Jump to content

Welche Games zockt ihr zur Zeit?


TFX
 Share

Recommended Posts

Binary Domain :smileD::naughty:

 

 

killzone 2 günstig erworben um die story noch ein bisschen mehr zu verstehen,bzw zu erleben und ich bin bis jetzt wirklich positiv überrascht.kann grafisch kaum unterschiede zum nachfolger feststellen und die spielmechanik ist ja 1:1 identisch quasi.

 

der multiplayer war sehr genial (u.a. servertrennung :ok:).

Link to comment
Share on other sites

Binary Domain :smileD::naughty:

 

 

 

 

der multiplayer war sehr genial (u.a. servertrennung :ok:).

 

servertrennung?mitten im spiel?ich wollte eigentlich den mp gar nicht spielen.dachte immer der mp von kz2 wäre richtig geil gewesen.

 

moment,ich check das grade-mit servertrennung meinst du was anderes,richtig?bin da nicht so in der thematik drin:zwinker:

Link to comment
Share on other sites

servertrennung?mitten im spiel?ich wollte eigentlich den mp gar nicht spielen.dachte immer der mp von kz2 wäre richtig geil gewesen.

 

moment,ich check das grade-mit servertrennung meinst du was anderes,richtig?bin da nicht so in der thematik drin:zwinker:

 

bei killzone 2 konnte man einstellen, dass zum beispiel einer auf level 50 auch nur mit leuten des selben ranges zockt. solche funktionen vermisse ich bei einigen shootern wie z.b. battlefield 3 :D

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Bei 19 Toden hast du es sicherlich nicht mal gemerkt, dass du einfach Glück hattest. Das Spiel basiert zu einem großen Teil auf Glück, dass man die richtigen Gegenstände findet und überwiegend gute Räume erwischt mit guten Upgrades. Ein einziger Run kann so glücklich sein, dass man sofort mehrere Biome schafft. Oder wie auch ich. Mein erster Spieltag. bei den ersten paar Runs war ich noch forsch, erstmal alles kennenlernen. Aber dann hatte ich so viele gute Sachen bekommen, Astronaut + viel Energie + coole Waffe und ich habe den ersten Boss beim aller ersten Mal mit Leichtigkeit geschafft, seine Muster waren schnell zu erlernen und ich fühlte mich wie der neue Zockergott, der euch erstmal erzählen muss, wie man richtig spielt. 😉 Andere Spieler, darunter welche die sicherlich besser sind als ich im Gameplay, brauchten 20, 30 oder mehr Anläufe dafür... Von daher IST es ein Glücksspiel. Hat man einmal einen großartigen Run, dann fühlt man sich fast schon overpowered, aber ich hatte nach meinem ersten großartigen Run kaum mehr wieder so einen guten bei unzähligen Stunden, und den Astronaut habe ich auch nur sehr selten erhalten. Dass man taktisch vorgehen und abwägen muss, muss nicht erwähnt werden, das ist Grundvorraussetzung wie auch bei Hades und eines der interessantesten Elemente. Keiner hat in Returnal dasselbe Erlebnis. Hätte ich mehr Glück gehabt, hätte ich vielleicht auch den dritten und vierten Boss geschafft. Und wenn man immer wieder kein Glück hat oder plötzlich zu einem Raum kommt, der verschlossen wird und in dem man so gut wie gar keine Chance hat, dann ist das ärgerlich und frustrierend, weil man auch gar nichts davon hat. Keine Belohnung, also Zeitverschwendung. Returnal ist nicht perfekt, es ist nicht optimal designt mit seinen zu langen Runs und dem Glücksprinzip und manchmal unfairen Situationen, weshalb es auch keine Traumwertungen bekommen hat und auch nicht bei Best Game-Design nominiert wurde bei den DICE-Awards, trotz dem vielleicht besten Gameplay des Jahres. Jedenfalls ist es kein Spiel, bei dem man einfach nur durch Skill gewinnen kann. Man ist komplett abhängig von den zufälligen Gegenständen und Gegebenheiten. Und wenn man Pech hat, was durchaus ewig sein kann bei so einem Spiel, da alles prozedural zusammen kommt, dann kann man auch noch so ein guter Spieler sein, es kann sehr frustrierend werden. Genauso wie man mit einem Würfel manchmal auch nach 30 Würfen noch keine 6 bekommt. Andere Würfeln andauernd eine 6 und haben natürlich ein tolles spaßiges Erlebnis, ist schon klar. Nicht umsonst polarisiert Returnal bzw. wird es auch mal von sehr geskillten Spielern abgebrochen.
    • Yes, alles dufte. Bin leider die letzten tage nicht so viel zum Daddeln gekommen Aber bin schon gut vorangekommen. Hab aber auch erste Verluste zu beklagen Das Spiel ist darin echt knallhart
    • https://www.xboxdynasty.de/news/xbox-game-pass/diese-spiele-stehen-fuer-februar-2022-jetzt-schon-fest/ Im Februar neues Futter für den Game Pass!
    • Klaro, hoffe bei Dir auch. Kommste bei der Banner Saga gut voran?
    • Unsere Grenzen sind jederzeit für dich offen Hab die genauen Preise gerade nicht im Kopf, aber sind recht hoch, aber im Vergleich zu Deutschland wohl noch immer eher günstig, würd ich mal sagen. Liegt wohl so bei 1,5 plus/minus...   Edit:
×
×
  • Create New...