Jump to content

Welche Games zockt ihr zur Zeit?


Recommended Posts

Wie immer ein absolutes Durcheinander bei mir und durch den Kauf der Xbox One X hab ich jeglichen Überblick verloren ebenso wie die Kontrolle über mein Leben.

Need for Speed: Heat (Xbox One X)

Mein erstes Need for Speed seit Underground 2. War im Gamepass und dachte mir joa warum nicht probierst mal aus. Bin nicht gut in Rennspielen und somit musste ich nach kurzer Zeit schon den Schwierigkeitsgrad auf leicht stellen. Ansonsten ist es ganz unterhaltsam, vom Soundtrack bin ich etwas enttäuscht, da fehlen mir echte Hits aber irgendwie passt er auch zum Spiel. Die Polizei bei Nacht ist extrem nervig. Story und die ganzen Charaktere finde ich dumm und uninteressant. Ist alles so YOLO, LOL, Selfie, COOOL... seltsamer Trend. Aber so für zwischendurch kann man es schon spielen... tuning finde ich gut.

 

GEARS 5 (Xbox One X)

Hab ich jetzt nur das Training am Anfang gespielt. Erste mal das ich einen Gears Ableger zocke. Sieht ganz nett aus aber weiß nicht so ganz ob ich mit der Steuerung zurecht komme. Steuert sich irgendwie komisch und verdammt träge hab ich das Gefühl... naja muss ich noch weiter zocken um mir ein besseres Urteil bilden zu können.

  • Like 1

Lisa G Sig play3.jpg

Link to post
Share on other sites
  • Replies 32.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Derzeit bin ich mit A Plague Tale Innocence beschäftigt und was ist da für ein Titel an mir vorbei gegangen. Die Geschichte ist fesselnd, die Charaktere interessant und die Grafik ein Genuss für die A

The Last of Us - Part 2 Ich weiß gar nicht, was ich richtig sagen soll ... unglaublich, in jeder Hinsicht. Hab erst 1 Std. 13 min. gespielt. Unbeschreibliches Spielgefühl, grafisch wow, wow, wow

Ghost of Tsushima Hatte zu Release keinen so hohen Drang, dieses Spiel zu spielen und hatte es mir für später aufgehoben. Auf der PS 5 komme ich nun in den Genuß, diese feine Perle nachzuholen.

Posted Images

Die Tage bekomme ich noch für die Switch, "Super Mario 3DWorld + Browsers Fury"... Kenne beide Titel noch nicht, kenne aber Super Mario 3D Land auf den 3DS und der Teil war geil...

Ansonsten spiele ich noch ab und an nebenbei n bissl Fifa18.

Vor ein paar Tagen habe ich über psnow das Sniper Elite 4 durchgezockt, war eigentlich ganz gut...

Forza Horizon 3 + 4 spiele ich hin und wieder gern auf meiner Xbox one S... Übrigens die einzigen autorennspiele die ich gerne spiele..

 

 

Edited by Konsolenheini
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb theHitman34:

Need for Speed: Heat (Xbox One X)

Mein erstes Need for Speed seit Underground 2. War im Gamepass und dachte mir joa warum nicht probierst mal aus. Bin nicht gut in Rennspielen und somit musste ich nach kurzer Zeit schon den Schwierigkeitsgrad auf leicht stellen. Ansonsten ist es ganz unterhaltsam, vom Soundtrack bin ich etwas enttäuscht, da fehlen mir echte Hits aber irgendwie passt er auch zum Spiel. Die Polizei bei Nacht ist extrem nervig. Story und die ganzen Charaktere finde ich dumm und uninteressant. Ist alles so YOLO, LOL, Selfie, COOOL... seltsamer Trend. Aber so für zwischendurch kann man es schon spielen... tuning finde ich gut.

Viel Spaß. Hat mir echt Laune gemacht, die Story kann man wie so oft in Rennspielen getrost vergessen.

Das die es aufgeteilt haben im Tag und Nacht fand ich gut gelöst. Abends schön gegen die Bullerrei und tagsüber legale Rennen war ne gute Lösung. Das Tuning war ganz gut gemacht, auf jeden Fall besser wie bei Payback.

Ansonsten probiere Mal Forza Horizon 4 aus, riesige Welt, coole Rennmodi und man kann aussuchen ob man gegen die KI oder gegen andere Menschen fahren will.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Zocke seit einer Woche AC Valhalla. Bin schon bei 36 Stunden und es ist großartig. Bestes Assassins Creed bis jetzt. Die Spielwelt erinnert mich teilweise sehr an die von The Witcher. 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb AlgeraZF:

Zocke seit einer Woche AC Valhalla. Bin schon bei 36 Stunden und es ist großartig. Bestes Assassins Creed bis jetzt. Die Spielwelt erinnert mich teilweise sehr an die von The Witcher. 

Viel Spaß, ist mein erstes AC das ich aktiv gezockt habe. Konnte mit den alten Teilen nix anfangen und für Oddesey & Origin fehlte mir damals die Zeit. Valhalla kickte mich schon wegen dem Setting. 

Sieht einfach geil aus, das Kämpfen macht extrem viel Spaß, das Erkunden ist gut gemacht. Hat mich besser unterhalten als so manch anderer Titel, bin bei rund 80-90 Stunden und noch lange nicht am Ende angekommen.

 

Ist dein Eivor männlich oder weiblich?

Link to post
Share on other sites

Hier und da R6 Siege, ab und zu Ghost of Tsushima und dort kleine, aber feine Indie-Games. 

 

Und PES MyClub. 

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb AlgeraZF:

Zocke seit einer Woche AC Valhalla. Bin schon bei 36 Stunden und es ist großartig. Bestes Assassins Creed bis jetzt. Die Spielwelt erinnert mich teilweise sehr an die von The Witcher. 

freut mich, das es dir auch so klasse gefällt. ich bin ja immer noch hin und weg vom ganzen spiel.

was ich auch geil finde, das noch lange nach und nach neue inhalte kommen, viele umsonst.

auf die beiden story DLCs freue ich mich auch schon richtig drauf.

wünsche dir weiterhin ganz viel spaß und erkunde da echt jeden winkel usw. gibt so wunderschöne orte und details dort zu bewundern.

Edited by spider2000
  • Like 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb VerrückterZocker:

Viel Spaß, ist mein erstes AC das ich aktiv gezockt habe. Konnte mit den alten Teilen nix anfangen und für Oddesey & Origin fehlte mir damals die Zeit. Valhalla kickte mich schon wegen dem Setting. 

Sieht einfach geil aus, das Kämpfen macht extrem viel Spaß, das Erkunden ist gut gemacht. Hat mich besser unterhalten als so manch anderer Titel, bin bei rund 80-90 Stunden und noch lange nicht am Ende angekommen.

 

Ist dein Eivor männlich oder weiblich?

Bis jetzt war Origins das einzige AC das mir gefallen hat. Valhalla ist nochmal deutlich besser. 

Ich spiele wenn möglich immer einen weiblichen Charakter. Es gibt doch nichts schöneres auf der Erde als den weiblichen Körper. 😉 

Edited by AlgeraZF
Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb AlgeraZF:

Bis jetzt war Origins das einzige AC das mir gefallen hat. Valhalla ist nochmal deutlich besser. 

Ich spiele wenn möglich immer einen weiblichen Charakter. 

Valhalla hat mich wegen dem Setting überzeugen können. Kurz vorher Vikings geschaut und eh ein Fable für die nordische Mythologie. 

Ah okay, entscheide immer je nach Spiel. Cyberpunk war ich männlich und bei Valhalla weiblich, hat vom Setting her am besten für mich gepasst.

Sollte wohl auch weiblich sein, Ubi soll die männliche Option eingebaut haben weil die nen Shitstorm befürwortet haben. Wobei ich sagen muss das in nen RPG durchaus die Wahl vorhanden sein sollte, außer die Story gibt was anderes vor.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...