Jump to content

PlayStation®4™


Recommended Posts

also was an der PS3 zum europa-release high-end gewesen sein soll, frage ich mich? :think:

 

ich habe mir im gleichen jahr einen gaming-pc mit quadcore CPU, 4GB RAM und 2x 8800ultra mit je 768mb im SLI und DX10 zusammengebaut.

 

gerade mal den cell konnte man da als high end bezeichnen sonst aber schon nichts.

PS3 256mb ram + 256mb GPU-ram? sehr high-end gegen meine 4gb + 1,5gb am PC :keks2:

 

das problem am PC-gaming bleibt, dass das alles zu 80% theorie-onaniererei bleibt, die von fast keinem game wirklich ausgenutzt wird.

 

gerade mal crysis war damals das eine vorzeigegame und danach war lange nicht.

insgesamt kann ich als ehemaliger PC-only-gamer für mich sagen, dass die PS3 in der generation die bessere spieleplattform war, als mein stärkerer gaming-PC.

was bringt schon die leistung, wenn die plattform von den entwicklern nur stiefmütterlich behandelt wird (ausnahmen bestätigen natürlich die regel).

 

aber jedem steht es frei auf der plattform zu spiele, auf der er will.

konsole zockt man ja auch nicht wegen reiner hardwarepower, sondern auch wegen der AAA-exklusivgames und vor allem dem spielekomfort.

 

für mich aber auch keine entweder/oder-frage. einfach PS4 + PC, dass hat sich schon in der letzten generation bewährt.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 47.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Turkoop10

    3517

  • Buzz1991

    3063

  • spider2000

    2801

Top Posters In This Topic

Popular Posts

mMn kann man halt in den ganzen Social Medias nicht ordentlich diskutieren. Ist ja alles komplett ohne Struktur und Lebensdauer. So ähnlich wie das kommentieren der Newsbeiträge auf der Startseit

Hurra! Ich bin wieder online! Hab Sony gestern eine Mail geschrieben. Als Antwort kam, dass mein Anliegen weitergeleitet wurde (sah nach einer Standart Rückmail aus). Vorhin probiert und es

meine enttäuschung dieser generation ist leider RDR2. flop war es aber definitiv keiner.

 

Der Grafikvergleich zwischen Spielen anhand einzelner Screenshots (besonders bei einem noch extrem unfertigen Spiel wie Killzone) ist komplett sinnfrei.

 

Wenn ich mir dieses Video hier in 1080p ansehe sieht Killzone für mich schon mal beeindruckender aus als alles was ich bis jetzt auf Konsole oder PC zu sehen bekommen habe.

http://www.youtube.com/watch?v=lUjQ4DJXLzw

 

Und das ist ein unfertiges Launchspiel.

Link to post
Share on other sites
Der Grafikvergleich zwischen Spielen anhand einzelner Screenshots (besonders bei einem noch extrem unfertigen Spiel wie Killzone) ist komplett sinnfrei.

 

Wenn ich mir dieses Video hier in 1080p ansehe sieht Killzone für mich schon mal beeindruckender aus als alles was ich bis jetzt auf Konsole oder PC zu sehen bekommen habe.

http://www.youtube.com/watch?v=lUjQ4DJXLzw

 

Und das ist ein unfertiges Launchspiel.

 

Zumindest Killzone Shadowfall finde ich sieht an manchen Stellen nicht so toll aus wie zum Beispiel ein Crysis 3 oder Metro.

 

Animationen und Charakterdetails sehen mir in Bewegung bei Crysis besser aus. Aber wie ich schonmal gesagt haben ist es alles noch nicht zu beurteilen weil alles noch unfertig ist.

 

Klar die Licht und Rauchpartikel sehen super aus aber es gibt doch starke einschrenkungen die man sieht, zum Beispiel ist die Kantenglättung bei Killzone noch nicht auf dem Stand eines Crysis 3 , wo einzelen Grasspitzen mit FXAA geglättet werden.

 

Ja die meißten Titel sahen auf der Präsentation super aus , aber einfach aus den Socken gehauen hat mich dort grafisch und auch sonst technisch nicht sehr viel. :nixweiss: Aber wenn man genau hinguckt sieht man bei jedem Titel Negativseiten.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
also was an der PS3 zum europa-release high-end gewesen sein soll, frage ich mich? :think:

 

ich habe mir im gleichen jahr einen gaming-pc mit quadcore CPU, 4GB RAM und 2x 8800ultra mit je 768mb im SLI und DX10 zusammengebaut.

 

gerade mal den cell konnte man da als high end bezeichnen sonst aber schon nichts.

PS3 256mb ram + 256mb GPU-ram? sehr high-end gegen meine 4gb + 1,5gb am PC :keks2:

 

das problem am PC-gaming bleibt, dass das alles zu 80% theorie-onaniererei bleibt, die von fast keinem game wirklich ausgenutzt wird.

 

gerade mal crysis war damals das eine vorzeigegame und danach war lange nicht.

insgesamt kann ich als ehemaliger PC-only-gamer für mich sagen, dass die PS3 in der generation die bessere spieleplattform war, als mein stärkerer gaming-PC.

was bringt schon die leistung, wenn die plattform von den entwicklern nur stiefmütterlich behandelt wird (ausnahmen bestätigen natürlich die regel).

 

aber jedem steht es frei auf der plattform zu spiele, auf der er will.

konsole zockt man ja auch nicht wegen reiner hardwarepower, sondern auch wegen der AAA-exklusivgames und vor allem dem spielekomfort.

 

für mich aber auch keine entweder/oder-frage. einfach PS4 + PC, dass hat sich schon in der letzten generation bewährt.

 

In USA und Asien war sie es. Aber nur für eine Woche denn dann kam die 8000-Serie von Nvidia.

 

Es kommt eben darauf an, wo man seine Prioritäten setzt.

Ich denke für mich währe es ungünstiger, auf einen PC zu setzen. Die Spiele sind auf den Konsolen auch 15-25€ teurer. Diesmal wird man auch bessere Ports für den haben.

 

Konsolen-Exklusivspiele interessieren mich weniger.

 

Der Grafikvergleich zwischen Spielen anhand einzelner Screenshots (besonders bei einem noch extrem unfertigen Spiel wie Killzone) ist komplett sinnfrei.

 

Wenn ich mir dieses Video hier in 1080p ansehe sieht Killzone für mich schon mal beeindruckender aus als alles was ich bis jetzt auf Konsole oder PC zu sehen bekommen habe.

http://www.youtube.com/watch?v=lUjQ4DJXLzw

 

Und das ist ein unfertiges Launchspiel.

 

Ich kenne das Killzone Material in FullHD und ich habe es mir auch schon am TV angeschaut. Es sieht zwar gut aus. Besser als jedes Playstation 3-Spiel. Aber wenn man PC-Spiele kennt, hat man soetwas schon seit Jahren.

 

Wie ich gehört habe, soll Killzone: Shadow Fall angeblich beim Playstation 4-Erscheinungstermin (November 2013) herauskommen. Das wäre gar nicht mal so lange. Battlefield 3 sah in den ersten Gameplay-Videos (Anfang 2011) auch fast fertig aus.

 

Bei einschränkenden Faktoren wie Preis und Leistungsaufnahme ist es verständlich, dass die Next-Gen-Konsolen nicht an einen teureren Gamer-PC mit einer viel höheren Leistungsaufnahme mithalten können.

Edited by Warhammer
Link to post
Share on other sites

 

Ich kenne das Killzone Material in FullHD und ich habe es mir auch schon am TV angeschaut. Es sieht zwar gut aus. Besser als jedes Playstation 3-Spiel. Aber wenn man PC-Spiele kennt, hat man soetwas schon seit Jahren.

 

 

Weiß nicht wirklich von welchen Spielen du da redest, es gibt auf dem PC außer Crysis 3 nichts was auch nur in der selben Liga wie Killzone spielen würde. Der Großteil der grafisch halbwegs aufwendigen PC Spiele sind im Prinzip Konsolenports mit verbesserter Bildqualität (1080p,AA) 60fps und ein paar extra Effekten.

Link to post
Share on other sites
Weiß nicht wirklich von welchen Spielen du da redest, es gibt auf dem PC außer Crysis 3 nichts was auch nur in der selben Liga wie Killzone spielen würde. Der Großteil der grafisch halbwegs aufwendigen PC Spiele sind im Prinzip Konsolenports mit verbesserter Bildqualität (1080p,AA) 60fps und ein paar extra Effekten.

 

Crysis 1 mit Mods, Crysis 2 mit Mods , Metro 2033 (kann man sich auch super modden) , STALKER mit Mods (zumindest sieht es dann super aus, auch wenn ich nicht denke das es mit Killzone mithalten könnte).

 

Nicht immer nur die Retailprodukte der Publisher ansehen sondern auch was die Community damit macht :zwinker:

 

Einige Mods für Crysis 1 sehen zum Beispiel atemberaubend aus und wischen mit Killzone den Boden :good:

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites
Weiß nicht wirklich von welchen Spielen du da redest, es gibt auf dem PC außer Crysis 3 nichts was auch nur in der selben Liga wie Killzone spielen würde. Der Großteil der grafisch halbwegs aufwendigen PC Spiele sind im Prinzip Konsolenports mit verbesserter Bildqualität (1080p,AA) 60fps und ein paar extra Effekten.

 

Witcher 2 ist beispielsweise auch ziemlich heftig. Das ist auch ein riesiges Spiel.

 

Bild: http://www.abload.de/img/w19iivj.png

Bild: http://www.abload.de/img/witcher22013-02-2519-kzrqu.png

Bild: http://www.abload.de/img/witcher22013-02-2519-4jphs.png

Bild: http://www.abload.de/img/witcher22011-10-0323-szjzm.png

Bild: http://www.abload.de/img/witcher22013-02-2521-r0uyt.png

 

Ich bin gespannt wie Witcher 3 aussehen wird. Die bisherigen Screens kommen merkwürdigerweise nicht mal einmal nahe an Witcher 2 heran. Auf Cyberpunk freue ich mich noch viel mehr.

 

Killzone Shadow Fall ist technisch in ungefähr einer Region mit Battlefield 3, Crysis 2, Hitman Absolution, Witcher, Skrim mit Mods usw.. Nur hat es eben Bildfehler, welche man am PC bei einen sehr guten Rechner nicht hat. Crysis 1 mit Mods kann sogar ganz gut mit Crysis 3 mithalten.

Edited by Warhammer
Link to post
Share on other sites

also ich verstehe diese ständige diskussion nicht wirklich.

PCs waren IMMER stärker und werden es auch in zukunft sein.

 

alleine die aussage mit den mods zeigt aber deutlich, dass sich kaum noch ein entwickler die mühe macht einen high-end-pc auszureizen.

das wird mit der neuen konsolengeneration sicher besser, aber auch das zeigt wie abhängg der PC von den konsolen ist.

 

ich frage mich gerade bei leuten, die sich ja scheinbar mit der technik halbwegs auskennen, was sie sich erwartet haben?

dass sony plötzlich einen zauberhasen aus dem hut zaubert, der jeden €2000.- PC in den boden stampft?

sorry, aber dann waren einfach eure erwartungen zu gross.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Bei Warhammer hat man so das Gefühl, wäre die PS2 ein PC, würde er anhand MH: Frontlines (2002, PS2) felsenfest behaupten, die PS3 (2010, HD-Remake) wäre um keine Faktor 4 stärker (Faktor 2 für das Auflösungsplus + keine Faktor 2 für die nichthaltbaren 60 FPS). :lol:

 

zum Beispiel ist die Kantenglättung bei Killzone noch nicht auf dem Stand eines Crysis 3 , wo einzelen Grasspitzen mit FXAA geglättet werden.

 

Sowas kriegt selbst die PS3 auf die Beine, siehe God of War: Ascension. Guerrilla hatte aber schon in K3 damit kein so gutes Händchen.

 

Die Playstation 3 und besonders Xbox360 waren im Vergleich zur Playstation 4 damals High End, und trotzdem waren sie nach 2 Jahren grafisch veraltet. Wie soll das denn mit der nächsten Konsolengeneration werden, wenn die schon mit veralteter Technik erscheinen?

 

Nicht so schlimm, wie du das darstellst. Der PC-Markt wird, was die reine Prozessorleistung anbetrifft, in der nächsten Hardware-Generation fast stagnieren - zumindest wenn man Nvidia Glauben schenken mag.

 

Das dürfte aktuell auch der Grund sein, warum die nächste GPU-Serien von AMD und Nvidia solange auf sich warten lassen.

Und auch was die darauf folgenden Generationen betrifft, werden die großen Sprünge erstmal ausbleiben.

Auswirkungen hat das selbstverständlich auch auf den Konsolenmarkt. Die Halbwertszeit der fallenden Produktionskosten wird enstprechend größer ausfallen.

 

PCs waren IMMER stärker und werden es auch in zukunft sein

 

Eben nicht: Die 360 war 2005 mit Sicherheit eines der stärksten, wenn nicht das stärkste Spielesystem auf dem Markt. SLI oder Crossfire waren damals nicht wirklich praktikabel.

Nur sind diese Zeiten eben auch vorbei ....

Edited by Hunter93

Playstation 3 - 40GB Version (aufgerüstet auf 500GB)

Playstation Portable Slim & Light

Xbox 360 Premium - 20GB

TV: Samsung LE40A659

Link to post
Share on other sites

Die PS4 hat den stärksten APU und ich finde für ein unfertiges Spiel, das angeblich nur "1.5" GB des Arbeitsspeichers nutzt sieht KZ mega gut aus

 

PS: Warhammer du vergleichst gerade ein Protagonisten von Crysis 3 mit einer unbedeutenden Figur von KZ also ist der Vergleich blöd, wenn dann vergleiche den Protagonisten von KZ mit einem Protagonisten von Crysis.

Ich glaube bei der E3 wird uns Sony noch umhauen.

 

Das was wir jetzt gesehen haben ist nur ein Anfang, damit Microsoft ein bisschen zittert

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...