Jump to content

PS3-Konkurrenz: Nintendo kündigt Wii-Nachfolger an


Recommended Posts

Wider so Faxen...

Touchscreen Controller.. naja wem soetwas gefällt.

 

Sonst hört sich es gut an , aber ich würde erstmal abwarten.

Die Nintendo Wii wurde auch nach ihrer ankündigung gehypt und meine

Wii steht jezt nur noch in der Ecke!

Link to post
Share on other sites
  • Replies 283
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

eine leistungsstarke konsole bei dem spielen ist eigentlich fast nutzlos. ausser natürlich nintendo würde auf core spiel umsteigen.

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to post
Share on other sites

Naja, die wii war ja auch mehr eine Causalconsole.

 

Aber man sollte nicht übersehen, das es da auch einige richtige Spiele gab, wie The Conduit, Metroid, Zelda, Mario, Red Steel und co.

 

Also ich würde mich auf ne nächste wii freuen, die wii war auf Partys richtig gut und auch sonst gabs nen paar richig gute Spiele

Edited by Soran
Link to post
Share on other sites
Guest firedancer

Ist doch klasse, dass Nintendo eine neue Konsole auf den Markt bringt.

 

Zum einen benötigen sie mal wieder einen Bigseller, denn nach den Nachrichten von 4players.de musste nintendo einen entsprechenden Gewinneinbruch hinnehmen und mit der Wii alleine hätten sie probleme gehabt, ihre Erträge zu stabilisieren. Das 3DS wird da helfen, wie auch die Wii2 (mit ihrem komischen Namen Stream).

 

Zum anderen wird es interessant sein, was Nintendos 1st-party-devs für großartige Produkte angesichts der verbesserten Hardwareumgebung zaubern werden können. Vielleicht lassen sich einige der vielen uninspirierten Hersteller für die "Next-Gen"-Konsolen mal inspirieren und begreifen, dass technisches Potential und Originalität kein Widerspruch in sich sein müssen

 

Nintendo-Spiele zeichneten sich in der Vergangenheit und zum Teil heute noch dadurch aus, dass ihnen entgegen des Mainstreamwahns anderer Publisher es gelingt, Spiele herzustellen, die irgendwie einzigartig geblieben sind, dessen Spielmechanik nicht ständigen Trends hinterherlaufen und die auch nach einer gewissen Anzahl an Fortsetzungen immer noch Charme besitzen.

Man stelle sich nur mal vor, was aus Spielereihen wie Zelda oder Mario Bros. werden würde, wenn diese Reihen in der Verantwortung von Publishern wie Activision, Ubisoft oder EA stünden.

Edited by firedancer
Link to post
Share on other sites

Steam ist ja nur der Projektname ;)

 

Gab es überhauptmal ne HomeKonsole bei Nintendo, die ihren namen aus Projektzeiten behalten durfte?

Ultra64, Dolphin, revolution... wurde ja alles irgendwan geändert

Link to post
Share on other sites
Guest firedancer
eine leistungsstarke konsole bei dem spielen ist eigentlich fast nutzlos. ausser natürlich nintendo würde auf core spiel umsteigen.

 

Genau deswegen macht Nintendo das wohl auch, um den 3rd-party-devs zu ermöglichen, Portierungen großer Spiele von der XBOX360 und PS3 anzufertigen. Das Alleinstellungsmerkmal der Wii für Casualgames würde bleiben und man könnte sich langsam wieder im Bereich der Multiplattform-Coregames etablieren.

Bis die große Masse der Konsolenbesitzer eine neue Konsole von MS und Sony kaufen werden, wird noch einige Zeit verstreichen.

Release neuer Konsole wahrscheinlich 2014 zu überteuerten Preisen mit entsprechender langsamer Verbreitung bis ungefahr zwei Jahre nach Release die Konsolenpreise vernünftige Dimension annehmen werden. Einen besseren Zeitpunkt hätte es fast für Nintendo nicht geben können.

 

Und das freut mich, selbst als PS3-Besitzer, denn ich möchte nicht, dass ein wichtiger Bestandteil der Spielegeschichte wie Nintendo so endet wie einst Sega.

Link to post
Share on other sites
Genau deswegen macht Nintendo das wohl auch, um den 3rd-party-devs zu ermöglichen, Portierungen großer Spiele von der XBOX360 und PS3 anzufertigen. Das Alleinstellungsmerkmal der Wii für Casualgames würde bleiben und man könnte sich langsam wieder im Bereich der Multiplattform-Coregames etablieren.

Bis die große Masse der Konsolenbesitzer eine neue Konsole von MS und Sony kaufen werden, wird noch einige Zeit verstreichen.

Release neuer Konsole wahrscheinlich 2014 zu überteuerten Preisen mit entsprechender langsamer Verbreitung bis ungefahr zwei Jahre nach Release die Konsolenpreise vernünftige Dimension annehmen werden. Einen besseren Zeitpunkt hätte es fast für Nintendo nicht geben können.

 

Und das freut mich, selbst als PS3-Besitzer, denn ich möchte nicht, dass ein wichtiger Bestandteil der Spielegeschichte wie Nintendo so endet wie einst Sega.

past aber nicht wirklich in das nintendo universum. warum sollten sie sich auf einen direkte kampf mit sony und MS stellen? es gibt keinen grund dafür ein solches risiko einzugehen. sie dominieren den markt, wenn sie schlau sind gleibe sie genau da wo sie sind und bringen einfach nur eine stärkere grafik. wird dann wohl so wie die reinen move spiele. aber spiele wie mario und co in eine mega grafik zu packen wird der charme der spiel zerstören. wenn das passiert hat nintendo ein problem. aber eigentlich spekulieren wir hier alle. warten wir doch alle mal ab was kommt.

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...