Jump to content

PSN-Ausfall: Drei Theorien, ein Gerücht und Sonys offizielles Info-Update


News
 Share

Recommended Posts

  • Replies 263
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Na den Post von dem komischen Typ wo meinte das das PSN "Kaputt" sei

Achso :) Der jenige ist, so wie "Sie" mal angegeben hat eine Sie. Aber ich bin mir nicht sicher ob da nicht ein "er" dahinter steckt, der ein bisschen auf Naiv spielt :zwinker:

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

Wie aus unbestätigten Quellen hervorgeht, sollen PS3-Spieler hierzulande ab Dienstag wieder online spielen können. Das jedenfalls berichtet PlayStation Universe.

Offizielle Informationen, wann das PlayStation Network wieder geöffnet werden soll, gibt es noch immer nicht, aber eine Quelle, die sehr gut mit der Sache vertraut sein soll, hat PlayStation Universe verraten, dass die japanischen Server am morgigen Montag wieder in Betrieb gehen sollen, während alle anderen noch bis Dienstag abgeschaltet bleiben. Diese Informationen sollen von Personen stammen, die direkten Kontakt zu Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) haben.

Weiter heißt es, dass der Angreifer eine LOIC-Attacke auf die Server gestartet habe, der seinerseits ein Denial of Service (DoS) auslöste. Zudem gab es einen Angriff, der sich speziell an diejenigen Server richtete, die Account-Informationen verwalten. Dabei wurden dem Bericht zufolge außerdem "Admin Dev" Accounts gestohlen. Momentan sei Sony damit beschäftigt, Backups auf neue Server zu kopieren und neue Admin-Konten einzurichten. In Japan will man morgen wieder verfügbar sein, in den USA und Europa wird es wohl bis Dienstag dauern.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share


  • Posts

    • Man merkt das die Entwickler immer liebloser und mit Zeitdruck das hin klatschen man ist sogar von2 auf 4 Studios hoch nur für COD jährlich und qualitativ dafür runter. sogar unter einander gab es Streit das ein Tryarch viel früher raus musste. das „kann“ sich ändern und das wird sich zeigen. Bei Halo hat man das SBMM sogar raus genommen und da freuen sich noch mehr Leute wenn das bei COD auch passiert. wie gesagt COD only Xbox denke ich nicht dran man. Kann aber ein Multi Platt bringen und eins Exklusiv da kann man viel variieren. Ich denke keine der neuen Seiten wird stand jetzt stark benachteiligt das was passiert sehen wir erst 2023/24. ich denke Sony ist gerade am planen. Man wird das nicht so hinnehmen. 
    • Bei Halo liegt es einfach am Studio, da war teil 5 auch nicht mehr das wahre.    Wie mit Gears, weiß nicht warum sie so eine dämliche open world machen müssen, wie bei Halo... Schade. 
    • Wenn du dir keine Spiele kaufst oder wenig, ist das in Ordnung aber ich z.b kaufe mir lieber Spiele und am liebsten im Steelbook.    Es gibt keinen richtigen Weg, jeder muss das für sich entscheiden. Was nur furchtbar ist, ist nicht der gamepass an sich sondern die Leute.. Wenn ich schon solche Kommentare wie z.b "geiles spiel aber warte lieber, vll kommt es in Gamepass" oder "das spiel interessiert mich aber ist mir zu teuer, ich warte bis es in den gamepass kommt"    Sorry aber da könnte ich kotzen. Mag sowas nicht. 
    • Ist der Typ in irgend einer Form relevant oder möchte jemand sich hier nur wichtig tun?
    • Ee meint damit die technischen und finanziellen Ressourcen, die von Microsoft gestellt werden können.
×
×
  • Create New...