Jump to content
BMW-M

Warum auf PS3 bzw Konsole zocken und nicht am PC

Recommended Posts

Ja das mit den Pc ist so ne Kostspielige Sache.

Dafür hat man halt auch ne Bomben Grafik.

Ich Spiele beide Platformen PC/PS3.

Ich empfehle beim pc zocken den Xbox 360 Controller.

Allerdings geht er nicht bei allen spielen, aber bei den meisten Games.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja das mit den Pc ist so ne Kostspielige Sache.

Dafür hat man halt auch ne Bomben Grafik.

Ich Spiele beide Platformen PC/PS3.

Ich empfehle beim pc zocken den Xbox 360 Controller.

Allerdings geht er nicht bei allen spielen, aber bei den meisten Games.

 

Aber allerhöchstens nur wenn man Spiele wie FIFA oder so am PC spielt.

Strategie, Shooter und Rollenspiele, die (imo) drei Könige auf dem PC werden sicher nicht mit einem Gamepad gesteuert.


Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aber allerhöchstens nur wenn man Spiele wie FIFA oder so am PC spielt.

Strategie, Shooter und Rollenspiele, die (imo) drei Könige auf dem PC werden sicher nicht mit einem Gamepad gesteuert.

 

Skyrim z.B. spoelt sich auf dem PC mit Pad besser.


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aber allerhöchstens nur wenn man Spiele wie FIFA oder so am PC spielt.

Strategie, Shooter und Rollenspiele, die (imo) drei Könige auf dem PC werden sicher nicht mit einem Gamepad gesteuert.

 

Ja ist schon doof so was.

Könnte Mann schon etwas mehr ausbauen.

Da hat man schon Bomben System und dann muss man mit maus und Tastatur spielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Skyrim z.B. spoelt sich auf dem PC mit Pad besser.

 

Verkonsolierter Scheißport, damit spreche ich hauptsächlich die Menüs an. Bewegen und Umsehen geht ja wohl mit Tastatur/Maus mindestens genauso gut, wenn nicht präziser mit der Maus.

Oblivion/Fallout 3 steuert sich mit Keyboard/Maus natürlich besser, obwohl den beiden ja schon der Vorwurf unterlag die Menüs nicht maximal Maus/Tastatur-freundlich gestaltet worden zu sein um sie Konsolenfreundlich zu halten.

Bethesda-Rollenspiele waren noch nie ein Vorzeigespiel in Sachen Bedienung ^^


Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Verkonsolierter Scheißport, damit spreche ich hauptsächlich die Menüs an. Bewegen und Umsehen geht ja wohl mit Tastatur/Maus mindestens genauso gut, wenn nicht präziser mit der Maus.

Oblivion/Fallout 3 steuert sich mit Keyboard/Maus natürlich besser, obwohl den beiden ja schon der Vorwurf unterlag die Menüs nicht maximal Maus/Tastatur-freundlich gestaltet worden zu sein um sie Konsolenfreundlich zu halten.

Bethesda-Rollenspiele waren noch nie ein Vorzeigespiel in Sachen Bedienung ^^

 

Morrowind hatte optimale Menüführung. Per rechter Maustaste kam man ins Menü und konnte direkt anklicken, was man bruchte.


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Morrowind hatte optimale Menüführung. Per rechter Maustaste kam man ins Menü und konnte direkt anklicken, was man bruchte.

 

Das wurde auch noch PC-Exklusiv entwickelt wobei ich behaupten mag, dass ich das Menü nicht ultra-komfortabel empfand, aber wohl nicht so nervig wie Oblivion auf Konsole das stimmt ^^


Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das wurde auch noch PC-Exklusiv entwickelt wobei ich behaupten mag, dass ich das Menü nicht ultra-komfortabel empfand, aber wohl nicht so nervig wie Oblivion auf Konsole das stimmt ^^

 

Nein das gabs auf der ersten XBox.


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ironischer Weise erdreißten sich solche Konsolen Casual Gamer zu behaupten, dass sie Skill hätten, weil sie in ihrem Call of Duty oder Battlefield mit massig Zielhilfe und kaum Rückstoß einigermaßen gut treffen können. :keks2:

 

Ich kann natürlich nur von mir sprechen: Wenn es geht, schalte ich die Zielhilfen aus. Für mich sind die nur eine Art von Bevormundung. Klar, an einen PC-Spieler kommt man nicht ran, es macht mir aber trotzdem Spaß. :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...