Jump to content
Play3.de
Bertan-44

[Killzone 3] MP Thread

Recommended Posts

Also mich enttäuscht der Multiplayer schon etwas gegenüber Killzone 2. Spielerzahl wurde von 32 auf 24 reduziert, es gibt keinen Serverbrowser mehr, es gibt keine eigenen Spiele mehr also auch keine privaten, man steigt viel zu schnell auf (ca. geschätzte 3,5 Stunden und schon Level 10/45), keine Spawngranaten mehr, die Missionen im Spielmodi Kriegszone sind viel zu kurz (vorher ging manchmal allein eine Mission 22 Minuten), und noch ein paar andere Sachen. Es wurde zwar auch einiges verbessert, aber im moment überwiegen die negativen Punkte jedoch leider. Auch der Umfang ist leider etwas mager. Also ich hoffe man wird dann schnall Nachschub liefern, und hoffentlich auch mal kostenlosen. Es wurde ja bereits ein Mappack angekündigt, was ja aber bestimmt auch wieder kostenpflichtig wird.

 

@ d31353dave: Ich wüsste nicht das es einen Prestige Modus gibt. Es gibt eben 45 Ränge, und da steigst du wie in Call of Duty durch sammeln von Punkten auf.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Intel Core i5 8600K - Gigabyte Z390-I Aorus Pro - 500 GB SSD/1,5 TB HDD - 16 GB DDR4 RAM - EVGA GTX 1080 Ti 11 GB

:ok: --> Battlefield 1 Stats <-- :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Pulp Fiction
Also mich enttäuscht der Multiplayer schon etwas gegenüber Killzone 2. Spielerzahl wurde von 32 auf 24 reduziert, es gibt keinen Serverbrowser mehr, es gibt keine eigenen Spiele mehr also auch keine privaten, man steigt viel zu schnell auf (ca. geschätzte 3,5 Stunden und schon Level 10/45), keine Spawngranaten mehr, die Missionen im Spielmodi Kriegszone sind viel zu kurz (vorher ging manchmal allein eine Mission 22 Minuten), und noch ein paar andere Sachen. Es wurde zwar auch einiges verbessert, aber im moment überwiegen die negativen Punkte jedoch leider. Auch der Umfang ist leider etwas mager. Also ich hoffe man wird dann schnall Nachschub liefern, und hoffentlich auch mal kostenlosen. Es wurde ja bereits ein Mappack angekündigt, was ja aber bestimmt auch wieder kostenpflichtig wird.

 

@ d31353dave: Ich wüsste nicht das es einen Prestige Modus gibt. Es gibt eben 45 Ränge, und da steigst du wie in Call of Duty durch sammeln von Punkten auf.

 

Klingt ja leider nach einem kurzen Spass, mal sehen, wie es mir so zu sagt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Spaß macht es allemal. Gerade das Jetpack finde ich sehr cool, und auch die Maps sind nicht schlecht. Zur Grafik muss man wohl nichts sagen. Gegenüber Killzone 2 ist es aber ganz klar ein Rückschritt


[sIGPIC][/sIGPIC]

Intel Core i5 8600K - Gigabyte Z390-I Aorus Pro - 500 GB SSD/1,5 TB HDD - 16 GB DDR4 RAM - EVGA GTX 1080 Ti 11 GB

:ok: --> Battlefield 1 Stats <-- :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also Spaß macht es allemal. Gerade das Jetpack finde ich sehr cool, und auch die Maps sind nicht schlecht. Zur Grafik muss man wohl nichts sagen. Gegenüber Killzone 2 ist es aber ganz klar ein Rückschritt

 

Wo gibt es denn das jetpack?


Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wo gibt es denn das jetpack?

 

Das bekommst du zum Beispiel auf der MP Map Turbinenhalle. In deiner Basis befinden sich an der Wand solche Kästen, wo du dir mit der Viereck Taste ein Jetpack holen kannst, und dann mit der Pfeiltaste nach unten aktivieren kannst


[sIGPIC][/sIGPIC]

Intel Core i5 8600K - Gigabyte Z390-I Aorus Pro - 500 GB SSD/1,5 TB HDD - 16 GB DDR4 RAM - EVGA GTX 1080 Ti 11 GB

:ok: --> Battlefield 1 Stats <-- :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmer Hopper leider zu! Die Mapanzahl ist ein schlechter Witz, weshalb ich eoch sehr hoffe, dass das Mappack kostenlos kommt, dass ich keine eigenen Server erstellen bzw. browsen kann, sodass ich z.B. immer nur eine bestimmte Map zocken kann, finde ich auch nicht so toll, aber ansonsten ist der MP ein absoluter Knaller und die wenigen Mapps, die es gibt, sind einfach super, ganz besonders Gefrorener Dam und die Jungle-Map.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest zod

Man konnte zumindest in der Beta einstellen, nur noch ne bestimmte Map zu spielen. So wie es jetzt ist findet man dafür um einiges schneller ein Spiel und die Server sind auch voller ...früher musste man immer selbst den vollsten raussuchen. Genauso wie das Spielen mit Freunden nervig war weil man versuchen musste auf denselben Server zu kommen -.-

 

man steigt viel zu schnell auf (ca. geschätzte 3,5 Stunden und schon Level 10/45)

 

Du bist grad mal Level 10 und sagst man steigt schnell auf? Für Level 10 hatte ich in der Beta nach nichtmal 2 Stunden, für Level 25 hab ich um die 30 gebraucht. Es dauert auf höheren Rängen wesentlich länger, dafür bekommt man dann auch mehr Unlock Points.

 

keine Spawngranaten mehr

 

Gott sei Dank, was schlimmeres gabs in KZ2 nicht. Das neue System mit den Spawnpunkten ist um einiges besser, endlich kein dummes Gezerge an den Spawngranaten oder beim gegnerischen Team ...durch die neuen Spawnpunkte wirds viel taktischer und dynamischer was definitiv ein Schritt nach vorne ist.

 

die Missionen im Spielmodi Kriegszone sind viel zu kurz (vorher ging manchmal allein eine Mission 22 Minuten)

 

Ja und man musste ne Stunde spielen um die Siegboni zu kassieren -.-

Ich finds gut so, man sitzt etwa ne halbe Stunde an nem Warzone Match ..das ist völlig ok in meinen Augen.

 

Mal davon abgesehen ists das System mit den Unlock Points nun viel besser als das Freischalten in Teil 2, endlich kann man nur das nehmen was man haben möchte. Mechs, Jetpacks und die Map-spezifischen Waffen bringen sicherlich ne Menge Abwechslung rein, der neue Spielmodus scheint ziemlich cool ...nur eben der Umfang stört ein wenig, aber wenn alles andere stimmt bin ich auch gewillt ein wenig Geld für neue Karten zu zahlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

insgesamt finde ich den MP einfach bombe, war ja noch der open beta nicht anderst zu erwarten:ok:

das einzige, was mich stört, ist dass man manchmal einem total unterlegenen team zugeteilt wird, man kommt rein, es steht schon 4:0 für den gegner und man kommt kaum aus dem eigenen spawn raus, weil das gegnerische team sämtliche ausgänge mit geschütztürmen, minen etc bewacht, alle anderen spawnpunkte sind natürlich ebenfalls in des gegners hand:ohjeh:

ich finde, da müssten die entwickler noch ein bisschen an der teamaufteilung arbeiten, wobei das sicherlich sehr schwer umzusetzen ist:think:

trotzdem hatte ich schon einige geile spielsessions mit Killzone 3 , der kauf hat sich jetzt schon gelohnt und die SP-kampagne hab ich noch nicht einmal begonnen ^^


Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt. -Christian Morgenstern-

 

PS4, PS3 und PSVita Gamer!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir gefällt der MP ebenfalls sehr gut, doch ich habe manchmal Probleme mit der Steuerung. Diese ist irgendwie träge, trotzdem verreißt man teilweise sehr stark. Muss mich noch daran gewöhnen und die richtige Geschwindigkeitseinstellungen für mich finden.

 

Außerdem nervt mich die Hektik stellenenweise ein wenig. Vorallem auf der kleinen Junglekarte, ist es sehr durcheinander und unübersichtlich. Dazu noch die suboptimale Steuerung und das Chaos ist perfekt.

 

Liegt das an mir oder an dem Spiel? Kann auch gut sein, dass ich mir einfach noch nicht so die PS3 Controller Eigenarten angeeignet habe. Ich habe bis vor wenigen Tagen nämlich noch ausschließlich mit der Xbox 360 gezockt. Wer weiß...

 

So am Rande: Welche Klasse(n) findet ihr gut? Welche Waffe(n) bevorzugt ihr?

 

Gruß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...