Jump to content
Dante38658

MK9 Lieblingscharakter

Euer Lieblings MK9 Charakter  

146 members have voted

  1. 1. Euer Lieblings MK9 Charakter

    • Baraka
      1
    • Cyber Sub-Zero
      2
    • Cyrax
      2
    • Ermac
      6
    • Jade
      0
    • Jax
      0
    • Johnny Cage
      3
    • Kabal
      5
    • Kano
      0
    • Kitana
      2
    • Kratos
      8
    • Kung Lao
      6
    • Stryker
      4
    • Liu Kang
      3
    • Mileena
      3
    • Nightwolf
      2
    • Noob Saibot
      14
    • Quan Chi
      0
    • Raiden
      1
    • Reptile
      7
    • Scorpion
      30
    • Sektor
      3
    • Shang Tsung
      0
    • Sheeva
      1
    • Sindel
      1
    • Smoke
      15
    • Sonya
      5
    • Sub-Zero
      22


Recommended Posts

Ich spiele nur Smoke. Ich hege immer die Tradition meine ganze Kraft in einen Charakter zu stecken, anstatt diese zu verteilen. Qualität > Quantität.

 

An anderen Charakteren bin ich auch optisch nicht interessiert.


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich habe ich keinen Lieblings Charakter, spiele immer nach Lust und Laune. :zwinker: Finde, aber Cyber Sub-Zero ganz cool. :zwinker:


Lache, und die ganze Welt lacht mit dir. Weine, und du weinst allein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich spiele nur Smoke. Ich hege immer die Tradition meine ganze Kraft in einen Charakter zu stecken, anstatt diese zu verteilen. Qualität > Quantität.

 

An anderen Charakteren bin ich auch optisch nicht interessiert.

 

Hmmm... ich sehe das anders... ich habe mehr Respekt vor Leuten, die mich mit Johnny Cage, Scorpion, Sub-Zero, Ermac... besiegen also vor einen, der mich 10x mit Raiden oder Smoke besiegt. Aber wie du habe ich auch am Anfang gedacht... gerade wenn man mit anderen Chars spielt lernt man erst deren Schwachstellen kennen und beherrscht somit seinen Lieblingschar noch besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hmmm... ich sehe das anders... ich habe mehr Respekt vor Leuten, die mich mit Johnny Cage, Scorpion, Sub-Zero, Ermac... besiegen also vor einen, der mich 10x mit Raiden oder Smoke besiegt. Aber wie du habe ich auch am Anfang gedacht... gerade wenn man mit anderen Chars spielt lernt man erst deren Schwachstellen kennen und beherrscht somit seinen Lieblingschar noch besser.

 

[sarkasmus]

Mit Easy-to-Play-for-beginners-Johnny Cage, Sub-Zero, Scorpion und Ermacs Telekinese Grab, der jede Combo ermöglicht und sogar ein Wake-Up sein kann, ist es ja schließlich auch sooo furchtbar schwer gute Combos zu machen.

[/sarkasmus]

 

Mal im Ernst, wer sich von irgendwelchen Noob-Portern fertig machen lässt, ist es sowieso nicht wert hier mitreden zu können.

 

Natürlich habe ich jeden Charakter angespielt um zu wissen, was die so drauf haben und wie ich darauf reagieren kann, aber ich konzentriere mich nur darauf einen Charakter zu meistern um mein Potential nicht unnötig zu clustern.

 

Ich hab auch mal zum Spaß eine Top 10 Easy-To-Play Rangliste aufgestellt, die ich durch Beobachtung und Selbsterfahrung zusammengestellt habe, dabei habe ich die Charaktere anhand ihrer Combo-Schwierigkeit, Universalität (Anti-Aerials, Pokes, Mixups, etc.) und Zoning-Vorteile verglichen.

 

1. Kung Lao

2. Liu Kang

3. Johnny Cage

4. Sonya Blade

5. Raiden

6. Mileena

7. Sub-Zero

8. Scorpion

9. Cyber-Sub

10. Kano


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mit Easy-to-Play-for-beginners-Johnny Cage

 

Hm, ich würde JC als einen der am schwierigsten zu spielenden Kämpfer bezeichnen. Seine Combos brauchen krasses Timing.

 

Mal im Ernst, wer sich von irgendwelchen Noob-Portern fertig machen lässt, ist es sowieso nicht wert hier mitreden zu können.

 

Manche Leute spielen zum Spaß und üben evtl. nicht 5 mal täglich bevor sie den Onlinemode benutzen. Das diese Leute irgendwas nicht wert sind, vor allem hier in einem allgemeinen Forum und keinem expliziten FG-Forum, ist ziemlich hart ausgedrückt.


fuschi's theme ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hm, ich würde JC als einen der am schwierigsten zu spielenden Kämpfer bezeichnen. Seine Combos brauchen krasses Timing.

 

Manche Leute spielen zum Spaß und üben evtl. nicht 5 mal täglich bevor sie den Onlinemode benutzen. Das diese Leute irgendwas nicht wert sind, vor allem hier in einem allgemeinen Forum und keinem expliziten FG-Forum, ist ziemlich hart ausgedrückt.

 

Ja, das finde ich auch... JC ist sowas von komplexx und der hat so viele Möglichkeiten aber ausser diese kurzen Combos die jeder hin bekommt, hat er auch super schwere. Einfach spielen zu können heisst nicht, einfach nur die Specials einfach ausführen zu können... Gerade mit Ermac finde ich es schwieriger gut zu sein, da das Timing da eine große Rolle spielt... Klar kann er seinen Telekinese als Wake-Up für bestimmte Combos machen. Aber wenn man sich die richtig guten Spieler anschaut, nutzen sie das gar nicht als Wake-Up.... denn gerade wenn der geblockt wird, wie fast alle Specials von Ermac, rennt man in eine Combo rein. Da ist es mit Kung Lao einfacher... spamen geht damit viel leichter... Sein Spin drückt den Gegner ein wenig weg und wenn man supersupersuper schnell ist, kann man den Fehler ausnutzen.

 

Und das stimmt wohl, dass nicht jeder Zeit hat. Und Zanbatou, klar hat jeder seinen Lieblingsspieler. Aber ich meinte nur damit, dass echt Leute die 10x den gleichen Char nehmen echt langweilig sind... Aber irgendwo muss doch ein wenig Abwechslung drin sein... :) Würde ich 5x Smoke hintereinander antreffen, würde ich selbst wenn ich die ganze Zeit gewinnen, auf Rematch "NO" wählen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hm, ich würde JC als einen der am schwierigsten zu spielenden Kämpfer bezeichnen. Seine Combos brauchen krasses Timing.

 

 

 

Manche Leute spielen zum Spaß und üben evtl. nicht 5 mal täglich bevor sie den Onlinemode benutzen. Das diese Leute irgendwas nicht wert sind, vor allem hier in einem allgemeinen Forum und keinem expliziten FG-Forum, ist ziemlich hart ausgedrückt.

 

Jeder Charakter erfordert Timing..... das ist also eine billige Ausrede. Es gibt Charaktere mit denen es nahezu unmöglich ist gute Combos zu machen, siehe Stryker. Geh in den Trainings Modus und versuch mit Stryker eine Combo mit mindestens 10 Hits zu schaffen. Du wirst merken, wie schwer es ist da was gescheites hin zu bekommen und gehe anschließend mit Johnny Cage in den Trainings Mode und versuche das selbe du wirst sofort verstehen, warum Johnny cage Easy-To-Play ist. Vorausgesetzt man schafft überhaupt eine 10 Hit Combo mit irgend einem Charakter. :think:


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Output ist glaube ich sogar wichtiger als die Hits... Es gibt welche da sind 8 Hits Combos schwer genug und bei einigen 10 Hits einfach... :) Mit Johnny eine 10 Hit Combo ist teilweise einfacher als die 7 Hit, die sogar deutlich mehr Output hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Output ist glaube ich sogar wichtiger als die Hits... Es gibt welche da sind 8 Hits Combos schwer genug und bei einigen 10 Hits einfach... :) Mit Johnny eine 10 Hit Combo ist teilweise einfacher als die 7 Hit, die sogar deutlich mehr Output hat.

 

Und selbst diese ist mit Johnny Cage ziemlich einfach.


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und selbst diese ist mit Johnny Cage ziemlich einfach.

 

Für Anfänger oder für Erfahrene? Vor allem... die im Spiel erstmal umsetzen können ist noch was anderes... ein Spiel besteht nicht nur aus Combos..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...