B. von 400 (neu+Zusatzgewicht) bis 600 (voll getunt+eingefahren+Ölwechsel+kein Zusatzgewicht) geht! Respekt!

Edited by Inkompetenzallergiker
Link to comment
Share on other sites

...und besonders frech ist es, wenn in den Zulassungsbestimmungen "Keine Rennautos" steht und der Nissan R390 GT1 Road Car als solches zugelassen ist...sinnlos^^

 

DARÜBER habe ich mich auch schon geärgert. Die Korinthenkacker würden jetzt anmerken, dass das "Nissan R390 GT1 RACE Car" ja verboten ist... Naja... :facepalm:

 

Und das "Nissan R390 GT1 ROAD Car" hat standardmäßig 250 km/h als Höchstgeschwindigkeit eingestellt, nach Getriebeänderung fährt es dann locker 100 km/h mehr :naughty:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Geil, das du auch Ghosts guckst. Bin gespannt wie dir die neuen beiden Folgen gefallen. Folge 3 ist richtig klasse (auch Folge 4), da geht es um den Wikinger und der ist so lustig. Wünsche dir ganz viel Spaß und berichte dann mal bitte.
    • Karkand ist natürlich eine tolle Map. Stammt ja noch vom großartigen BF2.
    • Ja, genau der.   Siehe: https://www.playstation.com/de-de/support/games/horizon-forbidden-west-support/#upgrade   Inzwischen bin ich im NG+ (Schwierigkeitsgrad "ultra schwer) "angekommen". NG+ startet man von der GAIA-Basis aus und man kann das langweilige Tutorial überspringen. Weitere Hinweise für Interessierte sind im Spoiler.
    • @spider2000   Habe mit den ersten beiden Folgen, letzte Woche auch viel Spaß gehabt. Gleich mal die neuen Folgen gucken. Und ja, der Wikinger ist der Knaller. 😂
    • Ghosts (US) - Staffel 1, Folge 3 und 4 (Sky, Sky Go, Sky WOW) Info: Neue Mystery-Comedy Serie (USA). 18 Folgen hat die 1. Staffel und eine 2. Staffel wird folgen. Jede Woche eine Doppelfolge.   Es geht richtig klasse und gut lustig weiter. Nebenbei wird die Kerngeschichte immer interessanter mit einigen Wendungen. Einfach nur ein geiler Mix aus ernst und coolen Humor. Die ganzen Geister dort sind so klasse und der absolute Burner ist der Wikinger Geist.   @Brykaz89Auf 100 pro musst du irgendwann die Serie gucken. Ich denke mal, ist auch genau dein Ding.
×
×
  • Create New...