Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

Anonymous droht Sony mit langem Kampf


News
 Share

Recommended Posts

Der Grund ist Sonys Vorgehen gegen Leute wie Geohot und Graf_Chokolo, die für das Hacken ihrer EIGENEN PS3, für welche sie bezahlt haben, angeklagt werden.
Das ist doch nicht wahr, was Du erzählst. Du verdrehst die Tatsachen wie sie Dir am besten gelegen kommen. GeoHot und der Graf haben ihre Erkenntnisse öffentlich gemacht. Hätten sie als einzige das System für sich zuhause alleine kompromittiert, dann wäre es SONY sogar egal gewesen. Aber die beiden haben dafür Werbung gemacht und Anleitungen geschrieben. Auf diesen Zug sind andere aufgesprungen und somit wurde eine Lawine ausgelöst, die zu erheblichen Schaden führt.

 

Ich kann dich vollstens verstehen!

Die Unterstützung für Linux z.B.

Ein Feature, welches von Sony damals so hoch gelobt wurde und für das Die Besitzer der alten PS3 bezahlt haben. Sony war so freundlich und hat es einfach entfernt. Begründung: Aus Sicherheitsgründen.

Obwohl es zu der Zeit noch nicht einmal Hacks für die PS3 gab! Aber Sony war so nett und hat vorgesorgt. ^^

Aber die bösen Hacker haben es doch tatsächlich gewagt dieses Feature zurückzubringen. :peitsch:

Schwachsinn. Es ist bekannt, dass die Lücke durch die otherOS-Funktion erst gefunden und genutzt werden konnte. Hätte SONY damals kein other-OS implementiert, würde die PS3 aller Wahrscheinlichkeit nach immer noch völlig hacksicher sein. SONY wird dafür abgestraft, dass man mal neue Wege ging. Mut zur Innovation zeigte. ... Wer sich eine PS3 nur wegen Yellow-Dog geholt hat, ist nicht mehr ganz zurechnungsfähig.

 

Und die waren sogar so nett, dass deine PS3 bei jedem Start haufen Nutzerdaten an Sony sendet, selbst wenn du nicht mal einen PSN Account hast. Ganz automatisch, du musst nicht mal was dafür tun. ^^ Und wenn du die PSN Nutzungsbedingungen akzeptierst, dann dürfen die sogar all deine privaten Fotos und Videos ansehen und jeglicher deiner Kommunikation überwachen und aufzeichen, sei es Text Chat, Nachrichten, Video Chat. Und das beste, sie waren so nett, dass du nicht mal was dafür tun musst, das geschieht ganz automatisch. ^^

Aber jetzt kommt das schlimmste, die bösen Hacker haben sich doch tatsächlich soweit angemaßt ein Patch zu entwickel, der das Senden entsprechender Daten an Sony verhindert. :explode:

SONY hat nie ein Hehl daraus gemacht, dass das nicht auch passiert. Es steht so in den Nutzungsbedingungen drin. Sie müssen sich auch vor Missbrauch schützen. Wer nicht möchte, dass solche Daten übermittelt werden, der soll gefälligst den LAN-Stecker ziehen und gut ist. Glaubst Du etwa MS sammelt keine Nutzerdaten? Wie naiv bist Du eigentlich. Jedes mal wenn Du Dich im Internet anmeldest und über Seiten surfst - ja selbst bei play3.de - hinterlässt Du Daten, die ausgewertet werden. Ihr nehmt Euch wirklich zu wichtig, als wenn es SONY interessieren würde, ob ihr Nacktfotos von Euch auf der PS3 habt oder andere Dinge. Wer absolut sicher sein will, zieht in die Zalando-WG und schottet sich ab. Immer dieses Herumgeheule! Ich kann es wirklich nicht mehr hören. Wer heute vernetzt ist, ist automatisch auch ein Datenlieferant. Wem das nicht bewusst ist, sollte sich halt mal informieren.

 

Und stell dir mal vor, es gibt doch tatsächlich welche, die meinen nur weil sie 300€ (früher 600€) für die PS3 bezahlt haben, dass sie dann ihnen gehört und sie damit machen dürfen was sie wollen. Z.B. eigene Software installieren. Sie wollen es einfach nicht verstehen, dass wenn man sich was kauft, es noch lange einem nicht gehört. :wallbash: Sondern man darf es nur nutzen und auch nur so wie der Hersteller das vorgesehen hat.

Aber zum Glück ist Sony so freundlich und geht gegen entsprechende Nutzer vor. :)

Ich darf an meinem Motorrad auch keine Veränderungen vornehmen, die der TÜV respektive der Gesetzgeber nicht billigt. Denn sobald ich am Straßenverkehr teilnehme, habe ich mich entsprechend zu verhalten und die Sicherheit zu wahren. Der Straßenverkehr ist mit dem Netzwerk zu vergleichen. Wenn Du Deine PS3 aufschrauben, ein anderes OS installieren oder CFW nutzen möchtest, kannst Du das doch machen. Nur halt nicht mehr im SONY-Netzwerk. Offline ist es Dir doch überlassen, was Du mit der Kiste machst. Ihr müsst mal etwas nachdenken, dann klappt das auch mal mit dem gesellschaftlichen Zusammenleben. Aber immer schön die Schnute aufmachen und von tuten und blasen keine Ahnung haben.

 

Ja die bösen Hacker haben es gewagt Linux zurückzubringen, unsere Privatsphäre zu schützen und eigene Software zum laufen zu bringen! Aber damit werden sie nicht durchkommen! Sony wird es ihnen schon zeigen! Hoch lebe Sony!
Weißt Du, auf Polemik gebe ich einen Scheiß. Und Polemik ist die billigste und dümmste Art sich mitzuteilen, denn sie zeugt von wenig Intelligenz!

picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 102
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Popular Days

Top Posters In This Topic

Kurz mal nachgefragt...Was möchte denn Sony mit meinen Bildern aus Spanien machen? Oder meiner Musik, Videos etc. Anschauen, reinschauen, anhören? Wie wollen sie die Datenflut der PSN user handhaben? Die können mich doch direkt fragen? Bin doch ein Netter....

Link to comment
Share on other sites

Guest Pulp Fiction
Kurz mal nachgefragt...Was möchte denn Sony mit meinen Bildern aus Spanien machen? Oder meiner Musik, Videos etc. Anschauen, reinschauen, anhören? Wie wollen sie die Datenflut der PSN user handhaben? Die können mich doch direkt fragen? Bin doch ein Netter....

 

 

Deine Bilder, deine Videos, deine Musik und etc. interessiert Sony gar nicht. Die fahnden nach einem bestimmten Muster nach Konsolen, die mit CFW online sind. Nicht mehr, nicht weniger

Link to comment
Share on other sites

Aber die beiden haben dafür Werbung gemacht und Anleitungen geschrieben. Auf diesen Zug sind andere aufgesprungen und somit wurde eine Lawine ausgelöst, die zu erheblichen Schaden führt.

 

Ach komm schon. Die wenigsten könnten doch was mit den Anleitunen anfangen, um die PS3 zu knacken. Die, die am meisten interessiert sind, kennen sich eh mit dem Thema aus. Unwissende schrotten doch eher die PS3.

 

SONY hat nie ein Hehl daraus gemacht, dass das nicht auch passiert. Es steht so in den Nutzungsbedingungen drin. Sie müssen sich auch vor Missbrauch schützen. Wer nicht möchte, dass solche Daten übermittelt werden, der soll gefälligst den LAN-Stecker ziehen und gut ist. Glaubst Du etwa MS sammelt keine Nutzerdaten? Wie naiv bist Du eigentlich. Jedes mal wenn Du Dich im Internet anmeldest und über Seiten surfst - ja selbst bei play3.de - hinterlässt Du Daten, die ausgewertet werden. Ihr nehmt Euch wirklich zu wichtig, als wenn es SONY interessieren würde, ob ihr Nacktfotos von Euch auf der PS3 habt oder andere Dinge. Wer absolut sicher sein will, zieht in die Zalando-WG und schottet sich ab. Immer dieses Herumgeheule! Ich kann es wirklich nicht mehr hören. Wer heute vernetzt ist, ist automatisch auch ein Datenlieferant. Wem das nicht bewusst ist, sollte sich halt mal informieren.

 

Glückwunsch, du hast deine Privatssphäre aufgegeben.

Link to comment
Share on other sites

Deine Bilder, deine Videos, deine Musik und etc. interessiert Sony gar nicht. Die fahnden nach einem bestimmten Muster nach Konsolen, die mit CFW online sind. Nicht mehr, nicht weniger

 

Und damit ILLEGAL.

 

Was ist das denn für eine schwarz-weiß Betrachtung?

Link to comment
Share on other sites

Deine Bilder, deine Videos, deine Musik und etc. interessiert Sony gar nicht. Die fahnden nach einem bestimmten Muster nach Konsolen, die mit CFW online sind. Nicht mehr, nicht weniger

 

Genau glaub das ruhig. Bald kommt auch der Osterhase und bringt wieder frisch bemalte Eier.

Link to comment
Share on other sites

Was möchte denn Sony mit meinen Bildern aus Spanien machen? Oder meiner Musik, Videos etc.

 

Einen Scheiß will Sony mit den Sachen. Denen geht es nicht um solche Daten sondern vielmehr was für Software auf der PS3 installiert ist. Ist dort nämlich Software drauf, die nicht drauf sein dürfte ist klar daß ein Jailbreak ausgeführt wurde bzw. eine CFW aufgespielt wurde. Somit hat Sony dann weitere Möglichkeiten gegen dich in der Hand.(Bann, Anzeige oder dergleichen)

ford_gt_slideshow_8.thumb.jpg.603f1a1b97a1b879b6db60340f1512cd.jpg

Link to comment
Share on other sites

Guest Pulp Fiction
Und damit ILLEGAL.

 

Was ist das denn für eine schwarz-weiß Betrachtung?

 

HAHAHA eben NICHT. Das ist Sonys Software, Sonys PSN dazu gibt es Nutzungsbedingungen. Die hat jeder akzeptiert als er sich ins PSN eingeschrieben hat. Und Änderungen musste man auch akzeptieren (oder eben nicht, wenn man damit nicht einverstanden war) Mal ganz im Ernst, was daran versteht ihr Leuchten denn nicht?

 

@XBox: Mich würde mal interessieren, ob du auch mehr kannst als Spam zu hinterlassen. Oder sind dir nicht alle Buchstaben des Alphabets bekannt?

Edited by Pulp Fiction
Link to comment
Share on other sites

HAHAHA eben NICHT. Das ist Sonys Software, Sonys PSN dazu gibt es Nutzungsbedingungen. Die hat jeder akzeptiert als er sich ins PSN eingeschrieben hat. Und Änderungen musste man auch akzeptieren (oder eben nicht, wenn man damit nicht einverstanden war) Mal ganz im Ernst, was daran versteht ihr Leuchten denn nicht?

 

Wenn nicht, dann werden einen Funktionen verwehrt, für die man bezahlt hat Ôo

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share


×
×
  • Create New...