Jump to content

Grösse der Backup-Dateien?


PVBuller911
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe in nächster Zeit vor mir eine neue Festplatte für die PS3 zu holen und muss deshalb ja eine Datensicherung auf einen externen Datenträger (HDD/USB-Stick) vornehmen

 

soweit so gut aber wie groß sind die BAckup-DAteien?

 

sollte ich vorher die Spieldaten löschen (also die DAteien die bei einer Installation des Spiels installiert werden)

dachte ich mir nämlich, weil die DAten eh wieder installiert werden können.

 

Also wie groß sollte mein externes Speichermedium wohl mindestens sein?

 

und welche DAteien sind im BAckup vorhanden?

 

Thx

 

 

Falls es einen ähnlichen Thread schon mal gab hab ich ihn nicht gefunden

 

ISt auch mein erster eröffneter Thread ^^

Link to comment
Share on other sites

Ist ein Backup überhaupt notwendig?

 

Also würde es nicht reichen wenn ich meine Savegames speichere und dann übertrage und alles andere was ich für wichtig genug erachte, dass es auf meiner neuen PLatte seien muss

 

hab nämlich nicht unbedingt eine externe Festplatte zur Verfügung

 

weil das Betreibssystem ist iwo anders auf der PLaysi und FW kann man ja eig auch wieder downloaden (auch wenns wohl dauert)

Edited by PVBuller911
Post korriegiert und erweitert
Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

  • Posts

    • Am Ende des Super Mario Trailers steht in der einblende Real D 3D kann sich darunter jemand was vorstellen?
    • Ich rechne nicht damit. Leider.
    • Ok wer hat n guten kostenlosen stream für usa Holland am start? Wäre für gute Tipps sehr dankbar..✌️
    • Ja, hier ist es teilweise schon massiv. Hatte heute Morgen ein Abschnitt gehabt wo ich viel im Schacht kriechen, hohe Leitern klettern, sowie durchzwängen musste. Da kann man mal sehen, wo und wie viel im ganzen Game nachgeladen wird unter anderen. Und ja, das Game gibt es auch für die PS4 und Xbox One.   Also für mich persönlich ist es Meilenweit entfernt von Dead Space 1 und 2 im Gesamtpaket. Die Grafik, Location, Atmosphäre, Soundtrack und 3D Sound sind klasse, aber der Rest ist halt nicht so das Gelbe vom Ei. Hier bin ich auch irgendwie fast nie angespannt und eher cool und locker drauf. Sprich, ich fieber nicht mit wie bei Dead Space 1 und 2. Die Geschichte ist auch nicht wirklich spannend erzählt. Es macht schon Spaß, sonst hätte ich schon längst die Reißleine gezogen. Aber im Gesamtpaket gibt es mehr negatives/nerviges als positives für mich persönlich. Wenn mir ein Game so richtig klasse gefällt, dann muss ich auch an das Game fast den ganzen Tag denken und kann es kaum abwarten weiterzuspielen. Dann spiele ich auch immer richtig lange. Aber Bei Callisto Protocol ist es bei mir ganz anders. Ich muss kaum an das Game denken, wenn ich es nicht spiele und so richtig verlangen habe ich dann auch nicht wie bei anderen Games die ich richtig klasse finde.     Steuerung geht voll in ordnung, ist aber teilweise etwas lahmarschig/träge. Frustmomente hatte ich eigentlich noch nicht gehabt, außer das mich 5 Gegner gleichzeitig angegriffen haben und kam bis jetzt auch nur einmal vor. Auf Einfach spiele ich das Game auch und ist gut zu spielen. Bleibt aber dennoch herausfordernd. Bin erst einmal gestorben (wo mich die 5 gleichzeitig angegriffen haben). Wie schon gesagt wurde, läuft die PC version richtig mies.
×
×
  • Create New...