Jump to content

Dungeon Siege 3


Chelsea Digger

Recommended Posts

Hey, dachte ich krame den Thread mal wieder raus, bevor ich einen neuen erstelle. DS3 ist scheinbar das einzige Rollenspiel mit lokalem Koop für die PS3 und da es schon für 20€ zu haben ist, möchte ich es mir demnächst zulegen.

 

Eine Frage habe ich allerdings noch:

 

Wie lange ist die Spieldauer eigentlich wenn man es zu zweit durchspielt?? Kann man das Spiel auch nach dem Durchspielen auch weiter spielen??

 

 

ich habs mir gestern auch bestellt.kann dir da leider noch nichts zu sagen,aber soweit ich weiss ist die spieldauer für ein rollenspiel nicht ganz so lange,aber grundsätzlich absolut gut

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 86
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich finde Dungeon Siege 3 ist für ein Hack&Slay viel zu Dialog lastig und linear. Es fehlen einfach die großen Umgebungen, wo man einfach nur rumrennen und Monster killen kann. Aber statt dessen rennt man von einem langweiligen Dialog zum anderen. Schade, Dungeon Siege 1 & 2 haben es besser gemacht.

 

Spieldauer liegt glaub bei ca 20h wenn man alles erkundet und die Nebenquests macht.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Ich finde Dungeon Siege 3 ist für ein Hack&Slay viel zu Dialog lastig und linear. Es fehlen einfach die großen Umgebungen, wo man einfach nur rumrennen und Monster killen kann. Aber statt dessen rennt man von einem langweiligen Dialog zum anderen. Schade, Dungeon Siege 1 & 2 haben es besser gemacht.

 

Spieldauer liegt glaub bei ca 20h wenn man alles erkundet und die Nebenquests macht.

 

Leider nein hatte knapp 10 Stunden alles durch ...

Link to comment
Share on other sites

Schraub die Schwierigkeit hoch, dann braucht man deeeeutlich länger :)

Aber ja, leider ist es sehr sehr geradlinig. Hätte da auch mehr erwartet!

 

 

Habe auf normal gespielt hat mich gut unterhalten aber der schwache online Modus und kein ng+ haben mir das Spiel kaputt gemacht

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich habs mir jetzt auch gekauft, um es mit einem Kumpel im Koop zu zocken. Ansich ist es ganz ok, aber mir sind auch viel zu viele Dialoge. Es gibt auch absolut keine Zwischensequenzen (bis auf Gerede) und die Gegner KI ist unterirdisch. (Gegner sucht immer den kürzesten Weg zu einem; stellt man sich irgendwo an eine Wand läuft er teilw. nur dagegen)

 

Am Schlimmsten ist egtl. Die Steuerung. Hat man mal 2 Wochen nicht gespielt Brauch man wieder ewig um sich da rein zu fummeln. Die verschiedenen angriffsstellungen sind zu viel bzw. Die Chars sind rel. Klein dass man schlecht sieht in welcher Stellung man sich gerade befindet.

 

Ich geb dem Spiel 4/10 Punkten und bin froh dass ich nur 20€ gezahlt habe. Ist irgendwie nix für mich.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Die Sache ist doch recht einfach. Das Wort Hölle kommt ursprünglich aus dem religiösen/mythologischen Bereich und ist viel älter als z.B. das Christentum. Den Begriff gab es schon in der altnordischen Mythologie und stand dort für das Totenreich. Aber egal wie du das Wort verwendest, ohne diesem religiösen/mythologischen Ursprung gebe es das Wort nicht. In Wirklichkeit ist das jedoch eine dieser typischen und mMn peinlichen Spitzfindigkeiten. Aber sorry, ich will mich hier nicht mit „echten“ Star Wars Fans messen. Bin ja selbst kein echter SW-Fan, sondern nur ein Disney Fanboy.     
    • @Wassillis Sehr gut, vertikal oder horizontal völlig egal. Für mich als jahrelanger Ipad Nutzer die bisher beste Lösung.  Schönes Wochenende 👍👍👍
    • Nachvollziehbar, aber wohin?
    • Wenn ich Tsunoda wäre und den Perez Sitz nicht bekommen würde, würde ich den Red Bull Haufen möglichst schnell verlassen. 
    • Ich war gestern mit 4 Freunden unterwegs. Allesamt totale casual Gamer die sich nicht um Diskussionen im Internet scheren sondern einfach ab und zu zocken. Und was soll ich sagen... ich war extrem von ihrem Fazit überrascht. Alle 4 waren sehr beigeistert davon. Wir hatten echt sehr viel Spaß mit dem Game. Letztlich war ich derjenige der gebremst hat, weil ich es iwo nicht sehe für ein Game dass ich in ähnlicher weise auch F2P spielen kann 40 euro auszugeben. Fazit meiner Freunde war: "Gute Grafik, gutes Gameplay und schöner moderner Ansatz im Vergleich zu Overwatch". Wir werden es uns im Winter sofern das Spiel einen Rabattpreis von 20-25 Euro erreicht wohl gönnen. Dann kommt das mit dem Preis für unseren Casual Ansatz wohl hin. Aber ja wie viele hier auch schon sagen. Bislang macht das Game nichts neu und bietet für 40 Euro einfach keinen Anreiz zum Kauf. Ich denke nicht, dass andere Games in diesem Genre besser sind, aber es gibt sie eben schon recht lange und das dann eben F2P. Achso: Warum kann ich jemanden aus meiner Steamliste nicht direkt einladen? Wir mussten uns erst über PS befreunden, damit wir uns einladen können... Hinterlässt wieder einen faden Beigeschmack.
×
×
  • Create New...