Jump to content
Play3.de
News

EA Sports zu FIFA 12: ?Move liefert keinen spielerischen Mehrwert?

Recommended Posts

Gegenüber den Kollegen von Eurogamer ging EA Sports’ Entwicklungs-Oberhaupt*Andrew Wilson auf die Entscheidung ein, bei “FIFA 12″ Gebrauch von Kinect zu machen, während Sonys Move-Peripherie außen vor bleibt. (...)

 

Weiterlesen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Pulp Fiction

Ich könnte mir Fifa weder mit dem einen, noch mit dem anderen vorstellen. Dann kann man auch gleich richtigen Fussball spielen. Spielereien wie mit Move sind ja ab und zu ganz witzig, aber man sollte es auch nicht übertreiben. Allgemein, gerade im Bezug auf die E3 hat gerade MS zu viele Kinect Spiele bzw. Verwendungen gezeigt. Für mich zuviel des Guten!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest zod

Aber Hauptsache weiterhin Wii-Versionen rausbringen, geldgierige Vollpfeifen. Der "spielerische Mehrwert" begründet sich wohl eher darin, dass die Move-Verkaufszahlen denen nicht reichen ...und es eh niemand mit Move spielen würde - weil man hier, im Gegensatz zur Wii, ne Alternative hat.

Edited by zod

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehe Prinzipiell in Kinect auch kein Mehrwert. Gut man kann schießen und als Torwart was halten, aber das auch nur beschränkt. Mir egal ich freue mich auf Nba 2k12, welches anscheinend ziemlich gut mit Move funktioniert.


3wmzU1WSPX.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, die Coregamer-Fraktion hat ja anscheinend ihre Vorurteile gegenüber Move und Kinect. An sich beides tolle Sachen. Kinect lohnt sich wirklich mMn: Ecken, Freistöße, Elfmeter, Menübedienung. Aber der Verzicht auf Move ist mir nicht erklärlich: Klappt doch auch bei NBA2K12 und Fifa für die Wii. Ich meine es ist eine super Hardware und ich freue mich über jedes Spiel, gerade Fifa12 wäre geil gewesen. Ein wenig kreativer hätte man da schon sein können. Für mich ist das eine Ausrede. Es klingt einfach zu sehr nach dem typischen Microsoft-Exklusiv-Deal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht? Damit geht doch der Spielfluss völlig verloren. Ich kann es mir nicht mit Move vorstellen. Ich habe Fifa bis jetzt mit dem Gamepad gespielt und werde es weiterhin tun. Naja wozu aufregen, wenn Fifa eh keine Move-Unterstützung kriegt. :D


Lache, und die ganze Welt lacht mit dir. Weine, und du weinst allein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Pulp Fiction
Naja, die Coregamer-Fraktion hat ja anscheinend ihre Vorurteile gegenüber Move und Kinect. An sich beides tolle Sachen. Kinect lohnt sich wirklich mMn: Ecken, Freistöße, Elfmeter, Menübedienung. Aber der Verzicht auf Move ist mir nicht erklärlich: Klappt doch auch bei NBA2K12 und Fifa für die Wii. Ich meine es ist eine super Hardware und ich freue mich über jedes Spiel, gerade Fifa12 wäre geil gewesen. Ein wenig kreativer hätte man da schon sein können. Für mich ist das eine Ausrede. Es klingt einfach zu sehr nach dem typischen Microsoft-Exklusiv-Deal.

 

Nun ja, bei solchen kleiner angelegten Sportspielen wie Bogenschießen etc. gehe ich ja mit, gerade weil es spaßig ist wenn mehrere mit spielen. Aber wenn dann ein richtiges Sportspiel wie Fifa auf körperliche Betätigung baut, ist es mir dann schon zuviel!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nun ja, bei solchen kleiner angelegten Sportspielen wie Bogenschießen etc. gehe ich ja mit, gerade weil es spaßig ist wenn mehrere mit spielen. Aber wenn dann ein richtiges Sportspiel wie Fifa auf körperliche Betätigung baut, ist es mir dann schon zuviel!

 

Mal Fifa auf der Wii gesehen?

Immer dieser Irrglaube, mit Move würde man vorm TV hampeln.

Das tut man NUR bei Sports Champion oder Racket Sports.

Alle anderen Games spielt man bequem im Sitzen.

NBA2K11 und Fifa11 (Wii) machen das eher im Mauszeiger-Stil.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mal Fifa auf der Wii gesehen?

Immer dieser Irrglaube, mit Move würde man vorm TV hampeln.

Das tut man NUR bei Sports Champion oder Racket Sports.

Alle anderen Games spielt man bequem im Sitzen.

NBA2K11 und Fifa11 (Wii) machen das eher im Mauszeiger-Stil.

 

Also ich hab FIfa auf der Wii gespielt und fande es totaler Bockmist.

Mir gefällt soetwas gar nicht und so kann ich mich auch nicht richtig konzentrieren wie auf der Ps3.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...