Jump to content

BioShock: Infinite allgemeiner Diskussionsthread


TiM3_4_P4iN
 Share

Recommended Posts

Ich denke wir können keinen weiteren Teil der Bioshock-Serie erwarten, allerdings eine weitere Shock-Serie. Es gab ja nun 2 System Shock und 3 Bioshock-Teile, stellt sich mir nun die Frage, in welchem Setting die neue Shock-Serie spielen wird.

System Shock spielte 2027, also in der Zukunft, während Bioshock jeweils in der Nachkriegszeit beider Weltkriege gespielt hat.

Link to comment
Share on other sites

Ich denke wir können keinen weiteren Teil der Bioshock-Serie erwarten, allerdings eine weitere Shock-Serie. Es gab ja nun 2 System Shock und 3 Bioshock-Teile, stellt sich mir nun die Frage, in welchem Setting die neue Shock-Serie spielen wird.

System Shock spielte 2027, also in der Zukunft, während Bioshock jeweils in der Nachkriegszeit beider Weltkriege gespielt hat.

 

Nicht ganz: Infinite beginnt 1912, also 2 Jahre vor dem 1. Weltkrieg

Link to comment
Share on other sites

Was wird wohl das nächste setin]g sein bei bioshock?!

Da bin ich am meisten gespannt!

Wir waren unter Wasser und in der luft. Als nächstes könnte ja unter der Erde kommen oder ne.Raumstation. Wenn die Entwickler sich treu bleiben wird es immer ein.außergewöhnliches.setting geben.

Ganz ehrlich, wird Zeit für ein neues System Shock, auch wenn BIOSHOCK klasse ist.

 

Sollte es dennoch ein BIOSHOCK Teil sein, dann sollte nochmal Rapture kommen :D

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

Nicht ganz: Infinite beginnt 1912, also 2 Jahre vor dem 1. Weltkrieg

Ah verdammt ja, ich hatte als Jahr des ersten Weltkrieges, warum auch immer, 1902 im Kopf. Nichtsdestotrotz bleibe ich dabei, dass es kein neues Bioshock geben wird, genauso wenig wie es ein System Shock 3 gab.

 

Wie wäre es mit CyberShock oder MurderShock? :D

Link to comment
Share on other sites

Gibt es bei Bioshock Infinite auch mehrere Enden (wie bei Bioshock 1 + 2) oder wird man immer

 

 

am Ende ertränkt und die Elisabeths lösen sich auf?

 

 

Edit: Habe hier ein tolles Video gefunden zur Erklärung des Endes:

 

 

 

Ich stimme mit der Interpretation überein: Immerhin verschwinden am Ende nicht ALLE Elisabeths, sondern EINE bleibt im Wasser stehen. Das ist die aus dem Universum, in der sich Booker DeWitt nicht taufen lässt. In dem Universum, in dem er sich nicht taufen lässt, bekommt Booker Anna und wird nie Comstock. Da alle Comstocks der Paralleluniversen durch das Booker-Ertränken auch tot sind, wird Anna nie entführt. In der Post-Credit-Szene ist es sicherlich Anna, die 1893 in der Krippe liegt... Spannend ist die Frage, ob Anna dann trotzdem die "Risse" wird öffnen können. Wäre ja eine gute Grundlage für ein weiteres Bioshock :D

 

 

 

Edited by Inkompetenzallergiker
Link to comment
Share on other sites

Gibt es bei Bioshock Infinite auch mehrere Enden (wie bei Bioshock 1 + 2) oder wird man immer

 

 

am Ende ertränkt und die Elisabeths lösen sich auf?

 

 

Edit: Habe hier ein tolles Video gefunden zur Erklärung des Endes:

 

 

 

Ich stimme mit der Interpretation überein: Immerhin verschwinden am Ende nicht ALLE Elisabeths, sondern EINE bleibt im Wasser stehen. Das ist die aus dem Universum, in der sich Booker DeWitt nicht taufen lässt. In dem Universum, in dem er sich nicht taufen lässt, bekommt Booker Anna und wird nie Comstock. Da alle Comstocks der Paralleluniversen durch das Booker-Ertränken auch tot sind, wird Anna nie entführt. In der Post-Credit-Szene ist es sicherlich Anna, die 1893 in der Krippe liegt... Spannend ist die Frage, ob Anna dann trotzdem die "Risse" wird öffnen können. Wäre ja eine gute Grundlage für ein weiteres Bioshock :D

 

 

Nein, gibt nur das eine Ende, welches Levine vorgibt.

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht auch ein ganz Interessant.

 

 

Hört mal bei Sekunde 14 genau hin. Ist das nicht der sterbende Songbird?

 

Also langsam wird's abstrakt,

das ist ganz sicher nicht der sterbende Songbird, lediglich ein atmosphärisches Stilmittel, was den ganzen 1. Teil begleitet, demnach würde fast jede hable Spielstunde ein Songbird sterben :D

 

345B30DC-2D2E-4638-8AA9-F482D470DB0E.png.32026d708596c28b452ef2a1472e776d.png

 

Link to comment
Share on other sites

Also langsam wird's abstrakt,

das ist ganz sicher nicht der sterbende Songbird, lediglich ein atmosphärisches Stilmittel, was den ganzen 1. Teil begleitet, demnach würde fast jede hable Spielstunde ein Songbird sterben :D

 

Tatsache? Ist wohl schon zu lange her^^

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht auch ein ganz Interessant.

 

 

Hört mal bei Sekunde 14 genau hin. Ist das nicht der sterbende Songbird?

 

 

 

Stimmt... das klingt auf jeden Fall so, ob das ein Zufall ist ^^

 

Krushooor.png

Game of Year 2014 so far:

  1. Dark Souls 2
  2. South Park - The Stick of Truth
  3. -

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...