Jump to content

Amoklauf in Norwegen: Amokläufer bereitete sich offenbar intensiv mit Modern Warfare


 Share

Recommended Posts

  • Replies 90
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Popular Days

Top Posters In This Topic

Die Waffen waren zugelassen auf ihn.

 

ja und wer prüft sowas ?? ich meine ich gebe ja auch keinen blinden nen führerschein :ka: wo liegt der sinn wenn leute mit solchen schaden nen waffenschein haben dürfen...

HFW-SIGNATUR.png.aa254b75445d4bd9c0033f8dae8f4292.png.aaa50cd9baef4ec7e3dfd8393c393018.png

Link to comment
Share on other sites

ja und wer prüft sowas ?? ich meine ich gebe ja auch keinen blinden nen führerschein :ka: wo liegt der sinn wenn leute mit solchen schaden nen waffenschein haben dürfen...

 

Ich denke mal er hat keinen Schaden, der is sicherlich ziemlich schlau hat des ja scheinbar alles gut kalkuliert. Er hat halt nur ...leicht verdrehte Ansichten sag ich ma

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Guest Gabba Gandalf
Ich denke mal er hat keinen Schaden, der is sicherlich ziemlich schlau hat des ja scheinbar alles gut kalkuliert. Er hat halt nur ...leicht verdrehte Ansichten sag ich ma

so seh ich das auch.

Link to comment
Share on other sites

Ich denke mal er hat keinen Schaden, der is sicherlich ziemlich schlau hat des ja scheinbar alles gut kalkuliert. Er hat halt nur ...leicht verdrehte Ansichten sag ich ma

 

das sag mal nen politiker :ohjeh: bloß wenn es so ist was hat den ein computerspiel damit zu tun... anscheind sehen nur wir das soo -.-

HFW-SIGNATUR.png.aa254b75445d4bd9c0033f8dae8f4292.png.aaa50cd9baef4ec7e3dfd8393c393018.png

Link to comment
Share on other sites

wie soll mann durch computerspiele lernen können zu töten ?

solche dummen aussagen. ich könnt kotzen. ein controller in der hand und den stick bewegen zum zielen. aha damit soll man trainieren zu töten???

ich war beim bundesheer GWD und ich weiss was es heißt eine waffe in der hand zu halten. durch ne maus oder nen controller. ein spiel kann das doch nicht simulieren, das sind nur fantasywelten. echt ein witz!!!!!

Link to comment
Share on other sites

Guest Hero4Free

Ich sehs schon kommen die Elternverbindung Anti Killerspiele kommt :ohjeh:.

Also mal ganz ehrlich, ich könnte es nachvollziehen!

 

Meine Jungs sind 12&10, sie haben zusammen eine eigene PS3 und was sie spielen dürfen, dass bestimme ich mit!

 

Was sie bei Freunden spielen, da habe ich auch etwas Einfluss drauf, weil ich mit den Eltern der Freunde ein Abkommen habe - KEINE USK 18 SPIELE und bei USK16 sprechen wir uns kurz mal ab!

 

Was mir aber in der Nachbarschaft aufgefallen ist, ist das die Jungs (12-14), die Spiele wie Prototype&Co oder GTA oder auch schon CoD&BFBC spielen einfach Gewalttätiger zu ihren Spielkameraden und ihrer Umwelt sind!!!

 

Natürlich kann da auch der eigene Charakter eine Rolle spielen, aber das bezweifel ich mal ganz stark...weil zu der Gewalt auch noch Sprüche kommen, die sie sich von diversen Filmen angeeignet haben!

 

Und die Kids, die gar nicht zocken...die sind am längsten an der frischen Luft und haben im Durschnitt die besseren Zensuren!!

 

Ich selbst bin auch mal Jung gewesen und habe Spiele ab 18 gespielt. Bis heute habe ich noch niemanden umgebracht (30 Jahre PC/Videospieleerfahrung), aber das bedeutet nicht, dass alle so sind wie ich :zwinker: einer ist immer das Arschloch :ohjeh:

 

Schuld haben meiner Meinung nach aber die Eltern selbst, weil man mit einem PC/Konsole/Fernsehen sein Kind ja schön ruhig stellen kann :zwinker:

 

Spiele ab 18 sollten erst gar nicht in die Hände von pubertären Kids geraten!<Das müssten die Eltern endlich mal begreifen!!!

 

Ich weiß, hier im Forum stoße ich mit meiner Meinung nicht gerade auf Gegenliebe, aber es ist halt so...und es ist egal wie weit schon jemand mit 16 oder 17 ist, er ist noch keine 18 Punkt aus!

Edited by Hero4Free
Link to comment
Share on other sites

wie soll mann durch computerspiele lernen können zu töten ?

solche dummen aussagen. ich könnt kotzen. ein controller in der hand und den stick bewegen zum zielen. aha damit soll man trainieren zu töten???

ich war beim bundesheer GWD und ich weiss was es heißt eine waffe in der hand zu halten. durch ne maus oder nen controller. ein spiel kann das doch nicht simulieren, das sind nur fantasywelten. echt ein witz!!!!!

 

Ja richtig nur es gibt ein problem und zwar unsere Politiker.

Die schieben und richten sich das doch so wie es ihnen passt.

Link to comment
Share on other sites

Also mal ganz ehrlich, ich könnte es nachvollziehen!

 

Meine Jungs sind 12&10, sie haben zusammen eine eigene PS3 und was sie spielen dürfen, dass bestimme ich mit!

 

Was sie bei Freunden spielen, da habe ich auch etwas Einfluss drauf, weil ich mit den Eltern der Freunde ein Abkommen habe - KEINE USK 18 SPIELE und bei USK16 sprechen wir uns kurz mal ab!

 

Was mir aber in der Nachbarschaft aufgefallen ist, ist das die Jungs (12-14), die Spiele wie Prototype&Co oder GTA oder auch schon CoD&BFBC spielen einfach Gewalttätiger zu ihren Spielkameraden und ihrer Umwelt sind!!!

 

Natürlich kann da auch der eigene Charakter eine Rolle spielen, aber das bezweifel ich mal ganz stark...weil zu der Gewalt auch noch Sprüche kommen, die sie sich von diversen Filmen angeeignet haben!

 

Und die Kids, die gar nicht zocken...die sind am längsten an der frischen Luft und habe im Durschnitt die besseren Zensuren!!

 

Ich selbst bin auch mal Jung gewesen und habe Spiele ab 18 gespielt. Bis heute habe ich noch niemanden umgebracht (30 Jahre PC/Videospieleerfahrung), aber das bedeutet nicht, dass alle so sind wie ich :zwinker: einer ist immer das Arschloch :ohjeh:

 

Schuld haben meiner Meinung nach aber die Eltern selbst, weil man mit einem PC/Konsole/Fernsehen sein Kind ja schön ruhig stellen kann :zwinker:

 

Spiele ab 18 sollten erst gar nicht in die Hände von pubertären Kids geraten!<Das müssten die Eltern endlich mal begreifen!!!

 

Ich weiß, hier im Forum stoße ich mit meiner Meinung nicht gerade auf Gegenliebe, aber es ist halt so...und es ist egal wie weit schon jemand mit 16 oder 17 ist, er ist noch keine 18 Punkt aus!

 

Hai,

Ja ich bin mit meinen 18 Jahren ja noch kein vater :).

Aber finde es auchw ichtig das Kinder in Jungen Jahren keine so gewalttätige Spiele spielt und da ist Kontrolle auch sehr wichtig.

Nur die meisten Elternverbindungen ggn "Gewaltspiele" wollen ja die komplette Abschaffung der Spiele und das geht nicht. Vielleicht sollten Eltern viel mehr darauf achten was ihre Kinder spielen.

Mittlerweile spielt ja schonf ast jeder 12 jährige Spiele ab 18.

Die Frage ist warum soviele ELtern ihnen das erlauben ,w enn sie 15-16 sind gut aber mit 12 find ich es schon etwas krass.

Link to comment
Share on other sites

Guest Hero4Free
wenn sie 15-16 sind gut aber mit 12 find ich es schon etwas krass.

 

Selbst 15/16 ist noch zu Jung! Sie sind noch keine 18J!

 

PS:Wenn Spiele wie Call of Duty MW2 (uncut) gemeint sind, dann würde ich mich den Elternverbänden auch noch anschließen! So einen Gewaltgrad (Flughafenmission) muß es nicht geben!

Edited by Hero4Free
Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share


  • Posts

    • Was eine endlos geile Reihe, habe damals SSX Tricky sowie SSX3 ohne Ende gesuchtet. Ein Remake davon wäre für mich ein absoluter Pflichtkauf! 😌🏂  
    • Also ich gucken jansel ganz gern, ab Minute 39:50 spricht er über Infinite (davor über Halo 5 wo man sieht wie viel besser das war) was er durch gezockt hat. Seine Meinung passt einfach wie die Faust aufs Augen und fasst Halo Infinite für mich perfekt zusammen
    • A plague tale innocence.  7,5/10 Coole Story mit schönem setting.  Spielerisch  gutes Mittelmaß.  Präsentation  war auch gut.  Steigerungspotenzial ist auf jedenfall  da. Teil zwei kann kommen.
    • Ey, dieses Klarna. Weil ich mit dir darüber geschrieben hab, hab ich von einem Inkasso Büro eine Aufforderung in 5 Tagen etwas zu bezahlen. Was für ne kack mafia. Steht da, dass sie mich schon vorher informiert haben. Ja ist klar. Ich hätte angeblich mit Klarna bei glossybox etwas gekauft.... Wtf was soll ich damit!? Dann ist meine Adresse noch so geschrieben wie ich die nie schreiben würde.    Geht mir das wieder auf die Nerven mit dem Klarna. Was das für ein Schrot, dass Leute einfach so Daten von anderen reinschreiben können.  Weiß jemand was man da jetzt macht? Ich rufe erstmal bei glossybox morgen kann und frage an wenn da was geschickt wurde. Ich hab ja nichts bekommen außer dieses Inkasso Schreiben.  Sorry für off topic aber Das lässt mich einfach nicht schlafen.  Und da sag ich schon, dass man die Finger davon lassen soll. 
×
×
  • Create New...