Jump to content
News

PSN offenbar aus Sicherheitsgründen abgeschaltet

Recommended Posts

So langsam schwant mir Böses, ist immerhin ein ziemlich drastischer Schritt.


 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hört sich nicht gut an. Wenn das so weiter geht, wird das PSN wohl nie wieder online gehen:D


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das hört sich nicht gut an. Wenn das so weiter geht, wird das PSN wohl nie wieder online gehen:D

 

;D. Ja, das PSN wird jetzt nie wieder online gehen. Jetzt müssen wir alle auf XBox Live oder Steam umsteigen :D :D

 

Nein, jetzt Spaß beiseite, seht es mal positiv heute ist der sogenannte "zweite Tag", wie ihn Sony nannte, da könnte doch gut sein, dass es heute wieder geht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hoff es zumindest dass es heute wieder geht.

wollte mit nem kumpel mortal kombat online zocken... schade...

 

echt schlimm was da grad abgeht. hoffentlich passiert das jetzt nicht alle paar monate... :/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ich mich auch wundere, dass Sony nicht auf solche Hackangriffe geschützt ist oder zumindest vorbereitet? :ka:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es kommt darauf an, wo die Sicherheitslücke zu suchen ist. Könnte mir gut vorstellen, dass man erst eine FW-Update aufspielen muss um sich später wieder anzumelden. Wenn das PSN-Weltweit vom Netz genommen wurde, dann muss es wohl einen Weg über die PS3 selbst gegeben haben. Einzelne Serverfarmen kann man kurzfristig sichern, aber es ist ja ein globaler Ausfall. Auch wenn ich keine Ahnung habe, könnte ich mir gut vorstellen, dass man bei SONY derzeit eine neue FW schreibt, um das PSN wieder zu sichern. Denn eines ist klar, ändert man Zugangsformen für das PSN, dann muss man auch bei der PS3 etwas ändern, damit die den anderen Weg zum PSN finden können.


picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieser Schritt wird in der Regel immer dann gemacht, wenn ein Eingriff erkannt wurde und das ausmass nicht ueberschaut werden kann.

 

Es handelt sich hier anscheinend um einen verdeckten eingriff.

Immerhin liegen auf den systemen auch unsere Userdaten.

Wenn die gedumpt wurden, na dann vielen dank.


kenny252.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es kommt darauf an, wo die Sicherheitslücke zu suchen ist. Könnte mir gut vorstellen, dass man erst eine FW-Update aufspielen muss um sich später wieder anzumelden. Wenn das PSN-Weltweit vom Netz genommen wurde, dann muss es wohl einen Weg über die PS3 selbst gegeben haben. Einzelne Serverfarmen kann man kurzfristig sichern, aber es ist ja ein globaler Ausfall. Auch wenn ich keine Ahnung habe, könnte ich mir gut vorstellen, dass man bei SONY derzeit eine neue FW schreibt, um das PSN wieder zu sichern. Denn eines ist klar, ändert man Zugangsformen für das PSN, dann muss man auch bei der PS3 etwas ändern, damit die den anderen Weg zum PSN finden können.

 

hört sich sehr plausibel an!

hauptsache das problem wird bald gelöst und sony zieht vor allem die richtigen schlüsse daraus. egal ob hackerangriff oder internes problem, ein komplettausfall über einen so langen zeitraum sollte sich sony nicht regelmäßig leisten, sonst sind die kunden irgendwann weg.....


Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt. -Christian Morgenstern-

 

PS4, PS3 und PSVita Gamer!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oha! Das ganze PSN Netz erstmal runterzunehmen ist hart, aber sicher der richtige Schritt. So können die möglichen Hacker erstmal nichts mehr angreifen. Aber wie VV6 gesagt hat, müssen sie ein neues Firmware ausfspielen.

Sony weiß, was sie machen! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...