Jump to content

PSN: Anonymous doch in den Hack involviert?


News
 Share

Recommended Posts

Ja so sehe ich es auch ...

 

 

 

 

Und die wäre ???

 

Überleg genau ... denn wenn die dich erwischen ... Ich Tipp mal 7-10 Jahre ...

 

5mx5m mit einem Psycho - Zellengenossen :D

Es gibt genug Programme, wo man nicht erwischt wird.

Aber wenns mir zu heikel wird, bleibe ich eher auf der legalen Seite.

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 131
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich denke schon, dass die es waren. So selten dämlich und eingebildet wie die sind ("schicken wir ein paar Pizzen und zeigen damit wie überlegen wir sind!") würden die auch jeden darauf aufmerksam machen, dass die es waren. Spätestens nachdem die alle ausgelacht haben war, deren unbegründeter Stolz doch sicher so sehr verletzt, dass sie meinten allen an's Bein zu pissen. Anonymous ist doch nichts weiter als eine Ansammlung pickliger Teenager, die Frauen nur aus Erzählungen kennen. Ich hoffe die kriegen alle Millionen von Dollar Strafe und Knast. Ich glaube, ich würde so lachen wie schon lange nicht mehr.

Link to comment
Share on other sites

Ach sony brauch jetzt gaaaanz dringend einen schuldigen,den sie öffentlich bestrafen können, damit ihr image wieder wenigstens ein bisschen hergestellt wird. Die tappen 100%ig immernoch total im dunkeln.

 

So blöd sind die auch nicht, das die noch spuren hinterlassen in form eines ordners. das hört sich für mich zu einfach an. vorallendingen, das die das nicht schon vorher gefunden haben, wenns doch so offensichtlich war.

 

Könnten natürlich auch ex mitarbeiter gewesen sein, es wurden doch gerade erst über 200 entlassen?

Die hätten genug zeit gehabt, alles zu planen. Und wie gesagt, mit solchen daten kann man millionen machen.

Edited by Tosh
Link to comment
Share on other sites

Nachdem die sich so selten dämlich aufgeführt haben und den Dicken raushängen ließen glaubst du doch wohl nicht, dass die nicht auch so dämlich wären alle wissen zu lassen, dass sie die großen Macker sind die Sony "fertig gemacht" haben. Außerdem hat Sony das sicher schon viel früher festgestellt und erst jetzt veröffentlicht.

Edited by Albert Wesker
Link to comment
Share on other sites

Nachdem die sich so selten dämlich aufgeführt haben und den Dicken raushängen ließen glaubst du doch wohl nicht, dass die nicht auch so dämlich wären alle wissen zu lassen, dass sie die großen Macker sind die Sony "fertig gemacht" haben. Außerdem hat Sony das sicher schon viel früher festegestellt und erst jetzt veröffentlicht.

 

Jap das glaube ich nicht, da es doch schon ZU riskant wäre.

Es bleibt spannend, ich wette es waren EX mitarbeiter.

Die hätten die ganzen tools und weitere mittel dazu und vorallendingen auch den perfekten sündenbock. Schnell nen ordner da reinbasteln konnte denke ich jeder von denen.

Es bleibt spannend!!! Eine kiste bier, das es EX mitarbeiter waren. Die wurden sicher scheisse behandelt einfach gekündigt und nun holen die sich ihr stück vom kuchen. Viel verdienen die ja auch nicht.

Link to comment
Share on other sites

Das bezweifle ich. Die wüssten vorher das die Probleme mit dem FBI usw. bekommen und das nicht einfach so hingenommen wird. Sowas ist eher die Arbeit Jüngerer, die glauben unantastbar zu sein. Ich bezweifle ebenso, im Gegensatz zu einigen Anderen, dass Sony einen Sündenbock sucht und einfach behauptet das Anonymous einen Ordner hinterlassen hat. Sony würde nicht Rufmord betreiben, weil die genau wissen das sie so nur Nachteile dadurch haben. Einige meinen hier vielleicht das Sony ja ach so dumm wäre aber Sony war bisher immer darauf bedacht, sich nicht die Blöße zu geben solange dies möglich ist.

Das jemand Anderes mit Absicht so einen Ordner erstellt hat ist möglich, allerdings werden diese Anonymous Idioten sich eh früher oder später deswegen zu Wort melden. Entweder um das zu dementieren oder um damit zu prahlen. Sollten sie sich gar nicht melden, wären sie auf jeden Fall die Verantwortlichen.

Edited by Albert Wesker
Link to comment
Share on other sites

Ich kann mir vorstellen, dass der jenige Hacker diese Nachricht dort hinterlassen hat um von sich abzulenken und da, diese Gruppe einen bestimmten Ruf weg hat wird erstmal Anonymous verdächtig. Es wäre ja denkbar, denn jetzt würde erstmal bei denen gegraben werden.

 

Es kann natürlcih auch sein, dass es wirklich Anonymous waren, aber darüber lässt sich spekulieren.

card.gif

Link to comment
Share on other sites

Ich finde das hier eigentlich schon ganz gut argumentiert wird bezüglich des Ordners der gefunden wurde.

Nur wenn man das ganze mal von der anderen Seite betrachtet dann könnte die ganze Sache auch eine "gute" Idee der Anonymus gewesen sein oder ???

Jeder geht ja davon aus das Niemand so blöd wäre und seine eigene Visitenkarte dazu lassen.

Folgerichtig geht im Moment auch niemand wirklich davon aus das die Anonymus so dumm waren das zu tun.

Nun.

Ich geh mal stark davon aus das diese Idioten das alles so geplant haben und das sie es wirklich waren und der Ordner nur als Ablenkung dienen soll.

Man denkt jetzt das es andere Hacker waren die die Anonymus als Tarnung mißbrauchen.

Und in Wirklichkeit sitzen die jetzt zu Hause vorm PC und keulen sich einen vor Freude weil sie "ja nich so blöd" gewesen wären es im Endeffekt aber halt doch waren.

[omg is der letzte Satz kompliziert geschrieben =) ]

Link to comment
Share on other sites

@ Blut_Rose

Aber genau das dachten sich vielleicht völlig Fremde, als sie einen Anonymous Ordner erstellten: Eine Ablenkung zur Vertuschung der Ablenkung... und beliebig lang so weiter... Poker-Psychologie :keks2:

 

Mit anderen Worten: Die Existenz des Ordners ist die Sache betreffend vollkommen egal und gibt über den Urheber des Hacks keinerlei Aufschluss. Fragezeichen tun mir sich nur auf, warum dort seitens Sony (angebl.) ausdrücklich drauf hingewiesen werden muß. Man mag es drehen und wenden wie man möchte, der Ordner entstand alleine aus dem Laster der Eitelkeit. Wessen Eitelkeit, das bleibt abzuwarten.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share


×
×
  • Create New...