Jump to content

Lenkräder (Sammelthread)


Ragdoll
 Share

Recommended Posts

vor 11 Minuten schrieb Tom4strike:

OK , dann leg ich mir erstmal GT Sport zu. Assetto Corsa sieht mir vom Umfang eher gering aus. Aber behalte es im Auge. Lieben Dank

AC bietet das deutlich bessere Fahren und ist super oft für 8€ oder so im Store. Kannst du also immer zuschlagen.

dune-affiche-horizontale-1388487.png

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Ich habe mir jetzt vor kurzem das Fanatec DD Pro geholt und damit mein altes G29 abgelöst und ich bin extrem begeistert wie gut sich ein Direct Drive Lenkrad wirklich fährt. Das Force Feedback ist wahnsinnig präzise und endlich gibt es keine nervige Geräuschkulisse mehr. Jeder, der den Geldbeutel bereit ist für sowas aufzumachen, kann ich nur zu diesem Lenkrad raten. Passenderweise bekommt man bei Fanatec ja auch andere Lenkräder, die mit der Wheelbase kompatibel sind. So kann man bequem noch ein paar Lenkräder nachkaufen.

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb kaluschnikop:

Ich habe mir jetzt vor kurzem das Fanatec DD Pro geholt und damit mein altes G29 abgelöst und ich bin extrem begeistert wie gut sich ein Direct Drive Lenkrad wirklich fährt. Das Force Feedback ist wahnsinnig präzise und endlich gibt es keine nervige Geräuschkulisse mehr. Jeder, der den Geldbeutel bereit ist für sowas aufzumachen, kann ich nur zu diesem Lenkrad raten. Passenderweise bekommt man bei Fanatec ja auch andere Lenkräder, die mit der Wheelbase kompatibel sind. So kann man bequem noch ein paar Lenkräder nachkaufen.

Das wird wohl auch mein nächstes Lenkrad. Aber zuerst muss ich warten, bevor ich in meine neue Wohnung kann. Aktuell habe ich nur Platz für einen Playseat Challange. Und darauf will ich echt kein Direct Wheel drauf machen. Das ding wird sonst zerrissen. ^^

Zum Lenkrad würde ich mir aber gleich auch noch Load Cell Pedale holen. Das ist für mich fast noch wichtiger als das Lenkrad selber.

PSN : Megane1712

Link to comment
Share on other sites

Mich würde ein Vergleichs Test vom Fantatec DD Pro vs. Thrustmaster T-GT II interessieren. 

Hier nochmal ein ausführliches Video vom YouTuber Ron, seine Videos sind sehr ausführlich und er Testet die Wheels auf Herz und Niere. 

 

Dann noch ein Bericht aus dem Netz 

https://simracinglenkrad.de/fanatec-dd-pro-im-test-so-gut-ist-das-offizielle-gran-tursimo-7-lenkrad/

 

Link to comment
Share on other sites

Am 1/16/2022 um 8:09 PM schrieb Gurgol:

Das wird wohl auch mein nächstes Lenkrad. Aber zuerst muss ich warten, bevor ich in meine neue Wohnung kann. Aktuell habe ich nur Platz für einen Playseat Challange. Und darauf will ich echt kein Direct Wheel drauf machen. Das ding wird sonst zerrissen. ^^

Zum Lenkrad würde ich mir aber gleich auch noch Load Cell Pedale holen. Das ist für mich fast noch wichtiger als das Lenkrad selber.

Sollte man meinen, ist aber nicht so. Ein Kumpel hat den Playseat Challenge und wir haben das Ding auch mal darauf montiert und es hat gut funktioniert. Man sollte ggf. nicht unbedingt auf das Boostkit mit 8nm aufrüsten. Ich selbst habe das Ding auf dem Next Level Racing F-GT Sitz montiert. Das ist aber auch u.a. extra für Direct Drive Lenkräder gebaut und damit macht das Ding richtig Spaß.

Die Pedale werde ich bei Zeiten auch austauschen, aber die Standardpedale sind schon echt gut. Kein Vergleich eben zum G29, von dem ich ja komme.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb Blacknitro:

Was für ein Sitz benutzt ihr eigentlich? Kenn mich damit nicht aus mit dem Lenkrad und sitz ^^

Ich hab so einen: https://www.amazon.de/Playseat-Evolution-M-Schwarz-Silber/dp/B009ZELZG0/ref=sr_1_4?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=1SP4UCIIKHXXI&keywords=playseat&qid=1642622651&sprefix=playseat%2Caps%2C145&sr=8-4

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Joa, Nintendo hat sich in den letzten 30 Jahren auch einige Male verändern müssen. XBox sogar ganz massiv noch während der letzten Gen. Ob und wie die Singleplayer-Games unter den zunehmenden Live-Service-Games leiden werden, kann man doch jetzt noch überhaupt nicht sagen. Sony hat erstmal einige LS-Games am Start, welche sich davon überhaupt auf längere und profitable Sicht durchsetzen, steht völlig in den Sternen. Will ich Singleplayer-Games, bin ich im Moment bei der PlayStation am besten aufgehoben. Nintendo setzt immer noch viel auf Couch-Co-Op und Family&Friends-Abende, XBox hat mit Bethesda & Blizzard Online-Multiplayer im Fokus. Wieso sollte Sony als letzte Bastion für erfolgreiche SP diesen Status opfern? Beide Formeln können wunderbar coexistieren. Sony ist nichtmal in der Nähe von Activison. Was das Public Image anbelangt, musste man allerdings in den letzten Monaten viel einstecken. Aber ich vermute hier eine gezielt ausgedehnte Schmutzkampagne in Verbindung mit einer miesen PR-Abteilung auf Seiten von Sony. Jeder erfolgreiche Konzern hat einen Bobby Kotick. Manche sind weniger schlimm, manche sogar noch übler. Auch Microsoft und Nintendo haben solche Leute. Die sieht man aber nicht, weil Sympathieträger wie Phil, Miyamoto oder Reggie immer vorne dran stehen bzw. standen. Die Exclusives brauchst du nicht in Klammern setzen. Seit dem Fail der XBox One, sind die XBots auf den Zug gesprungen, der PC gehöre (wegen Windows) zum Ökosystem der XBox. xCloud und Game Pass sind digitale Plattformen, nicht irgendein Endgerät wie jeder xbeliebige Smart-TV oder Smartphones/Tablets. MS/XBox werden damit nicht zum Multiplattformer. Oder meinst du tatsächlich, dass sie die Milliarden für Mojang, Bethesda, ABK und die 7 dazu gekauften Studios aus Spaß an der Freude ausgegeben haben? Mehr Exklusivität geht ja fast nicht.
    • @vangus @Uncut @Black Eagle @KillzonePro @basslerNNP   Ruhe in Frieden 🙏    Schauspiellegende und "Goodfellas"-Star Ray Liotta ist tot https://www.google.de/amp/s/www.filmstarts.de/amp/nachrichten/18541521.html
    • ja, du musst unter anderen auch entscheidungen treffen wohin du als nächstes gehst usw. ich habe es aber nur einmal geguckt und meine entscheidungen waren entgültig. halt wie im real life.
×
×
  • Create New...