Jump to content

PlayStation®4™


Recommended Posts

Eigentlich ist das einen ziemlich simple Entscheidung.

 

Wenn einem die Entscheidung wirklich überlassen wird und man keine nachteile hat wenn man wechselt oder nicht wechselt mag das stimmen, aber so wird das 100% nicht laufen

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to post
Share on other sites
  • Replies 47.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Turkoop10

    3517

  • Buzz1991

    3062

  • spider2000

    2800

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hurra! Ich bin wieder online! Hab Sony gestern eine Mail geschrieben. Als Antwort kam, dass mein Anliegen weitergeleitet wurde (sah nach einer Standart Rückmail aus). Vorhin probiert und es

mMn kann man halt in den ganzen Social Medias nicht ordentlich diskutieren. Ist ja alles komplett ohne Struktur und Lebensdauer. So ähnlich wie das kommentieren der Newsbeiträge auf der Startseit

meine enttäuschung dieser generation ist leider RDR2. flop war es aber definitiv keiner.

Die Diskussion läuft hier ja immer noch :smileD: Warum nicht einfach mal warten bis es was Handfestes gibt.

 

weil wir hier in einem spieleforum sind, in dem über solche themen diskutiert wird. :keks2:

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
Da ich mir auch zu PS3 Zeiten immer das aktuellste Modell gekauft habe, also von Fat auf Slim ist das hier für mich kein Thema und wenn man dann noch mit besserer Hardware kommt...warum nicht?! Mein 4K TV freut sich und ich seh darin einfach kein Problem. Kann ja jeder seine "alte" Konsole behalten und dennoch alle Spiele zocken, die für PS4 kommen. Wer bessere Grafik möchte gönnte sich die "Neo" und wem es egal ist, der lässt es.

 

Ich bin der Meinung, der Unterschied beläuft sich am Ende eh nur auf 1080p und 60FPS. Mehr wird es da nicht geben. Sony reagiert eben auf die ganzen Kiddies, die die ganze Zeit danach schreien und das sind dann wahrscheinlich auch wieder die, die rumheulen, weil sie nicht nochmal 400€ ausgeben können bzw. Papa nicht nochmal die Geldbörse öffnet.

 

Inwiefern freut sich dann dein 4K TV ,wenn die Games eh nur in 1080p laufen wie du selbst sagts ?

Link to post
Share on other sites

Am ende werden sich hier alle freuen.

 

Man könnte im Forum mal einen Thread aufmachen. Dort darf jeder nur einen Beitrag schreiben, wo er seine Prognose abgibt. So als kleine Wette :D

 

Ich denke:

Die NX mind. So schnell wie die Ps4

Die Xbox two hingegen wird ein Monster. Microsoft setzt ihren Plan durch und subventionieren eine Gaming Maschine mit Windows 10.

Auf der nächsten Xbox wird 100% Windows laufen bzw. Eine abgeänderte Form.

 

Sony ist also im Zugzwang.

Jetzt kommt eine leicht verbesserte Version um mehr Kapazitäten im Kampf gegen Xbox TWO bereit zu stellen.

Wenn die Verkaufszahlen der Playstation dann langsam sinken kommt eine Ps5 und übertrifft die beiden Konkurrenz Konsolen.

 

Sony würde keine stärkere Playstation bringen wenn sie nicht Angst um ihre Marktposition hätten.

Das passt alles zu den Aussagen von AMD und Microsoft

 

Kann Baumwolle rosten? Nein!?

Dann hab ich eingeschissen!

Link to post
Share on other sites

Egal wie es jetzt läuft ich werde erst mal auf der PS4 bleiben, wenn sich das ganze für mich das rentieren sollte (durch Angebot, durch sonstige Vorteile) dann werd ich wohl oder übel umsteigen

 

die XBox fällt bei mir eigentlich komplett flach, alleine schon wegen der steigenden Anbindung richtugn PC und weil für mich die PS die besseren Exklusives hat

[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Link to post
Share on other sites

Ich verstehe den ganzen Trubel echt nicht.Die PS4 war schon bei Release technisch hinterher und soll, nach eurer Meinung, erst 2020 abgelöst werden?

Ich wäre froh, wenn alle 3 Jahre ein stärkeres Modell kommen würde.

Dank der x86 Architektur ist fortan doch jedes Game kompatibel und wird lediglich, je nach Modell, skaliert.

Sony verbietet sogar exclusive Modi und Features im Neo-Mode.

Die Neo richtet sich halt an Gamer, die gerne schon bei Release 200€ mehr für entsprechene Hardware gezahlt hätten.

Auch das Argument zum PC zu wechseln ist doch Irrsinn. Ein PC kostet im Unterhalt viel mehr (Hardware, Strom etc).

Ich zocke auf Konsole wegen des unkompliziertem Plug&Play,

Außerdem gibt es nunmal kein GoW oder Uncharted auf dem PC.

Die Technik entwickelt sich viel zu schnell, um eine PS4 noch weitere 3 Jahre ohne Upgrade, für Interessierte, am Markt zu lassen.

Um eine Konsole so lange am Markt zu lassen, müsste sie bei Release um die 800€ kosten. Das will die breite Masse aber nicht bezahlen (siehe PS3 ).

Ich freue auf die PS4Neo und hoffe endlich auf 1080p @60fps mit gutem AA usw.

 

 

PS: zum Thema 2 Klassengesellschaft ; War doch von PS3 zu PS4 im Grunde nicht anders, neues Gerät = hübscheres Game.

 

 

Bleibt locker und wartet erstmal auf etwas offizielles.

Link to post
Share on other sites

Dann lieber 800€ zum Release als alle 2-3 Jahre nen Upgrade, like PC.

 

Das Problem ist einfach das technisch gesehen ne PS5 durchaus schon drin wäre, die Phase der PS4 aber viel zu kurz war und noch nicht mal alle Top AAA Titel draußen sind. Daher wollen sie das künstlich mit ner PS4K verlängern. Das haben sich die Käufer der PS4 sicher anders vorgestellt. Falsche Planung würde ich da sagen..

Edited by Zegoh
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...