Jump to content
PS4 & PS5 Forum - by PLAY3.de

PS3 Festplattentausch


Hossa
 Share

Recommended Posts

Prozedere des Festplattentauschs PS3 fat (40GB) ist soweit verstanden: Festplatte hab ich da, Externe für die Datensicherung ebenso.

 

Nun ne kurze Frage an alle:

wenn ich die Daten auf die Externe sichere, werden dann andere Daten, welche sich ZUVOR auf der Festplatte befanden formatiert oder bleiben diese unberührt?

 

Situation: auf meiner Externen (500 GB) befinden sich schon allerhand private und berufliche Daten. Kann ich nun diese Festplatte ohne Bedenken für die Datensicherung verwenden?

 

Danke schonmal im Voraus, für ne nette kurze ANtwort.

Link to comment
Share on other sites

Die PS3 sollte eigentlich nur 3 Ordner anlegen: "PS3", "EXPORT" und darin den Ordner "BACKUP"

So war es zumindest bei meinem Backupversuch ...

Um sicher zu gehen kannst du ja einen USB-Stick anschließen und dann den Backup-Prozess starten. Kurz warten und dann das Backup abbrechen.

Dann siehst du ja ob die PS3 den USB-Stick formatiert und die darauf befindlichen Dateien gelöscht hat.

 

Btw: Kannst du nach deinem Backup eventuell sagen wie lange es gedauert hat?

Bei mir stand irgendwas von 5 Stunden :think:

Hab es daraufhin abgebrochen. ^^

Edited by Pyr0
Es sind 3 Ordner...

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Die PS3 sollte eigentlich nur 2 Ordner anlegen: "PS3" und darin den Ordner "BACKUP"

So war es zumindest bei meinem Backupversuch ...

Um sicher zu gehen kannst du ja einen USB-Stick anschließen und dann den Backup-Prozess starten. Kurz warten und dann das Backup abbrechen.

Dann siehst du ja ob die PS3 den USB-Stick formatiert und die darauf befindlichen Dateien gelöscht hat.

 

Btw: Kannst du nach deinem Backup eventuell sagen wie lange es gedauert hat?

Bei mir stand irgendwas von 5 Stunden :think:

Hab es daraufhin abgebrochen. ^^

 

die Dauer des Backups hängt davon ab wie viele Daten du auf der PS3 hast! Am Anfang waren es bei mir ca. 40 min! Jetzt sind es mehr Daten und mehr Spiele etc. geworden, somit bin ich jetzt bei ca. 160 min!

 

Zurück zum eigenen Thema! Ich wollte sicher gehen, dass meine Daten, welche bereits auf der externen Platte nicht verloren gehen! Also habe ich eine 2. Partition auf der Platte eingerichtet! Eine mit NTFS, darauf kann die

PS3 nicht zugreifen!

 

so hats bei mir einwandfrei funktioniert und es ist auch noch alles drauf!

Die Entwickler müssen leben! Ohne Entwickler keine Spiele!

Sharen? -- NEIN DANKEspdemo.png

Link to comment
Share on other sites

Die PS3 sollte eigentlich nur 2 Ordner anlegen: "PS3" und darin den Ordner "BACKUP"

So war es zumindest bei meinem Backupversuch ...

Um sicher zu gehen kannst du ja einen USB-Stick anschließen und dann den Backup-Prozess starten. Kurz warten und dann das Backup abbrechen.

Dann siehst du ja ob die PS3 den USB-Stick formatiert und die darauf befindlichen Dateien gelöscht hat.

 

Btw: Kannst du nach deinem Backup eventuell sagen wie lange es gedauert hat?

Bei mir stand irgendwas von 5 Stunden :think:

Hab es daraufhin abgebrochen. ^^

 

danke! werd ich erstmal so versuchen. und wenn ichs nachher nicht vergesse, sag ich auch bescheid, wie langs gedauert hat: von 40GB hab ich noch 90MB frei... sollte also relativ repräsentativ sein

Link to comment
Share on other sites

die Dauer des Backups hängt davon ab wie viele Daten du auf der PS3 hast! Am Anfang waren es bei mir ca. 40 min! Jetzt sind es mehr Daten und mehr Spiele etc. geworden, somit bin ich jetzt bei ca. 160 min!

 

Zurück zum eigenen Thema! Ich wollte sicher gehen, dass meine Daten, welche bereits auf der externen Platte nicht verloren gehen! Also habe ich eine 2. Partition auf der Platte eingerichtet! Eine mit NTFS, darauf kann die

PS3 nicht zugreifen!

 

so hats bei mir einwandfrei funktioniert und es ist auch noch alles drauf!

 

danke auch! wenn ich aber 2 partitionen anleg, müsst ich ja die daten zuvor erstmal alle zwischenspeichern oder?! ganz schön aufwendig.

wenn der tipp mit dem usb stick nicht funzt, wirds aber wohl so werden - lieber einmal zuviel gesichert als einmal zu wenig

Link to comment
Share on other sites

die Dauer des Backups hängt davon ab wie viele Daten du auf der PS3 hast! Am Anfang waren es bei mir ca. 40 min! Jetzt sind es mehr Daten und mehr Spiele etc. geworden, somit bin ich jetzt bei ca. 160 min!

 

 

Meine PS3 ist bereits mit 70 GB belegt...

Wahrscheinlich dauert es deshalb so lange. :think:

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Meine PS3 ist bereits mit 70 GB belegt...

Wahrscheinlich dauert es deshalb so lange. :think:

 

nachtrag: per usb starten funzt nicht... vor dem start wird angezeigt:

"fehlernder speicherplatz - es werden mind. xxx mehr speicher benötigt"

 

Hmm... und nu? wohl doch nochmal zwischenspeichern?!

Link to comment
Share on other sites

Prozedere des Festplattentauschs PS3 fat (40GB) ist soweit verstanden: Festplatte hab ich da, Externe für die Datensicherung ebenso.

 

Nun ne kurze Frage an alle:

wenn ich die Daten auf die Externe sichere, werden dann andere Daten, welche sich ZUVOR auf der Festplatte befanden formatiert oder bleiben diese unberührt?

 

Situation: auf meiner Externen (500 GB) befinden sich schon allerhand private und berufliche Daten. Kann ich nun diese Festplatte ohne Bedenken für die Datensicherung verwenden?

 

Danke schonmal im Voraus, für ne nette kurze ANtwort.

 

Ergebnis:

 

32GB war der Speicherordner groß - das sichern dauerte ziemlich genau 1h. bin gerade beim wiederherstellen - ebenfalls ne stunde.

 

und das wichtigste: die daten auf der externen wurden nicht von der PS3 angefasst. lediglich ein neuer ordner mit dem backup wurde erstellt

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...