Jump to content

RTL&CO machen sich auf der GC über Videospieler lustig!


kuw
 Share

Recommended Posts

  • Replies 241
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

ja danke hatte es schon gefunden

aber budi is der einzigste der immer schreibt von simon habe ich da noch nie was gesehen

 

Wir wissen doch wie leicht Simon ausrastet. Willst du das der noch in die Klapse kommt ? ^^

Den beitrag von GameOne habe ich grade auf Facebook gelesen. Super geschrieben ! :ok:

#I'mFlexin'

 

K!nG'z .Art

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Captain Future !  ❤️ ( Allein der Soundtrack ist sooo genial  )   
    • Ich kann da sehr gut mitfühlen, ich kenne diese Zeiten und Verhältnisse auch nur allzugut. Bei mir war der Schlüssel ,Sport!  Wie du schon sagst, ein sehr komplexes Thema .
    • Damit sprichst du natürlich einen sehr wichtigen Aspekt an, den auch wir Eltern lernen müssen. Ich habe mich da genauso schwer getan. Meine Frau hat ganz klar gesagt, dass z.b. das Empfinden von Langeweile und der Versuch ihr entgegenzuwirken zum Lernprozess für die ganze Familie dazugehört.  Wenn dein Sohn diese Interessen verfolgt (Laptop Innenleben,  wie ist das Gerät aufgebaut) ist das nie verkehrt . Ich rede mit meinem großen auch viel über allgemeiner Astronomie und dergleichen. Nicht jeden jeden Tag, aber wenn es Fragen gibt, sollte man schon bemüht sein, sie gewissenhaft zu beantworten , oder Möglichkeiten aufzeigen, Antworten zu erhalten.  Gerade die Freunde können einen sehr gut aufzeigen in welchen Interessengebieten oder auch Konflikten sich die Kinder/Freunde derzeit befinden.  Ich sage nur "ES". Wir haben und gewundert, warum der große plötzlich nicht mehr in seinem Bett schlafen wollte, oder vielmehr konnte. Er hatte bei einem Kumpel auf YT den Trailer von ES gesehen und war einfach nur durch den Wind und anfangs sehr verschlossen und wollte uns nichts sagen. Wir haben mit ihm darüber gesprochen und ihm klar gemacht,  dass es sich hierbei um Erwachsenenprogramm handelt und dies kein Film für Kinder sei.  Wir haben uns mit den Eltern vorwurfslos zusammengesetzt und darüber gesprochen  und nur so kann man auch etwas konstruktives erreichen. Nicht nur für unseren Sohn, sondern auch für Ihren Nachwuchs. Internet kann Fluch und Segen zugleich sein.
×
×
  • Create New...