Jump to content
Play3.de

Recommended Posts

Hattet ihr schon mal den schwulen Bug das ihr immer unter der Map herumgelaufen seid? Der einzige ausweg war PS3 neu starten :o

Ne, hatte ich noch nie-in BF


Andre_20_5.pngAndre_20_5.png76064.pngAndre_20_5.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ne, hatte ich noch nie-in BF

Und einen Freeze hatte ich vorhin auch schon wieder. Der dritte oder vierte (kA ^^) in ca. 17 Spielstunden :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schalldämpfer heißt Schalldämpfer, Mündungsfeuerdämpfer hat die gleiche Funktion nur das der Schalldämpfer die Reichweite verkürzt und der MFD die automatikfunktion von Waffen verringert, deswegen haben die meisten Sniper nen MFD anstelle des Schalldämpfers.

Das ist nicht 100% korrekt.

Beim Abfeuern des MFD wird man auch auf der Minikarte angezeigt was man beim Schalldämpfer nicht hat. Dafür unterdrückt man eben wie der Name schon sagt das Mündungsfeuer und die Waffe ist damit auch etwas genauer.

Am besten mal die Beschreibung vom MFD und vom schweren Lauf vergleichen... das wäre der bessere Vergleich als mit den Schalldämpfer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schalldämpfer heißt Schalldämpfer, Mündungsfeuerdämpfer hat die gleiche Funktion nur das der Schalldämpfer die Reichweite verkürzt und der MFD die automatikfunktion von Waffen verringert, deswegen haben die meisten Sniper nen MFD anstelle des Schalldämpfers.

 

Tut mir Leid aber das ist Falsch. Wenn du den Schalldämpfer benutzt und Schießt, dann wirst du nicht auf der Mini Map Angezeigt, ohne Schalldämpfer aber schon. Desweiteren Verkürzt der Schalldämpfer die Reichweite auf der du den Maximalen Schaden hast erheblich. Das ist von Waffe zu Waffe aber Verschieden. Der MFD verbirgt das ähm Mündungsfeuer deiner Waffe, du bist aber beim Schießen weiterhin auf der Mini Map sichtbar. Viele nehmen den MFD aber weil er den Rückstoß der Waffe verringert. Bestes Beispiel sind die neuen Waffen wie die L86A2 oder die MTAR21, auch die M417 Profitiert enorm vom MFD. Ich benutze den MFD bei 2 dieser Waffen selber und der Unterschied ist sofort Spürbar gewesen, deswegen bleibt er auch drauf :ok:

Ups, da hatten wohl 2 Leute die gleiche Idee :)

Edited by renon667

Hunter, Scholar, Gentleman!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man könnte also sagen:

 

MFD: Für kurze bis mittlere Distanz Dauerfeuer

Schwerer Lauf: Alle Distanzen mit kontrollierten Feuerstößen.

 

Schalldämpfer ist nichts für mich. Ich will den satten Sound der Waffen nicht missen. :)


2d6wnb7.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

zu diesem Thema:

 

 

ich spiele eig nur mit der M27 IAR und der RPK-74M

 

 

hat da shcon einer bezüglich der Aufsätze Erfahrung?

Share this post


Link to post
Share on other sites
zu diesem Thema:

 

 

ich spiele eig nur mit der M27 IAR und der RPK-74M

 

 

hat da shcon einer bezüglich der Aufsätze Erfahrung?

 

hab die mit Rotpunktvisier und Vordegriff gespielt der dritte Aufsatz ist geschmacksache hab da meistens keinen oben gehabt. Musst aba selber ausprobieren wies bei dir hinaut.

Spiel auch mit den scharfschützengewehren ab und zu mit Rotpunktvisier.:good:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Meine kleine Lady.

:zwinker:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Man könnte also sagen:

 

MFD: Für kurze bis mittlere Distanz Dauerfeuer

Schwerer Lauf: Alle Distanzen mit kontrollierten Feuerstößen.

 

Schalldämpfer ist nichts für mich. Ich will den satten Sound der Waffen nicht missen. :)

 

MFD: am besten für die Waffen die einen sehr hohen Rückstoß haben, er verringert aber die genauigkeit auf Distanz ein wenig. für Kurze und Mittlere Entfernung aber wirklich Klasse.

Schwerer Lauf: erhöht den Hochschlag der Waffen, er erhöht die genauigkeit bei gezieltem beschuss aber auch die Reichweite in der die Waffe den Maximalen Schaden anrichtet beträchtlich.

Zu meinem Spielstiel passt aber der MFD doch ein wenig besser. Bestes Beispiel sind die MTAR21 oder die AEK971. Diese Waffen hauen 900RPM raus und sind auf kurze bis mittlere Distanz richtige Biester, allerdings sind sie auch sehr ungenau. Mit einem Schweren Lauf und gezieltem Feuern könnte ich natürlich Präziser damit "Arbeiten" auch auf entfernung, aber bei Waffen mit so hoher Feuerrate kommt mir das Sinnlos vor. Mit MFD sind die richtig gut zu Kontrollieren und Zerstören im Nahkampf beinah alles :ok:


Hunter, Scholar, Gentleman!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit dem Schalldämpfer wurde ja bereits richtig erklärt aber ehrlich gesagt merke ich nicht viel von reduzierter Reichweite....

 

Ich spiel grade mit der L85A2 mit Reflexvisier, Frontgriff und auch mit Schalldämpfer und hol mit kurzen Schusssalven sogar Sniper von den Hügeln selbst wenn ich den nur zb 5mm klein am Bildschirm rumliegen sehe.... also "fast" alles was ich durch das Reflexvisier sehe kann ich auch mit Schalldämpfer manchmal mit 3-4 Schuss wegholen.

Natürlich auf richtige Sniperdistanzen wo ich schon ein Zielfernrohr brauche hab ich das nicht ausgetestet da sich meiner Meinung nach der Sinn eines Sturmgewehres verliert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denkt daran!!

 

Heute von 17 bis 20 Uhr kann man gegen und ich hoffe auch mit den Dice Devs zoggen ;)

 

Der Server wird DICE GAME WITH DEV heißen!

 

Also Going Hunting after Dogtaaaaags :)


I'm living like there's no tomorrow, because there isn't one!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...