Jump to content
News

Hacker drohen: ?Dies ist für Sony der Anfang vom Ende?

Recommended Posts

wie wärs wenn wir gamer uns jz ma gegen die hacker wehren und alle die was drauf haben zurückschlagen? sonst nimmt das ja nie ein ende.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist doch alles nur geblubber...

 

Sony wird nicht noch einmal den Fehler machen ihre Sicherheitseinrichtungen zu vernachlässigen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
wie wärs wenn wir gamer uns jz ma gegen die hacker wehren und alle die was drauf haben zurückschlagen? sonst nimmt das ja nie ein ende.

dann mach mal. erzähl uns wie du es angestellt hast :zwinker:.


Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn nochmal ne Downtime kommt werde ich auf xbox umsteigen.

Ist nix gegen Sony aber ich will einfach zocken und nicht wochenlang auf was warten.

Sony tut mir in dem Fall wirklich Leid.


Braindead%2000.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin mal gespannt, hab noch ne xbox 360 daher habe ich net so das problem mit der downtime der PSNs, zocke eh mit vorliebe eher an der xbox.

hoffe sony bekommt das in den griff, kann ja nicht ewig so weiter gehen :/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Deine Meinung basiert eher auf "mimimi.. ich habe mir was gewünscht und Sony macht es nicht". Sowas ist kein Grund für so eine Aktion. Und nein... Es schadet nicht nur Sony. Es schadet zudem den normalen User, der seine gekaufte Konsole auch so nutzen will, wie er sich bekommen hat. Inklusive Online-Funktion. Und desweiteren schadet es jeden Entwickler und Publisher, der für die PS3 und das PSN entwickelt. Das ist kein Angriff nur gegen Sony, sondern gegen eine ganze Branche.

 

Da hast du den Widerspruch selbst ausgesprochn Lagopus. Denn Sony lässt uns auch nicht machn was wir wollen mit der Konsole die WIR gekauft haben. Sie entfernen Features und sagen was wir mit der Konsole machen sollen. Siehe Zwangsupdates, ich habe keine Ahnung ob es bei Xbox auch Zwangsupdates gibt,wenn ja sind sie nicht besser aber es geht ja gerade um Sony. Und Sony befiehlt uns was wir machen sollen sie haben uns vor die Wahl gesteckt. Entweder Linux oder Online spielen undd as ist eine Frechheit.

 

Hat Sony Deiner Meinung nach auch das Erdbeben in Japan verdient?! :nixweiss: Sorry für meine überspitzte Frage... Ich wundere mich nur, eine Verallgemeinerung finde ich persönlich nie gut. Überlege mal, wie viele Leute da dran hängen. Nicht jeder ist an Entscheidungen beteiligt^^ Außerdem könnte ein Zusammenbruch des Netzwerkes bedeuten, dass Sony massig an Kunden verliere und somit bald keine Spiele mehr finanzieren könne^^ :(

 

Nein das haben sie nicht verdient daher da menschen sterben. Aber schau doch sie sollen mal merken das wir Kunden wichtig sind. Sie behandeln uns ja schonlängst nimmer wie Kunden. Ich mein auch nicht das es das Ende des Unternehens sein soll. Ich meine einfach nur das ich es gut finde das sie einen Tritt in den Hintern bekommen. Die Hacker wie Anonymous hatten auch ihre Gründe die,die meisten hier nicht nachvollzieht haben.

 

@roxas 2:

Microsoft hat uns auch im PC-Lager jahrelang verarscht und das sogar viel schlimmer als es SONY überhaupt machen könnte. Daher nutze ich heute auch kein Microsoftprodukt mehr freiwillig und privat bin ich dem Redmonderkonzern schon lange untreu geworden. Daher kann ich Deine Einstellung nachvollziehen und Dein gutes Recht ist es auch, Dich nach Alternativen umzusehen. Doch legitimiert dies nicht die Gutheißung krimineller Aktivitiäten. Jeder kann SONY durch die Abkehr bestrafen, aber solche Hacker dürfen einfach keine Lobby innerhalb der "Opfergruppe" bekommen, denn dann verschimmt die Grenze zwischen Rechtschaffenheit und kriminellen Handlungen.

 

Ich mag Microsoft ja eigentlich auch nicht. Und das sie uns schon ewig Verarschen dürfte auch jeden klar sein,auser die Fanboys die es nicht wahrhaben wollen. Das es mit Kriminellen Aktivitäten geklärt werden muss ist nunmal so,denn Sony und viele andere Unternehen lernen es ja einfach nicht anders. Wie lang haben wir schon um ein Feature wie den Cross Game Chat gebettelt. Ich brauch den zwar nicht unbedingt daher ich Skype nutze,aber es gibt welche die es gebrauchn könnten und das weiß Sony auch. Dann kommen sie mit ''es kommt ein wichtiges Update!!'' ja man sieht ja was für sie wichtigist. Jetzt wieder ein Update was eh wieder nichts bringen wird auser das,das neue Headset mit der PS3 Kompatibel sein wird. natürlich damit die anderen noch was davon haben Trophy Synchro wird um 10% verschnellert oder was weiß ich was Sony diesmal macht. Aber das Headset bringt auch nicht viel wenn man bedenkt das man da nur reden kann und nicht nebenbei zocken auser Interne Voice Chats. Da mach ich es lieber über Skype ist die Qualität um einiges besser. Ich finde nicht das Sony gleich aussterben soll. Aber eine kleine Ohrfeige haben sie schon verdient. Gelernt von dem letzten Hacker Angriff haben sie anscheind auch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@freshbass:

Ich würde nicht darauf vertrauen, dass Microsoft nicht selbst auch einmal im Fokus der Hacker stehen wird. In der Regel sind es keine Fanboys die solche Aktionen fahren, sondern meist nur einen solchen Grund vorschieben. Deren Sport besteht darin, auf sich aufmerksam zu machen und 15min Ruhm zu ernten. SONY wird bestimmt bald ziemlich lahm sein und wer weiß, vielleicht möchte man sich dann auch mal an Microsoft probieren.


picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...