Jump to content

Welche Games zockt ihr zur Zeit?


TFX
 Share

Recommended Posts

vor 40 Minuten schrieb TomSir79:

Nintendo Switch und PC. 

Grandia ist so schön. Ich kann mich erinnern, dass die Story anfangs ganz süß anfängt und nicht besonders deep und dann irge dann eine Wende passiert. 

Mah. Will es retail haben aber auf steam gibt es das Spiel für 8,39€

Und weiß nicht, ob es auf der steam deck läuft. 

Aber komisch, dass es für die ps4 nicht gibt. 

IMG_20220627_193814.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb GeaR:

Grandia ist so schön. Ich kann mich erinnern, dass die Story anfangs ganz süß anfängt und nicht besonders deep und dann irge dann eine Wende passiert. 

Mah. Will es retail haben aber auf steam gibt es das Spiel für 8,39€

Und weiß nicht, ob es auf der steam deck läuft. 

Aber komisch, dass es für die ps4 nicht gibt. 

IMG_20220627_193814.jpg

Das Spiel ist gut gealtert, aber auch teils sehr schwer an mancher Stelle. Bin zur Zeit Level 20 und bekämpfe ab und an Bosse die locker mehr als die Hälfte meiner HP (derzeit 123) an Schaden machen. Das führt des öfteren bei mir zu frustrierenden Momenten. 😒

1327401642_EldenRingSig.png.8d819acd1508038429f840d95de1eaa6.png

Game of the Year 2022!

Link to comment
Share on other sites

Death Stranding (Director's Cut)

Bin noch relativ am Anfang. Hab zuletzt die Präsidentin "weggebracht", bin zurückgekehrt und sitze jetzt in der Basis im Zimmer rum.

Mein Ersteindruck ist eigentlich genau wie erwartet. Das Gameplay bzw. Spielgefühl, mit dieser Pfadsuche, das ist bisher was besonderes, was anderes, was mir bisher Spaß bereitet (ich werde aber definitiv als nächstes den Trigger-Widerstand ausstellen), aber die Cutscenes sind auf Niveau schwacher Filme. Die Inszenierung, z.B. die Suspense-Szenen mit den unsichtbaren Viechern bzw. mit den Handabdrücken, sind ineffektiv und zu unglaubwürdig. Überhaupt hat mich bisher keine Cutscene mitgerissen oder bewegt oder was auch immer, weil das Niveau dafür nicht hoch genug war und die Charaktere mir noch nichts bedeuten und nicht interessant genug sind.

Mal sehen, irgendwann tritt denke ich eh der Serien-Effekt ein und ich gewöhne mich an jeden Scheiß und fiebere mit.

Die Story an sich ist aber ok, bisher natürlich sehr mysteriös und Fragen aufwerfend. Ich will wissen worum es geht und das ist schonmal gute Motivation.

Die Dialoge sind ebenfalls wie erwartet wie aus schwachen Filmen. Vollkommen aufgesetzt, um den Spielern die komplizierte Story zu erklären. Wirkt nur immer lächerlich, wenn die Charaktere plötzlich sinnlos wie aus dem nichts irgendwelche Storybrocken raushauen oder sonstwas erklären ^^.

Je länger und filmähnlicher die Cutscenes sind, desto mehr vergleiche ich sie natürlich mit Filmen und da erkenne ich dann auch ganz schnell die Grenzen Kojimas.

Zudem kommen lächerliche Details dazu, wie die Namen. Ich hatte das ja schon bisschen im Vorfeld mitbekommen, aber jetzt beim richtigen Spielen fällt es noch mehr auf. Fragile, Deadman und dann sowas wie: "Hallo, mein Name ist Die-Hard-Man", was für eine Scheiße... ^^

Aber naja, mit bekloppten comichaften Namen kann ich natürlich noch leben.

Positive Nachricht ist jedenfalls, dass ich die Cutscenes anschaue, aushalte und nicht wegdrücke. So schlimm wie gedacht ist es nicht. 😉

Das Wandern durch die Landschaft gefällt mir aber super. Das ist die große Stärke des Spiels, da vollkommen frei einen Pfad zu finden und Hürden zu meistern. Zudem sehen die Umgebungen ja grandios aus! Ich spiele im 21:9-Breitbild-Modus (Quality), so kommen die Panoramen erst richtig zur Geltung. Mir gefällt insgesamt der Look besser mit dem veränderten Field of View.

So weit, so gut...

Edited by vangus
  • Like 2

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

Demon's Souls (Remake)

Naja, der erste Boss hat mich mit zwei Schlägen umgehauen, Spiel direkt wieder ausgemacht... ^^

Edited by vangus
  • Like 3
  • Haha 4

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb vangus:

Demon's Souls (Remake)

Naja, der erste Boss hat mich mit zwei Schlägen umgehauen, Spiel direkt wieder ausgemacht... ^^

Okaaay, nix für mich das Demons Souls also :D 

Zuletzt gespielt:

Yoshis Island 1 - So Grandios, auch heute noch ! Gut gealtert, sieht heute noch klasse Comichaft aus, und war zu seiner Zeit auf dem SNES Bahnbrechend und das bestaussehendste der SNES-Zeit... Eben wieder gespielt und einfach nur begeistert. Auch sind die Level sehr Kreativ gestaltet... 

Zocke die Reihe gerade Chronolgisch auf meinen 3DS durch...
Als nächste käme dann dran "Yoshis Island DS" und dann "Yoshis New Island"...

 

Link to comment
Share on other sites

Am 6/29/2022 um 11:58 PM schrieb vangus:

Demon's Souls (Remake)

Naja, der erste Boss hat mich mit zwei Schlägen umgehauen, Spiel direkt wieder ausgemacht... ^^

Ist normal, den soll man auch nicht besiegen (gibt aber welche, die haben sogar das geschafft) 😅

Leider trifft man im NG+ nicht mehr auf ihn. Das Spiel setzt erst nach dem Tutorial ein.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb Buzz1991:

Ist normal, den soll man auch nicht besiegen (gibt aber welche, die haben sogar das geschafft) 😅

Leider trifft man im NG+ nicht mehr auf ihn. Das Spiel setzt erst nach dem Tutorial ein.

Du triffst diesen Boss aber der wird nicht als Boss gezählt Welt 4 erscheint er ^^

Banner.jpg.1b02616639b3c99e8357351d6d3ddcfd.jpg

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...