Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

[1. Beitrag lesen] PSN-Hack Diskussionsthema


HermannBruder
 Share

Recommended Posts

  • Replies 2.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Wenn meine Kreditkarte abgelaufen ist, muss ich doch nichts mehr zu befürchten haben, oder?

 

eigentlich nicht! ruf doch mal den 24 KK-service an und frag nach. ummer ist 116116. mit denen hab ich auch gerade geredet, die sperren aktuell tausende karten von playstationkunden, so die dame am telefon!

Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt. -Christian Morgenstern-

 

PS4, PS3 und PSVita Gamer!

Link to comment
Share on other sites

Guest Gabba Gandalf

ich habe direkt bei meiner bank angerufen und es ihnen geschildert. danach haben sie sofort meine kk gesperrt und in 10 tagen bekomme ich eine neue

 

edit: ich bekomme die neue kk umsonst^^

Edited by Gabba Gandalf
Link to comment
Share on other sites

eigentlich nicht! ruf doch mal den 24 KK-service an und frag nach. ummer ist 116116. mit denen hab ich auch gerade geredet, die sperren aktuell tausende karten von playstationkunden, so die dame am telefon!

da werden die banken viel geld verdienen :D

die freut es bestimmt :D

Link to comment
Share on other sites

hallo

 

ich möchte auch sicher gehn

habe desöffteren ausm psn store mit meiner KK eingekauft aber direkt danach immer meine KK daten gelöscht

steh ich auf der sicheren seite oder sollte auch ich meine KK sperren lassen

 

LG

ps4

games: Fifa14, BF4, Killzone

Link to comment
Share on other sites

Guest Gabba Gandalf
hallo

 

ich möchte auch sicher gehn

habe desöffteren ausm psn store mit meiner KK eingekauft aber direkt danach immer meine KK daten gelöscht

steh ich auf der sicheren seite oder sollte auch ich meine KK sperren lassen

 

LG

 

die sind ja trotzdem gespeichert bei sony. die daten sind halt nur net mehr direkt auf dein konto hinterlegt.

Link to comment
Share on other sites

hallo

 

ich möchte auch sicher gehn

habe desöffteren ausm psn store mit meiner KK eingekauft aber direkt danach immer meine KK daten gelöscht

steh ich auf der sicheren seite oder sollte auch ich meine KK sperren lassen

 

LG

wenn du sicher gehen willst ,ist die frage eigentlich unnötig,

weil keiner kann dir beantworten ob die daten nicht im server gespeichert wurden

müsste sony eigentlich auch löschen aber wer weiss das schon?

ausser sony

Link to comment
Share on other sites

sony hat nicht nur in japan ein sitz sondern überall auf der welt,

es haette schon gereicht ne mail zu schicken wo drinn stehlt ,das zur zeit psn down ist ,auch wenn sie nicht wussten warum.

 

da fühlt man sich als kunde schon viel wohler aber ich musste erstmal google fragen was dieses code überhaupt zubedeuten hat

 

und schreib jetzt bitte nicht ,das sony nicht wusste das psn down,wegen denn ereignissen in japan

 

 

Ist mir jetzt die ganze "Lage" aus denn Augen gekommen ?

 

 

Mein Wissensstand: Sony hat persönlich das PSN vom Netz genommen, weil eben "User" mit ner Dev-Firmware sich ins PSN eingeloggt haben und "spionierten" (Also nix mit: PSN ist down und wir wissen nicht warum).

 

Sprich: Die Lage war eigentlich schon seid mitte letzter Woche klar. Und das Sony solange (seid dem 19.) nicht drauf kommt, das extrem viele Daten abgefangen wurden, kann ich mir bei bestem Willen nicht vorstellen. Das würde ja heissen das lauter Vollidioten bei Sony bzw. deren PSN-Abteilung arbeiten.

 

Aber evtl. ist es ja bein Sony intern auch SOOO abgelaufen:

 

 

:haha:

NUR Multikonsoleros zocken "glücklich" :D

Link to comment
Share on other sites

Die Kollegen von Spiegel Online haben sich heute auch schon mehrfach mit dem Vorfall auseinandergesetzt. Für den jüngsten bericht hat man bei einigen Sicherheitsexperten nachgehakt. So mutmaßt Alan Paller von Sans Institure gegenüber Reuters, dass es sich angesichts des Umfangs - laut Sony gibt es 75 Mio. PSN-Konten - um den bis dato größten Diebstahl von Personendaten handeln dürfte. Ein Datenklau mit jenem Ausmaß sei nur möglich, "wenn jemand schlampt", merkt Sascha Pfeiffer von Sophos an.

 

Sehe ich auch so, bin gespannt, wer geschlampt hat.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...