Jump to content

[Dark Souls] Allgemeiner Diskussions/-Fragethread


Guest zod

Recommended Posts

Wie würdet ihr den ersten Teil überhaupt beurteilen? Ist der besser als der zweite und der dritte?

Ich hab bisher nur die letzteren beiden gespielt und fand den zweiten nicht schlecht, den dritten aber doch um einiges besser, allein die Athmosphäre hat mich bei dem Spiel einfach umgehauen

 

Ich kannte bisher nur Bloodborne (zähl ich jetzt mal zu Souls) und DS3.

Ich habe Teil 1 noch nicht durch, weshalb ich noch nicht einordnen kann.

 

Aber bisher gefällt mir das Leveldesign von DS1 fast besser als das von DS3.

Die Atmosphäre auch. Ich war gestern in einem (glaube optionalen) Gebiet namens 'ash lake'. Das sah saugeil aus da und zusammen mit dem Sound - unglaublich für so ein altes Game.

Atmosphärisch sehe ich aber Bloodborne noch weiter vorne - Das ist einfach wie ein spielbarer Alptraum.

 

Interessant als Quereinsteiger: Ich höre immer wieder der erste Teil sei der schwerste.

Ich habe euch so oft voller Ehrfurcht von Blighttown sprechen hören (lesen).

 

Ich kam gestern da an. War lustig, denn es ist so berüchtigt, dass es mir echt mulmig wurde als der Schriftzug 'Blighttown' lesbar wurde.

 

Ich bin da aber echt locker durchgekommen (glaub 2mal wo runter gefallen) und der Boss kostete mich gerade mal 2 versuche.

 

Für mich bisher mit Abstand der leichteste Teil.

Hatte mit DS3 mehr Mühe und BB fand ich VIEL schwerer.

 

(Betonung auf bisher)

Link to post
Share on other sites
  • Replies 14k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

die löcher im boden sind scheinbar auch dazu gedacht um einfach mal reinzuspringen...  😂

Oh My Lord, Praise the Sun!!!  

What the Fuck 😳😳😳😂😂

Ich kannte bisher nur Bloodborne (zähl ich jetzt mal zu Souls) und DS3.

Ich habe Teil 1 noch nicht durch, weshalb ich noch nicht einordnen kann.

 

Aber bisher gefällt mir das Leveldesign von DS1 fast besser als das von DS3.

Die Atmosphäre auch. Ich war gestern in einem (glaube optionalen) Gebiet namens 'ash lake'. Das sah saugeil aus da und zusammen mit dem Sound - unglaublich für so ein altes Game.

Atmosphärisch sehe ich aber Bloodborne noch weiter vorne - Das ist einfach wie ein spielbarer Alptraum.

 

Interessant als Quereinsteiger: Ich höre immer wieder der erste Teil sei der schwerste.

Ich habe euch so oft voller Ehrfurcht von Blighttown sprechen hören (lesen).

 

Ich kam gestern da an. War lustig, denn es ist so berüchtigt, dass es mir echt mulmig wurde als der Schriftzug 'Blighttown' lesbar wurde.

 

Ich bin da aber echt locker durchgekommen (glaub 2mal wo runter gefallen) und der Boss kostete mich gerade mal 2 versuche.

 

Für mich bisher mit Abstand der leichteste Teil.

Hatte mit DS3 mehr Mühe und BB fand ich VIEL schwerer.

 

(Betonung auf bisher)

 

Das liegt daran das du Bloodborne zuerst gespielt hast und es deine erste Erfahrung mit den Soulsborne spielen war...für mich wird immer Demon Souls der schwerste Teil bleiben, DkS 1-3 hatte ich auch Null Probleme oder "schlimme" Erinnerungen...Bloodborne war nach einer gewissen Ungewöhnubg auch recht "easy". Beim ersten Durchgang hab ich da nur knapp 20Std gebraucht. 25std. mit Optionalen Bossen.

 

 

Soulsborne ist wie Fahrrad fahren, kannste es einmal kannste es immer. :)

Link to post
Share on other sites
Das liegt daran das du Bloodborne zuerst gespielt hast und es deine erste Erfahrung mit den Soulsborne spielen war...für mich wird immer Demon Souls der schwerste Teil bleiben, DkS 1-3 hatte ich auch Null Probleme oder "schlimme" Erinnerungen...Bloodborne war nach einer gewissen Ungewöhnubg auch recht "easy". Beim ersten Durchgang hab ich da nur knapp 20Std gebraucht. 25std. mit Optionalen Bossen.

 

 

Soulsborne ist wie Fahrrad fahren, kannste es einmal kannste es immer. :)

 

Demon's Souls war mal das schwerste bis es durch diverse Patchs "versoftet" wurde. :smileD: Bloodborne war auch geil aber halt Horror statt Mittelalter-Setting.

 

Und mein Favorit der Souls-Reihe ist immer noch Teil 2

Link to post
Share on other sites
Wie unterscheidet sich Demons Souls eigentlich von Dark Souls? Hab Demons Souls leider auch nie gespielt, kam erst sehr spät auf die Reihe, gibt es da große Unterschiede?

 

Naja Dark Souls ist halt die konsequente Weiterentwicklung vom Demon Souls.

Stell dir Dark Souls noch "clunkyer" vor mit noch mehr Bloom als das Remaster und nen World und Charakter Tendency System wo man nach 3Std. einlesen immer noch nicht versteht was eigentlich abgeht :D

 

Es hatte halt damals dieses "Underdog feeling" weil noch praktisch niemand je was von diesem Game gehört hat als es raus kam.

Ich hatte damals die Koreanische Version die lustigerweise Englische Texte hat und dir wurde NIX erklärt. Nicht mal die Skalierungen der Waffen waren beschriftet. Man hatte praktisch nur die Statzeichen und musste dann zusehen.

Als dann noch ein npc angefangen hat mir meinen ganzen Nexus abzuschlachten war eh alles vorbei. :D

 

Als sich dann so langsam auf Reddit die erste richtige DeS Community gebildet hat und man praktisch gemeinsam Secrets gefunden hat...war schon toll *.*

Link to post
Share on other sites
Wie unterscheidet sich Demons Souls eigentlich von Dark Souls? Hab Demons Souls leider auch nie gespielt, kam erst sehr spät auf die Reihe, gibt es da große Unterschiede?

Demon Souls ist wahrscheinlich der "komplexeste" Teil bezüglich der NPC-Quests, dem Upgrade-System und der NPC-Events, da wirklich einiges von der Welt- und Charaktertendenz abhängt. Das jetzt näher zu erläutern macht weniger Sinn, wenn man das Spiel nicht kennt. Kurz und knapp lässt sich aber sagen, dass man durch diese erwähnten Tendencys die Möglichkeit hat den Schwierigkeitsgrad der verschiedenen Areale im Spiel zu beeinflussen, und bestimmte Events auszulösen oder Monster spawnen zu lassen. Dies hängt auch mit diversen Questreihen von NPC's zusammen.

Das Kampfsystem ist logischerweise sehr ähnlich wie in den nachfolgenden Teilen, aber noch nicht ganz so ausgereift (meiner Meinung nach). Das Spiel ist deutlich linearer als die geistigen Nachfolger. Man startet in einem Gebiet, knüppelt sich über Umwege zum Boss durch, sodass man dort oftmals eine Abkürzung freilegt und dann geht das Gebiet direkt nach der Bossarena weiter in den nächsten Abschnitt über. In den Bossräumen wird dann jeweils ein Keilstein freigeschaltet, die Dinger funktionieren ähnlich wie Leuchtfeuer und sind lediglich zum Teleportieren zum Nexus und wieder zurück da.

Es gibt 5 verschiedene Welten, die man über einen Zentralen Punkt erreicht, den bereits erwähnten Nexus. Im Nexus befinden sich die meisten NPC's, Händler, dein Lager usw.

Der Feuerband-Schrein in Dark Souls 3 lässt sich damit gut vergleichen. Er ist praktisch ein Nexus 2.0.

 

Ansonsten kriegt man das was draufsteht, From Software :D

 

Riesige Bossgegner, schwere Bossgegner, schnelle Bossgegner, mehrere Bossgegner aufeinmal. Das volle Programm.

Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Link to post
Share on other sites

Also ich würde zB heute für Demon´s Souls die PS3 wohl nicht mehr raus holen und anschmeißen.

Was mir an Demon´s Souls oftmals nicht gefiel sind die Welten oder Gebiete.

Es ist oft zu düster und zu demotivierend.

Bloodborne hat das imo viel besser hin bekommen.

Wenn ich da an das Gebiet NACH dem Gefängnis (Turm von Latria) denke, oder das Tal der Schändung..... woar da verzieh ich schon jetzt das Gesicht.^^

 

Ich würde mir DeS wohl nur noch mal als Remaster/Remake geben.

Denn mich haben die Gebiete in DeS abseits vom Schloss von Boletaria und Schrein der Stürme nie wirklich angesprochen.

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites

moin, ja DeS fand ich schwerer, weil es keine leuchtfeuer gab (checkpoint) wenn man in demons souls ,,verreckt`` ist musste man weselntlich mehr wieder spielen um an der stelle hinzukommen wo man war, fand ich! aber ich habe damals DeS nie durchgespielt gehabt, war mir zu derbe ehrlich gesagt, würde ein Remaster für ps4 kommen..denke ich würde ich gnadenlos zuschlagen !^^

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...