Jump to content

VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring in Gran Turismo 5


Recommended Posts

VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring in Gran Turismo 5

 

 

Ab dem 2. April ist es wieder soweit: Dann ist der Auftakt zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring!

 

Die VLN ist eine Langstreckenmeisterschaft, die insgesamt 10 Rennen nur auf dem Nürburgring (Nordschleife + GP-Kurs Kurz) veranstaltet. 2011 gibt es acht 4h-Rennen und zwei 6h-Rennen. Die Rennen finden immer Samstags von 12-16 Uhr statt, wobei die 6h-Rennen jeweils bis 18 Uhr dauern. Bei jedem Rennen nehmen etwa 160-180 Autos Teil, aufgeteilt in viele verschiedene Leistungs-/Hubraumklassen.

 

Wir veranstalten nun bei Gran Turismo 5 eine Online-Meisterschaft, die der VLN sehr nahe kommen soll. Dabei gibt es jedoch einige wesentliche Unterschiede:

- Anstatt vier, werden bei den Rennen maximal zwei Stunden gefahren. Bei den 6h-Rennen werden es maximal drei. Da man im GT5 Online-Modus (noch) kein Zeitlimit für ein Rennen bestimmen kann, wird nun einfach ausgerechnet, wie viele Runden man etwa für zwei Stunden braucht.

 

- Da einige Teilnehmer unseres Rennens die VLN live auf dem Nürburgring sehen werden, finden unsere Rennen immer einen Tag später statt, also Sonntags. Der genaue Ablauf ist unten geschildert.

 

- Natürlich können wir nicht mit 160 Teilnehmern und 30 verschiedenen Klassen ein Rennen fahren, zu den Klassen aber später mehr.

 

- Da es in GT5 keine Porsche gibt, die aber der Hauptbestandteil der VLN sind, müssen andere Autos verwendet werden.

Siehe Abschnitt "Einzelne Klassen.

 

Für jedes Rennen wird nochmal ein eigener Thread aufgemacht!

TEILNEHMER (HS) = Headset vorhanden

 

Konsolentreff (8)

- Soul_Survivor_0 (HS)

- GTAandre (HS)

- Mutzi08 (HS)

- dustopi86

- odi_12

- Rene-47_

- Crosshair88

- Greyforce07

 

Play3 (8)

- wikkimillis

- McMayhem84

- DirtyFuzzy

- floppy76

- c06051992

- sofad (HS)

- blumi911

- frei geworden durch rückzug von Samstrike (Quali entscheidet wer den Platz bekommt)

 

Ersatzbank: Wenn jemand vor Eventstart aussteigt rückt man nach

- US_MARINE_X

- m181512 (Play3)

- BillydasHuhn (KT)

- nicknagel (Play3)

- davi971 (Play3)

 

 

Nun zu den verschiedenen Punkten:

 

 

Rennleitung und Organisation

 

Soul_Survivor_0 und GTAandre sind die Hauptorganisatoren

 

- Soul_Survivor_0 kümmert sich um den Kontakt zu anderen Teilnehmern in den Foren; Entscheidet, wer der Host des Rennens ist und andere Sachen

 

- GTAandre schreibt die Threads zu den einzelnen Rennen* in den jeweiligen Foren und wird während der Rennen die Rennleitung übernehmen, da er sich recht gut mit der echten VLN auskennt

(*: Der Name des Threads wird im jeweiligen Hauptthread der Meisterschaft bekannt gegeben)

 

- Samstrike68 wird die Rennen wahrscheinlich hosten. Wenn nicht, kommen noch Mutzi08 oder Soul_Survivor_0 in Frage

 

 

 

Regeln

 

Es gelten die standartmäßigen Regeln, wie sie bei unseren normalen Events immer Einzug finden:

Faires Fahren - Nicht abdrängen, zu spät bremsen oder blockieren von überholenden Gegnern, die eindeutig schneller sind!

 

 

 

Einzelne Klassen

 

 

Klasse VLN-Specials 7 (GT-Klasse) / 3500-4000 ccm Hubraum*

 

- max 420 kW

- LP etwa 660-690

- Bsp. Autos in GT5: (Deutsche) Touring Cars mit leichtem Tuning, Super GT, BMW M3 GTR Race Car mit Tuning, Audi R8 LMS, Ford GT, Dodge Viper GTS-R Oreca, Lexus IS F RM, viele andere Standartwagen ab 330 KW

 

 

Klasse VLN-Specials 4 (Touring-Klasse) / 2000-2500 ccm Hubraum*

 

- max. etwa 250 kW

- LP etwa 550-580

- Bsp. Autos in GT5: Subaru CUSCO DUNLOP Impreza, Lexus Weds Sport IS350, Mazda6 Touring Car, BMW 320i Touring Car, RE Amemiya AsparaDrink RX-7, Arta Garaiya, viele andere Standartwagen ab 220 KW

 

 

Klasse VLN-Serienwagen V 1 (Cup-Klasse) / bis 1600 ccm Hubraum*

 

- max etwa 120 kW

- LP etwa 400

- Bsp. Autos in GT5: Nissan mm-R Cup Car, VW Lupo Cup Car, VW Lupo GTI Cup Car (J), VW New Beetle Cup Car, Spoon FIT Race Car, Spoon CR-Z, Lotus Elise RM, alle anderen Cup Cars mit maximal 120 kW

 

(*: Die Hubraumangabe hat nichts zu sagen, dies ist lediglich ein Richtwert!)

 

 

 

Streckenvariante

 

Befahren wird der GP-Kurs mit der Kurzanbindung und die Nordschleife.

In Gran Turismo ist diese Variante des Nürburgrings bekannt als "Nürburgring V-Typ"

 

 

 

Schadensmodell

 

Das Schadensmodell wird vor einem Rennen besprochen, entweder Schwach oder Stark

 

 

 

Tagesablauf bei einem Rennen

 

Wie oben erklärt, finden die Rennen immer einen Tag nach den realen Rennen statt, also Sonntags. Der genaue Ablauf:

 

- Einige Tage vor dem Rennen (Spätestens Freitags): Probe- und Einstellfahrten

 

- Sonntag, 10.00 Uhr: Die Lobby ist offen und die Qualifikation beginnt

 

- 11.30 Uhr: Alle Teilnehmer des Rennens sind mindestens eine gezeitete Runde gefahren und stehen nun in der Mercedes-Arena (erste Kurve des GP-Kurses)

 

- Die Startposition wird nun ermittelt und vom Rennleiter notiert

 

- Alle gehen zurück in die Lobby

 

- Es folgt eine 10-Minütige Pause

 

- 11:40 Uhr: Das Rennen wird gestartet, unabhängig von der Position der Starter. Allerdings beginnt jetzt erst die Einführungsrunde. Die Starter fahren in der Reihenfolge der vorher in der Qualifikation ermittelten Startposition. Der Rennleiter weist den Führenden während der Einführungsrunde an, um die Geschwindigkeit und somit die Startzeit von 12:00 Uhr einzuhalten.

 

- 12:00 Uhr: Rennstart - Der Start erfolgt fliegend. Die Start/Ziel-Gerade wird mit 60 km/h angefahren. Sobald der Führende die Ziellinie überquert, ist das Rennen eröffnet und jeder darf Vollgas geben. Die zu absolvierenden Runden werden nun im Renntempo gefahren

 

- ca. 14:00 Uhr: Das Rennen ist zu Ende, wenn der Führende die Ziellinie überquert. Alle Folgenden fahren ihre jetzige Runde zu Ende. Die "Verzögerung des Rennendes" wird auf Maximum, das heißt auf 3 Minuten, gestellt. Zum Schluss findet eine kleine Siegerehrung statt

 

 

 

Punktesystem für die Meisterschaft

 

Die Punkte werden nach Position und Teilnehmeranzahl verteilt. Dabei gilt folgende Formel zur Berechnung der Punktzahl:

10 x (Starter + 0,5 – Platzierung) / Starter, es wird auf zwei Stellen gerundet.

 

Hier eine Übersicht über die komplette Punkteverteilung:

 

vlnpunktematrixoriginal.gif

 

Es gibt zwei Streichergebnisse, so ist es möglich, zwei Rennen ohne negative Auswirkungen auszulassen. Dieses System wird auch von der VLN angewendet.

 

 

 

Besondere Fälle

 

- Gelbphasen: Alle fahren langsamer und es wird nicht überholt! > Die Gelbphase wird aktiv, wenn ein schwerer Unfall auf der Strecke passiert. Wird das starke Schadensmodell benutzt, gibt es eine Gelbphase, wenn 1/3 oder mehr Fahrer in einer Klasse einen schweren Schaden haben. Die Gelbphase wird erst wieder aufgehoben, wenn die Betroffenen RECHTS am Rand der Strecke fahren und die Strecke wieder ohne Gefahr befahrbar ist.

 

- Rennabbruch: Bei besonders schweren Fällen, wenn beispielsweise viele Teilnehmer auf Grund von Netzwerkproblemen vom Server geschmissen werden, wird in die Box gefahren (wenn das Auto in der Box steht, Pause drücken, damit es nicht weiter fährt!). Es wird über den weiteren Rennverlauf disskutiert. Gegebenfalls wird das Rennen mit halber Punktewertung fortgesetzt oder ganz abgebrochen.

 

 

 

Finale der Meisterschaft

 

Das letzte Rennen der VLN ist am 29.10.2011, unseres somit am 30.10.2011.

Dann findet auch eine große Siegerehrung statt. Es wird mehrere Autos als Preisgeld geben.

 

 

 

--> So, das war's erstmal. Wer noch Verbesserungsvorschäge hat, unbedingt posten!

 

[Nächster Besprechungstermin: Noch nicht bekannt!]

Edited by Soul_Survivor_0

GTA Online Heists Interessengemeinschaft

zur Planung von Heists mit Play 3 Mitgliedern:

http://www.play3.de/forum/group.php?groupid=866

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 65
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Vllt. kann man jetzt diese Leistungspunkte benutzen zum begrenzen :think:

ja, würde ich auch vorschlagen. man müsste halt paar wagen aussuchen, die in frage kommen würden. dann bei diesen wagen die leistungspunkte auf dieselben werte bringen und dann schauen, ob man einigermaßen dieselben rundenzeiten hinlegen kann.

Link to post
Share on other sites
ja, würde ich auch vorschlagen. man müsste halt paar wagen aussuchen, die in frage kommen würden. dann bei diesen wagen die leistungspunkte auf dieselben werte bringen und dann schauen, ob man einigermaßen dieselben rundenzeiten hinlegen kann.

 

Ja, Paar Wagen nehmen, dann Punkte des stärksten als Limit nehmen. Die schwächeren darf man noch tunen :ok:

GTA Online Heists Interessengemeinschaft

zur Planung von Heists mit Play 3 Mitgliedern:

http://www.play3.de/forum/group.php?groupid=866

 

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...