Jump to content
Play3.de
DerDuke

Anime - Bewertungsthread

Recommended Posts

Wie im anderem Thread besprochen.


TFX: Duke ist die Wahrheit. Das Alpha und das Omega. Ka.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann weihe ich den Thrad mal mit meiner Anwesenheit ein :keks2:

 

Nachdem ich doch ein paar Jahre für Hokuto no Ken (109 Episoden) gebraucht habe, fing ich vor einer Woche mit Hokuto no Ken II (1987) an - Episode 1 & 2 von 43

 

Hauptfigur Kenshiro ist sehr tiefgründig und die Story ist verdammt großartig.

 

Hokuto no Ken

Nach einem Atomkrieg ist die Welt weitgehend verwüstet und die meisten Überlebenden leben als Bauern, jedoch ist das Leben hart. Zudem ziehen Banden durch die Welt, die die anderen Menschen unterdrücken. Der Kämpfer Kenshiro, der die Kunst des Hokuto Shinken beherrscht, hat sich zum Ziel gesetzt, die Schwachen zu beschützen. Er wird begleitet vom jungen Dieb Bat und der Waisen Lin. Auf seinen Reisen kämpft er immer wieder gegen die Banden, doch sein eigentliches Ziel ist sein Bruder Raoh, der mit der Kunst des Hokuto Shinken die Welt erobern will. Schließlich kann Kenshiro auch ihn besiegen.

 

 

Hokuto no Ken II

Viele Jahre später kämpft er gegen die Armee des Gouverneurs Jakoh, gemeinsam mit Bat und Lin, die ebenfalls eine Armee befehligen. Nach ihrem Sieg wird Lin entführt und Kenshiro muss ins Land Shura reisen, um sie zu retten. Dort trifft er auf den Herrscher Kaioh, der mit der Technik des Hokuto Ryūken eine seiner ebenbürtigen beherrscht. Nachdem Kenshiro auch Kaioh besiegt hat, nimmt er Raohs Sohn Ryu als seinen Lehrling auf.

 

 

Genialster Manga aller Zeiten :good::good::good:

Die Remakes, die OVAs, die Filme und die Videospiele - einfach alles 10/10

 

 

Edited by Manhunt

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Alle Metal-Maniacs hier entlang: Metal 4 Life

 

Der Inhalt dieses Beitrags stellt lediglich die Meinung des Benutzers Manhunt dar,nicht aber die der Forenbetreiber, Administratoren und Moderatoren des Forums, welche sich hiermit ausdrücklich von diesem Beitrag distanzieren. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neon Genesis Evangelion

 

 

WOW WOW und nochmal WOW . Als ich NGE angefangen habe habe ich gedacht ok Mecha-Anime gut , aber was ich zu sehen bekamm war soviel mehr als ein Anime ! NGE konfrontiert einen mit Gefühlen die jeder schonmal hatte Einsamkeit , Selbstzweifel , Hass , Trauer und mit all diesen Gefühlen müssen die Hauptcharakter klar kommen , was aber nicht so einfach ist . Aber NGE konfrontiert einen nicht nur damit , sodern zeigt einem auch einen Weg mit eben diesen Fertig zu werden !

 

Und das alles ist in eine Story verpackt in der es um das überleben der Menscheit geht , die Genial Inszeniert . In der man immer wieder vor neue Fragen steht und denkt HÄÄ , aber sobald man die Antwort hat denkt WOW So war das . Und man von Folge zu Folge mit erlebt wie die Charaktere von ihren Gefühlen und und Gedanken langsam zerfessen werden , aber sie können halt net einfach aufgeben und sagen "Ich habe keine Lust mehr * Denn sie sind die einizige Hoffnung der Welt ! Klar gibt es auch schöne Momente aber die sind selten .

 

Zu denn Charakteren kann man nur sagen , das sie alle überzeugen . Und man nicht anders kann als mit ihnen mit zu fühlen^^ .

Die Deutsche Synchro kann auch komplett überzeugen , was ja leider nicht immer der fall ist !

 

Mich hat NGE weg geblassen , und ich denke seit ich ihn zu ende gesehen hab über nix anderes nach . Mich persölich hat er Stark zu nachdenken angeregt über eben diese Gefühle , und alleine das zeigt schon was für eine Wirkung er hat .

 

Wer mal mehr sehen will als denn Typische Shounen Romance Ecchi Comedy Anime , sollte sich NGE ansehen ! Denn leider sind solche Animes mehr als selten !

Aber ich empfehle in auf Deutsch zu schauen , da das Lesen der Untertitel verdammt Schwer werden könnte !

 

 

 

 

100/10 Meisterwerk !!!


Set by: Mitsunari

[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

One Piece!!!

 

find ich ähnlich episch wie dragonball was sowieso ein meisterwerk is wegen der story.

 

aber die geschichte um die piraten, die 7 samurai der weltmeere etc fesselt schon.

 

habe endlich all folgen bekommen und fange jetzt nochmal an zu gucken....

 

auch wenns ein kinder anime ist, find ichs trotzdem sehr erwachsen mit nem gewissen charm und witz.....

 

irgendwie habe ich auch das gefühl, das die macer von fluch der karibik3, sich ein bischen von one piece inspiriert hben lassen, ich sag nur die piraten fürsten und die schiff bruch bay oder sparrows vater xDD

Share this post


Link to post
Share on other sites
One Piece!!!

 

find ich ähnlich episch wie dragonball was sowieso ein meisterwerk is wegen der story.

 

aber die geschichte um die piraten, die 7 samurai der weltmeere etc fesselt schon.

 

habe endlich all folgen bekommen und fange jetzt nochmal an zu gucken....

 

auch wenns ein kinder anime ist, find ichs trotzdem sehr erwachsen mit nem gewissen charm und witz.....

 

irgendwie habe ich auch das gefühl, das die macer von fluch der karibik3, sich ein bischen von one piece inspiriert hben lassen, ich sag nur die piraten fürsten und die schiff bruch bay oder sparrows vater xDD

 

Wenn du die UNCUT folgen siehst ist es nicht nur für Kinder! Löcher is den Brustkörben und so weiter. In Deutschland wurde dies alles geschnitten, da die Serie am Nachmittag ausgestrahlt wurde...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn du die UNCUT folgen siehst ist es nicht nur für Kinder! Löcher is den Brustkörben und so weiter. In Deutschland wurde dies alles geschnitten, da die Serie am Nachmittag ausgestrahlt wurde...

...wie so vieles...:ohjeh:

 

Zuletzt gesehen hab ich Soul Eater Ep 1-51... insgesamt 9/10. Sehr hoher Unterhaltungswert, geniale Umbrüche zwischen cool, ernst und comedy:ok: ...Einzig Excalibur hat genervt und für 1 Punkt Abzug gesorgt:zwinker:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Als ich ein kleiner Junge war, und der Rock'n'Roll nach Ostdeutschland kam, da haben die Kommunisten gesagt, er sei subversiv... möglich dass sie Recht hatten!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Dark-Alice

ganz klar dragonball z uncut in HD!!!!!!! :lollol:

 

aber elfen lied ist auch hamma!

und full matal panic flomufuu ist nur zum totlachen witzig :zwinker:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja sichi uncut :) hbe die uncut auf platte, wird nur lange dauern, bis ich bis folge 460 gekommen bin. lol

 

gerade erst folge 3 gesehen, wo shanks von dem vieh der arm abgebissen wird und naja dragonball is auch nedgerade für kiddies, sage nur freezer oder boo, was die mit denen anstellen is garantiert nix für kleene 6 jährige kiddies. zieht euch ma die kompletten uncut folgen von DBZ rein, die gibts nur in japan, da fahren 2 bekloppte durch die gegend und knallen menschen ab, weil sie das schon immer mal machen wollte..... schon krass.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Druaga no Tou: the Aegis of Uruk - 9,5/10

 

Ein Genialer Abenteuer-Anime mit Super Chrakteren , einer Tollen Story mit Wendungen die einem mit Offenen Mund zurück lassen !

 

In der Story geht es eigendlich darum wie eine Gruppe versucht einen Turm zu besteigen der in verschiedene Schreine aufgeteilt ist , um einen Gott zu Töten der im Letzten Schrein sitzt .

Denn wenn man ihn Tötet bekommt man einen Zauberstein der einem Wünsche erfüllt .

Deswegen versuchen viele Menschen denn Turm zu besteigen bzw bis an die Spitze zu kommen .

 

Aber ist nur ein kleiner Teil der Genialen Story die sich erst mit der Zeit entfaltet , bis zum schluss wo man nur noch da sitzt und Denkt "HÄÄÄÄÄÄÄÄ"

 

 

Druaga no Tou: the Sword of Uruk - 9,5/10

 

Setzt nicht direkt am Ende von Staffel 1 an , sondern 6 Monate später .

Führt aber die Geniale Geschichte weiter fort bis zum Finale das einfach Epic ist !

 

 

Jeder der auf Abenteuer Animes wie Claymore oder Berserk steht sollte auf jeden mal rein schuen (Auch wenn es hier net so Blutig ist ^^)

PS: Beide Openings sind Sehr Gut .

 

Ist der Thread Titel so schwer zu verstehen ? :think:


Set by: Mitsunari

[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tsubasa Chronicle - EP 27 bis 33

Macht im Grunde genau so weiter, wie Staffel 1. Nur irgendwie hat man das Gefühl des Deja vu's. Hauptstory auf Pause und nur Nebenstory. Die Welt mit den Chobits Charakteren war aber wieder mal richtig toll, v.a. wegen Chii:hug:

7/10

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...