Jump to content

VLN Lauf #3 |Sa, 2.7.2011|Lobby 19:30|Quali 20:00|Rennen 20:45


GTAandre
 Share

Wer wird Rennen #3 gewinnen?  

12 members have voted

  1. 1. Wer wird Rennen #3 gewinnen?

    • Andre - Siegte beim letzten Rennen mit einem großen Vorsprung
    • Soul - Am Start mit seiner neuen NSX, fährt sehr zuverlässig
    • Tomroge - Konnte beim letzten Rennen mit einem guten 3. Platz glänzen
    • Davi - Wird er es dieses Mal ins Ziel schaffen?
      0
    • BlueWitcher - Kann er bei seinem Come Back weit vorne landen?
      0
    • Siggi - "Neuer Bolide, Neues Glück" - Mit dem R8 LMS hat er gute Chancen
      0


Recommended Posts

  • Replies 262
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Nochmal nen Kleinen Hinweis wegen den Teamnamen: Es hört sich zB im Rennbericht etwas blöd an, wenn es heißt: "Der Teufels-BMW startet von P3" oder der so (:haha:) Deshalb bitte ich die, die solche Teamnamen haben, einfach nen realistischen zu holen :zwinker: zB TomRoge könnte anstatt für "Evil-Racing" für "BMW Motorsport" fahren. Besonders bei solchen Autos, die auch in echt (!) in der VLN gefahren sind, würde so etwas passen. Nur ein kleiner Hinweis, keine Vorschrift oder neue Regelung etc.

 

Im Moment gibt es sonst keine "spaßigen" Teamnamen, wenn ich mir die Liste anschaue. Zakspeed passt zwar auch nicht unbedingt zu DEM Auto in GT5, aber die Viper ist ja glaube ich die gleiche und sie sieht der Zakspeed-Viper sehr ähnlich, deswegen ist das voll und ganz okay.

2wml.png

9-17-2013

Link to comment
Share on other sites

die Teams spielen doch eigentlich sowieso keine Rolle oder gibt es eine Konstrukteurs Wertung. Ich finde es nicht so gut das die Team Namen im Prinzip immer den Marken Namen des Fahrzeugs oder des Herstellers haben. Ich würde es viel mehr begrüßen wenn jeder sein eigenen Team namen entwickeln würde und zwar einen der etwas mit dem Rennsport zu tun hat. Ein bischen Kreativität würde dem nicht schaden und es hätte alles seinen besonderes eigenes Flair. Aber das ist auch nur meine Meinung dazu, große Probleme sehe ich da nicht.

Link to comment
Share on other sites

die Teams spielen doch eigentlich sowieso keine Rolle oder gibt es eine Konstrukteurs Wertung. Ich finde es nicht so gut das die Team Namen im Prinzip immer den Marken Namen des Fahrzeugs oder des Herstellers haben. Ich würde es viel mehr begrüßen wenn jeder sein eigenen Team namen entwickeln würde und zwar einen der etwas mit dem Rennsport zu tun hat. Ein bischen Kreativität würde dem nicht schaden und es hätte alles seinen besonderes eigenes Flair. Aber das ist auch nur meine Meinung dazu, große Probleme sehe ich da nicht.
Nein eigentlich ist der nutzlos, aber Teamnamen passen nunmal in jede Rennserie, auch in die VLN. Der eigene Teamname muss nicht unbedingt zum Auto / Originalteam passen, aber sollte, wie du schon gesagt hast, zum Rennsport passen. Ich finde diese "Spaß"-Namen nicht so toll, weil die einfach net ernstgemeint sind

 

 

EDIT: Kurz - Ich gebe dir voll und ganz recht, das wollte ich auch in meinem Beitrag vorher sagen :ok:

 

EDIT 2: Deinen Namen finde ich auch sehr gut - "Aero Tec. Performance", das hört sich nach einem kleineren Privatteam im Motorsport an. Super :ok:

Edited by GTAandre

2wml.png

9-17-2013

Link to comment
Share on other sites

Moin zusammen,

 

wegen der Teamnamen:

@Andre es ist kein Tippfehler und soll wirklich EVEL-Racing heißen.

Ist eine Hommage an Robert Craig jr. besser bekannt als Evel Knievel.

Nicht zuletzt auch wegen meines Junggesellenabschiedes vor wenigen Wochen (siehe Anhang ).

Ich bin kein BMW-Werksfahrer, ich fahre für mich und habe mir bei dem Namen durchaus etwas gedacht.

Evel stand zwar nicht unbedingt fürs racen, aber mit Sicherheit mal für Spektakel und Show.

Vielleicht sollten wir, bevor Teamnamenänderungswünsche geäußert werden mal nachfragen, was sich der einzelne so bei seinem Teamnamen gedacht hat.

Mal mein Gedanke dazu.

 

Freue mich auf Samstag,

 

Gruß Tomroge

Link to comment
Share on other sites

Moin zusammen,

 

wegen der Teamnamen:

@Andre es ist kein Tippfehler und soll wirklich EVEL-Racing heißen.

Ist eine Hommage an Robert Craig jr. besser bekannt als Evel Knievel.

Nicht zuletzt auch wegen meines Junggesellenabschiedes vor wenigen Wochen (siehe Anhang ).

Ich bin kein BMW-Werksfahrer, ich fahre für mich und habe mir bei dem Namen durchaus etwas gedacht.

Evel stand zwar nicht unbedingt fürs racen, aber mit Sicherheit mal für Spektakel und Show.

Vielleicht sollten wir, bevor Teamnamenänderungswünsche geäußert werden mal nachfragen, was sich der einzelne so bei seinem Teamnamen gedacht hat.

Mal mein Gedanke dazu.

 

Freue mich auf Samstag,

 

Gruß Tomroge

Achso, naja dachte das sollte Evil heißen, tut mir Leid :o Hatte daran nicht gedacht.

 

Na dann ist's okay, dachte nur weil einige hier sehr ausgefallene Teamnamen haben. Sorry nochmal

2wml.png

9-17-2013

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ich auch. Habe es sogar permanent auf Aus-Stellung. 
    • Oh man, hör mir bloss auf mit dem Thema... 😑 Das erinnert mich immer an diese eine Passage in Gravity Rush 2 bei dem man, so schnell wie möglich, durch einen sich schließenden Tunnel fliegen muss und die Kamera bei jedem Schwenk nicht hinterher kommt, man durch diese wild umher schwenkende Kamera den Überblick verliert, an einer Wand stecken bleibt und dann zerquetscht wird.  Ich habe bei dieser Mission wirklich alles aus der Seele geschrien was ich konnte und das so laut es ging. Drei Stunden ging der Sche*ß bis ich die Mission endlich unter Dach und Fach hatte!!!    Die Mission lautet im Original Black Eagle (Kapitel 2, Episode 12) Wirklich die besch*ssenste Mission in dem ansonsten guten Spiel überhaupt!  Schau's dir mal selbst an,wenn du willst. (ab 2:49)   
    • Ich mach auch immer das mikro aus am Controller obwohl ich eh nur singleplayer games spiele und nie online.... Wenn ich ein Spiel richtig angefangen habe MUSS ich es zu Ende spielen sonst komm ich nicht klar...ist iwie son ego ding glaub ich..kann mich nicht damit abfinden irgendwas nicht zu schaffen ( wäre schön wenn das irl genauso wäre 🤣🤣 ) das härteste was ich je erlebt hab war cuphead...das hat so an meinem ego gekratzt da kam ich gar nicht klar für ne weile 🤣🤣🤣  auch den schwierigkeitsgrad runterstellen kann ich überhaupt nicht..komm ich nicht klar drauf... Ich bin oft voll die heulmuschi in games oder bei Filmen/Serien ..hab letztens sogar fast geheult beim ende von miles morales 🤣🤣🤣  Gibt bestimmt noch einiges aber mehr fällt mir gerade nicht ein 😊✌️    
    • @basslerNNP  @KillzonePro  @vangus @Black Eagle   Teaser zu "Guillermo del Toro's Cabinet of Curiosities" kündigt vier Tage voller Horror an   Nach Pennywise kommt "Nosferatu": Bill Skarsgård soll Titelrolle im Remake vom Robert Eggers übernehmen https://www.moviebreak.de/stories/23564/nach-pennywise-kommt-nosferatu-bill-skarsgard-soll-titelrolle-im-remake-vom-robert-eggers-uebernehmen   Große Gefühle mit Starbesetzung: Seht den deutschen Trailer zu "Zeiten des Umbruchs"   Filmfest Hamburg mit "Wir sind dann wohl die Angehörigen" gestartet Mit der NDR Kino-Koproduktion "Wir sind dann wohl die Angehörigen" ist das Filmfest Hamburg eröffnet worden. Bis zum 8. Oktober werden 116 Langfilme aus 58 Produktionsländern gezeigt. https://www.ndr.de/kultur/film/Filmfest-Hamburg-mit-Wir-sind-dann-wohl-die-Angehoerigen-gestartet,filmfest900.html
×
×
  • Create New...