Jump to content
Play3.de
awfuessen

Aufruf an FIFA08 Be-A-Pro-Online-Spieler

Wie seht ihr das  

7 members have voted

  1. 1. Wie seht ihr das

    • Ja, es sind zuviele Egoisten dabei die kein Teamplay machen können
    • Nein, der Autor sieht das etwas zu engstirnig
    • Ja, man sollte Problemspieler kicken können
    • Nein, jeder sollte spielen können wie er will


Recommended Posts

Hallo Freunde,

 

ich spiele gerne und viel den Online-Be-A-Pro-Modus. Das könnte theoretisch viel Spass machen. Allerdings treiben sich dort viele Pappnasen rum die nicht wissen wie Fussball gespielt wird. Es gehen leider sehr sehr wenige gute Spiele zusammen.

Folgendes sollte man beachten:

1. Wenn man sich eine Position ausgesucht hat, dann sollte man diese auch spielen. Es passiert sehr oft dass sich mehrere Spieler der eigenen Mannschaft auf die Füsse treten weil jeder den Ball haben will.

2. Fussball ist ein Mannschaftssport. Ca. 90% der Zocker rennen wenn sie den Ball haben in Richtung Tor und passen nicht. Die Erfolgsquote dabei ist sehr gering, und das Frustpotential für Mitspieler auch. Diese Kollegen sollten sich dann vom Onlinespiel fernhalten und denn Offline-Modus wählen. Es macht nämlich wesentlich mehr Spass wenn man sich eine Torchance im Team erspielt hat. EA sollte mal überlegen dem Teamkapitän die Möglichkeit zu geben solche Kandidaten aus dem Team zu werfen und eine Entsprechende Statistik im Profil zu hinterlegen. Es geht sogar teilweise so weit dass irgendwelche Hohlschädel bei Standardsituationen das Spiel unterbrechen und sich selber als Schützen einstellen für alles. Da kann ich nur wieder auf den Offlinemodus verweisen.

3. Wenn man zurückliegt ist das kein Grund zu versuchen Eigentore zu schiessen oder einfach den Controller aus der Hand zu legen. Wer nicht verlieren kann sollte sich mal Gedanken über seine Einstellung machen und nicht andere Zocker aus Frust ärgern.

 

Zusammenfassend kann man sagen dass EA hier ein meiner Meinung nach revolutionäres Spielprinzip zur Verfügung gestellt hat, welches aber durch viele Egozentriker und Pappnasen die Spass daran haben andere zu ärgern manchmal ein sehr hohes Frustpotential hat.

 

Es wäre schön wenn EA den Onlinemodus hier nochmal überarbeiten könnte und ein paar Möglichkeiten für den Spieler hinzufügen könnte:

1. Spieler aus dem Team kicken durch den Kapitän

2. Suche nach Vereinen beim Onlinegame

3. Möglichkeit eine feste Mannschaft zusammenzustellen (Kernteam)

 

Vielleicht nimmt man ja in den Softwarehäusern mal die Anregungen der User zum Vorbild.

 

Ich würde mich um rege Diskussionsteilnahme freuen, zumindest um objektive Meinungen von euch anderen Zockern. Polemik ist nicht erwünscht :think:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, ich habe das auch schon gespielt und es ist wie im echten Leben :D

Da passen doch auch nicht immer die Leute.

Für mich geht das schon in Ordnung, ich bin eher der Typ, der vorlegt, damit die anderen ein Tor machen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus,

 

da gehts mir genauso. Ich habe fast schon mehr Spass dran wenn ich einem ein Tor oder auch nur nen Torschuss auflege. Das heist nämlich dass ich mich richtig freigelaufen habe und das Spiel im Überblick gehabt habe. Deswegen bekomme ich auch den Hass wenn Typen sobald sie den Ball haben losrennen. Das funktioniert vielleicht in einem Sauhaufen, aber wenn Spieler dabei sind die antizipieren und was von Fussball verstehen dann ist die Joggerei gleich vorbei. Man muss nur mal schauen welche Mannschaften hoch gewinnen bei FIFA - die die alle nur mit dem Ball rennen, oder die die Lücken suchen und ein schönes Passspiel aufziehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber was mir extrem auffällt, im normalen Online-Modus ist, das fast alle Spieler Barca nehmen -.-

Ich nehme IMMER Schalke, egal gegen wen, weil ich nicht so einer bin der sagt "Ohh, die beste Mannschaft der Welt, das ist jetzt mein Lieblingsverein." Da verlier ich lieber als nur die beste Mannschaft zu nehmen..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schalke - naja, ich bin ein Roter mit Dauerkarte. Wenn ich ein Spiel einlade nehme ich naturgemäss die Bayern. Aber beim Be-A-Pro nehmen wirklich die meisten Barca. Und meistens ist dann der mit Ronaldinho der unverwundbare der nie den Ball abgibt. Was auch immer gerne genommen wird sind ManU und Milan.

Mir ist es egal welche Mannschaften genommen werden, solange gute Spiele zusammenkommen. Meistens sind die "schlechteren" Mannschaften mit besseren Spielern gesegnet weil da wohl meistens die richtigen Freaks am Werk sind.

Ich finds aber richtig wenn man seinem Heimverein die Stange hält. Mit Barca spielen kann ja jeder :naughty:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum organisiert ihr euch nicht dann für ein Spiel gegen andere ihr habt euch doch hier schon gefunden, ist doch was ?


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...