Jump to content

indizierte/beschlagnahmte Titel für Minderjährige zugänglich?


Recommended Posts

Hallo play3,

 

ich sehe hier eine Menge Threads über indizierte/beschlagnahmte Titel von div. Spielen. Das Beste ist: jeder Depp hat Zugang zu solchen Bereichen, vorallem Minderjährige, die es sogar noch "voll cool" finden, wenn in einem überbrutalen Spiel ordentlich die Fetzen fliegen und es auch so in den Thread schreiben.

 

Ich wäre dafür, wenn es 18er Bereiche gäbe und man sich per Personalausweis verifizieren müsste, um Zugang zu solchen Bereichen zu bekommen. Dann könnte man auch einen 18er Marktplatzbereich einrichten mit denselben Zugang.

 

Bin selbst auf einer Seite, bei der diese Methode super klappt und man seine Ruhe von solchen Kids hat, die damit prahlen, dass sie einen ordentlichen brutalen Kill hingelegt haben.

 

komischerweise ist das auch in den Forumregeln vertreten, die aber nicht einmal von den Mods/Admins durchgesetzt werden:

 

"

* [5.7] Gegen die Regeln verstößt, wer über die Qualität von oder den Handel mit beschlagnahmten Medien diskutiert oder über indizierte Medien diskutiert, ohne deren Titel zu zensieren. Eine Diskussion wertfreier (weder positiv noch negativ), nicht werbender Art ist in beiden Fällen gestattet. Ebenfalls gegen die Regeln verstößt, wer Handel (im "Suche/Verkaufe"-Unterforum) mit Medien, die beschlagnahmt, indiziert oder mit den Prüfvermerken "FSK 18", "USK 18" oder "Keine Jugendfreigabe" gekennzeichnet wurden, treibt oder andere dabei unterstützt, solchen Handel zu treiben, indem er beispielsweise Bezugsquellen nennt, die den Jugendschutz umgehen. Die betreffenden Themen beziehungsweise Beiträge werden entweder editiert oder gleich gelöscht und man muss mindestens mit einer Ermahnung, meistens mit einer Verwarnung, rechnen."

 

normalerweise darf nicht einmal das Wort von dem betroffenen Titel fallen oder erwähnt, diskutiert werden.

 

Bevor jetzt die Diskussion beginnt "Das ist totaler Blödsinn, was du da redest" muss ich sagen, dass wenn mal ein Jugendschutzbeauftragter hier mal reinschauen würde, den play3 Besitzer ordentlich die Eier lang ziehen würde, wenn man es so extrem sagen darf :_wanken2:

picture.php?albumid=2971&pictureid=36477

Made by Gt5r8

 

 

04:30 in der Disco

 

Er zu Ihr: "Kommst du noch auf einen Zaubertrick zu mir ?"

Sie: "Was für einen Zaubertrick ?"

Er: "Ich bumms dich und dann verschwindest du..."

Link to post
Share on other sites
  • Replies 40
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Popular Days

Top Posters In This Topic

dir ist schon klar das dies ein forum ist ??? keine verkaufsplattform

 

es gibt sicherlich noch 1000000 andere seiten wo man zugriff auf solche sachen hat...

 

und die möglichkeit auf ausweiskontrolle ist schlichtweg unmöglich...

 

reden kann man über alles und jeden solange man keine anderen user beleidigt oder sonstiges und dazu gehören auch indizierte sachen...

maxresdefault1.jpg.c782c8fcd3087acb61655ca5316da439.jpg

 

Link to post
Share on other sites
Guest [Secret]

Ich find es totalen Blödsinn, einzelne Foren hier nur für diejenigen zugänglich zu machen, die sich einer umständlichen Altersverifizierung unterziehen würden. Meine Meinung

 

und man seine Ruhe von solchen Kids hat, die damit prahlen, dass sie einen ordentlichen brutalen Kill hingelegt haben.

 

Komisch, diese Kids hab ich hier in play3 noch nie gesehen. Und btw, die Regel die du da gebracht hast, ist an sich eigentlich nur für den Handel gedacht. "Die wertfreie und nicht-werbende Diskussion ist gestattet."

 

Und was soll der Mist mit dem Jugendschutzbeauftragten, wenn das "kid" -wie du es so schön nennst- sich Infos zu einem "killerspiel" besorgen will, dann gibts mit Sicherheit zig andere Seiten. Soll man dann das gesamte Internet einer Altersverifizierung unterziehen? (Und nebenbei, wie willst das anstellen. Ausweiskontrolle? Muttis Ausweis für 2 Minuten und fertig)

 

btw, schöner Avatar. :)

Link to post
Share on other sites

zumal das aufgabe der eltern ist, wenn das kind mit nem kill prahlt hat es das game und das sicherlich nicht aus dem supermarkt und das geld sicherlich nicht von nem gold esel oder der goldenen gans...

maxresdefault1.jpg.c782c8fcd3087acb61655ca5316da439.jpg

 

Link to post
Share on other sites

Wurde schon tausendmal vorgeschlagen, wurde schon tausendmal abgelehnt. :)

 

A) Viel zu aufwendig

B) Man kann einfach den Perso des Papas nehmen, keine Sicherheit die dem Gesetzgeber genügen würde.

C) Gibt es 1000 Seiten um USK 18 Titel zu verkaufen, dieses Forum ist für alle Altersgruppen da.

 

 

* [5.7] Gegen die Regeln verstößt, wer über die Qualität von oder den Handel mit beschlagnahmten Medien diskutiert oder über indizierte Medien diskutiert, ohne deren Titel zu zensieren. Eine Diskussion wertfreier (weder positiv noch negativ), nicht werbender Art ist in beiden Fällen gestattet. Ebenfalls gegen die Regeln verstößt, wer Handel (im "Suche/Verkaufe"-Unterforum) mit Medien, die beschlagnahmt, indiziert oder mit den Prüfvermerken "FSK 18", "USK 18" oder "Keine Jugendfreigabe" gekennzeichnet wurden, treibt oder andere dabei unterstützt, solchen Handel zu treiben, indem er beispielsweise Bezugsquellen nennt, die den Jugendschutz umgehen. Die betreffenden Themen beziehungsweise Beiträge werden entweder editiert oder gleich gelöscht und man muss mindestens mit einer Ermahnung, meistens mit einer Verwarnung, rechnen.

 

normalerweise darf nicht einmal das Wort von dem betroffenen Titel fallen oder erwähnt, diskutiert werden.

 

Ähhh... nein?

Edited by Biohazard

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
...wenn mal ein Jugendschutzbeauftragter hier mal reinschauen würde, den play3 Besitzer ordentlich die Eier lang ziehen würde, wenn man es so extrem sagen darf.

 

Glaubst du echt, wir stehen nicht unter Beobachtung? :D

 

Problematisch sind aber eher gewisse Videos... Daher fand ich den Gesetzesvorschlag, Webseiten in Altersklassen einzustufen, gar nicht schlecht. Die Klassifizierung hätte von Jugendschutzprogrammen ausgelesen werden können.

 

Wer nun fordert, dass deutsche Webseiten generell ihr Angebot auf Kinder zuschneiden müssen, hat das Internet nicht verstanden.

 

Fazit: Der Ansatz deines Gedankengangs ist gar nicht so falsch. Bei näherer Betrachtung tun sich doch einige praktikable Hürden auf.

 

Edit: Ändere bitte deinen Avatar. Er verstößt gegen deine eigenen Moralvorstellungen.

Link to post
Share on other sites

interessant, wieviel Gegenliebe auf meine Forderung gestoßen ist :D

 

habe auf eine kleine Sicherheitslücke hingewiesen, da ich selbst in einem anderen Forum die Erfahrung machen musste, diese Umstellung mit Verifizierung mitzumachen. JA, sogar das Reden über den Titel war nicht erlaubt, sowie die Erwähnung, da es auch eine Art Werbung für ein "interessantes" Spiel war, wegen Indizierung/Beschlagnahme. Wenn der Betreiber das nicht wusste und ein Beobachter diese Sache hier sehen würde, dann gäbe es ordentlich Ärger.

 

Zum Thema Ausweis: mir is klar, dass die ganz Schlauen unter uns mit Mamis oder Papis Perso antanzen würden, aber play3 wäre wegen dem Ärgernis aus dem Spiel, dann hätten die Eltern ein Problem, wenn es rauskäme...

picture.php?albumid=2971&pictureid=36477

Made by Gt5r8

 

 

04:30 in der Disco

 

Er zu Ihr: "Kommst du noch auf einen Zaubertrick zu mir ?"

Sie: "Was für einen Zaubertrick ?"

Er: "Ich bumms dich und dann verschwindest du..."

Link to post
Share on other sites
JA, sogar das Reden über den Titel war nicht erlaubt, sowie die Erwähnung, da es auch eine Art Werbung für ein "interessantes" Spiel war, wegen Indizierung/Beschlagnahme.

 

 

und wie soll man sowas machen wenn die indizierungen/beschlagnahmungen erst monate später durch sind :ka: bestes beispiel CoD-BO :think: soll man da den sagen soo ihr dürft nun nicht mehr mitreden -.-

 

der besitz ist ja in keinster weise verboten... daher muss man auch frei drüber sprechen können :)

maxresdefault1.jpg.c782c8fcd3087acb61655ca5316da439.jpg

 

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...