Jump to content
Play3.de
Dragonheart26m

Nintendo WiiU - Thread

Recommended Posts

Velmont hat nicht besser gesagt sondern technisch überlegen, sprich mehr Rechenleistung, alles andere wäre auch völliger Schwachsinn, wie gesagt die Black Lady ist wenn ich das mal so sagen darf "Asbach Uralt" =D Alle zwei Jahre verdoppelt sich die Rechenleistung von Chips während ihr Preis sinkt, da kannste dir vorstellen was nach 6 Jahren technisch möglich und kostengünstig umzusetzen ist.

Ich habe hier besser mit technisch stärker gleichgestellt, sorry falls das für Verwirrung sorgte. ^^

Der technische Fortschritt macht Sinn, bloß bezweifel ich dennoch dass N eine Konsole entwickelt die technisch so stark wie ein aktueller (oder evtl. 1 Jahre alter ^^) PC ist. Denn das würde sich einfach nicht rentieren und wäre (ja, immer noch) zu teuer. Ich kann mir durchaus einen tollen PC mit 'ner gutem Prozessor und 'ner GTX sowie 8GB RAM für unter 500€ (quasi die Wii U) zusammenstellen, bloß bringt mir das nichts wenn nur 2 Jahre später alles nur für die neue Generation an PCs (i.d.Bsp. die PS4 und Xbox 720) kommen welche wieder stärker sind als meiner. Natürlich nehme ich das alles gerne zurück wenn die nächste Gen so stark ist wie die Wii U, aber auch dass bezweifle ich.

Darauf will ich hinaus.

Da kauf ich mir lieber einen billigeren PC der für den Moment reicht, und kaufe mir später dann einen neuen, kommt aufs gleiche hinaus, fast ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Reedler:

Die 400€ sind wie diese ganze Diskussion hier nur eins: Spekulation! Weder gibt es technische Details, einen Preis, noch einen Termin der Konsole. Also bedient man sich existierender Gerüchte und wenn man im Internet recherchiert stellt man schnell fest das die Meinungen großteils einen Preis von 400€ erwarten. Was sie letztenendes Kosten wird weiss ich nicht, aber du/ihr genauso wenig und so könnte ich jetzt sagen: Was lässt euch glauben Nintendo würde die Konsole für 200-250€ als Einstiegspreis verkaufen?

 

Bezüglich des hohen Rosses und dem abstempeln der Wii U als bessere Konsole: Ich habe, wie Biohazard bereits erkannt hat, nie behauptet sie wäre besser. Ich behaupte lediglich sie sei der aktuellen Generation technisch Überlegen. Wie weit, das wird sich zeigen. Denn ich bin mir sicher: Niemand, nicht einmal Nintendo veröffentlichen 2012 eine Konsole (die eine gewisse Lebensdauer haben soll) mit Hardware die dem Leistungsstand von 2005/2006 entspricht.

 

MfG Vel

Edited by Velmont

951447741_avril1lsbk1.jpg.e73754e9df9aecbc16713466ba529005.jpg

"Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."

- Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -

Share this post


Link to post
Share on other sites
( Technologievorsprung!) :D

 

der zwar vorhanden ist aber teilweise nicht durchgesetzt werden kann, weil 1) Produktionskosten noch zu hoch sind 2) Die Fertigunsabläufe optimiert werden müssen um auch billiger werden zu können etc etc

Und wie es ausschaut macht Nintendo ihr Frankenstein-U das eine oder andere problem:

 

Gegenüber 01.net will eine zuverlässige Quelle innerhalb von Nintendo ausgeplaudert haben, dass der Chipsatz eigentlich nicht stark genug für die finalisierte Hardware-Architektur sei.

 

Vor allem die Verbindung zwischen Konsole und Tablet-Controller bereitet allem Anschein nach Probleme - speziell die Funk-Übertragung. Trotz bisher drei Prototypen sei es nur möglich, das Gerät über ein Kabel mit dem Dev-Kit zu verbinden. Und selbst dann soll die Kommunikation zwischen Controller und Konsole noch auf wackeligen Füßen stehen. Zudem würden die Entwickler von beinahe täglichen Updates geplagt - ein vierter Prototyp des Controllers soll sich außerdem noch in diesem Monat auf den Weg in die Studios machen.

 

mit dem 3DS haben sie es schon vergeigt,und mit Wii-U wollen sie noch die Arschkarte mit ins Spiel bringen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr könnt wirklich nicht glauben das man 2012 eine neu Konsole veröffentlichen wird, die mit ~400€ Anschaffungskosten euren 200€ Spielzeugen nicht in jeder Hinsicht überlegen sein wird oder? So Naiv kann man nicht sein :D

 

Da es mehr 360 und PS3-Spieler als Wii-Spieler gibt, wird sich kein Third-Party-Hersteller die Mühe machen und die Spiele für Wii optimieren und die Core-Gamer (auf jede PS3 und Xbox360 kommen mehr als doppelt so viele Games, wie auf eine Wii) vergraulen. Die First-Party-Spiele werden sich einfach fantastisch spielen, aber da wir alle Grafikhuren sind, wird das nicht zählen. Für uns ist das dann wieder nur das, was wir schon 5 Jahre lang haben (die 1st-Party-Games).

 

Denn ich bin mir sicher: Niemand, nicht einmal Nintendo veröffentlichen 2012 eine Konsole (die eine gewisse Lebensdauer haben soll) mit Hardware die dem Leistungsstand von 2005/2006 entspricht.

 

MfG Vel

 

Mhhhm, wie war das damals mit der Wii?

 

 

Wie bitte ??? Seit wann hat der PC denn das schlechteste Spiele-Lineup, mal davon abgesehen das fast alle Titel außer Uncharted und Heavy Rain oder Resistance auch für PC erschienen hat der PC klasse Exklusivtitel wie The Witcher, Starcraft, Anno etc. und alle fast Multiplattform Titel sich auf PC besser steuern lassen und natürlich 100 mal besser aussehen, sich mit kostenlos Mods erweitern lassen und preislich sogar unter den Konsolenversionen liegen. Für mich spielt das aber mal eine ganz gewaltige Rolle.

 

Eigentlich sollte mit dämlichen Konsolenkrieg Schluß sein, aber das ist ja der Oberhammer. Es gibt zum einen sehr viel mehr qualitative Spiele (also Spiele mit großem Budget in zeitgemäßer Grafik über einen größeren Publisher, die nicht free2play sind) für 360, PS3 und Wii, als für PC und zum anderen sehen die Multiplattform nicht 100 mal besser aus (AA, AF, Auflösung und der ganze Technikrest sind ja nicht wirklich 100 mal mehr, oder?). Es sind nämlich nicht wirklich viele Multiplattformtitel, die für 360, PC und PS3 erscheinen. Und wenn sie es tun sind die Verkaufszahlen in 90% der Fälle auf Konsolen mindestens 10mal höher. Und mit den Spielen Witcher (ist ja nichtmal exklusiv), Starcraft und Anno hast du schon fast alle PC-Exklusivtitel, die aktuell sind, genannt. Der Rest ist zu klein geht unter oder wird einfach von vielen illegal kopiert/gebrannt/gewasauchimmerschwarzt. Für Konsole kommen jeden Monat tolle Blockbuster raus. Egal ob nur 360 und PS3 oder völlig exklusiv. Die Absatzzahlen von Spielen sind für Spielegeräte der einzig entscheidende Faktor für den Erfolg und der PC ist (auch wenn die Grafik besser ist,) einfach mal nicht erfolgreich.

 

PS: Steuerung ist Geschmackssache. Für Actionspiele, Rennspiel, Sportspiele und Partygames aber, ist der Controller das Non-plus-ultra.

 

@all: Wer spielt wirklich mit TV am PC? Das war auch wieder son guter Gag. :naughty:

 

Und wie viel bringt mehr Rechenleistung für die WiiU? Das beste Beispiel ist der PC. Ein aktueller Gamer-PC (800€ mit OS): Der ist wasweißichwievielmal schneller als alle Konsolen, wird aber von (nahezu gegen 0,0 tendierenden) Spielen überhaupt mal 75% ausgereizt. Seine Vorteile gegenüber Konsolen kann ich an einer Hand abzählen: AA, AF, schnelleres Laden, DX11 und höher aufgelöste Texturen.

Die PS3 sollte ja theoretisch auch etwas besser sein als die Xbox360. Bei den Spielen ist der Unterschied aber nicht feststellbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Niemand, nicht einmal Nintendo veröffentlichen 2012 eine Konsole (die eine gewisse Lebensdauer haben soll) mit Hardware die dem Leistungsstand von 2005/2006 entspricht.

 

Das hat Nintendo aber genau so schon mal gemacht... Damals war es halt 2006 mit der Technologie von 2001. :zwinker:

 

Ich vertrete ebenfalls wie GaNtZstyla die Meinung, dass die Wii U das Schicksal der Dreamcast teilen wird.

Edited by Zanbatou

picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das hat Nintendo aber genau so schon mal gemacht... Damals war es halt 2006 mit der Technologie von 2001. :zwinker:

 

Ich vertrete ebenfalls wie Biohazard die Meinung, dass die Wii U das Schicksal der Dreamcast teilen wird.

 

Das sagte GaNtZstyla und nicht ich. Ich halte das auch für Quatsch da die Wii diese Theorie:

 

"Sie hauen ein dezent staerkere Konsole asl 360 und Ps3 raus, die aber kaum jemand kaufen wird da die wirkliche Next Gen kommt."

 

als falsch bewiesen hat, die Wii kam sogar nach der "NextGen" und hat sich verkauft wie geschnitten Brot, und das noch bis 2010.


Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Da es mehr 360 und PS3-Spieler als Wii-Spieler gibt, wird sich kein Third-Party-Hersteller die Mühe machen und die Spiele für Wii optimieren und die Core-Gamer (auf jede PS3 und Xbox360 kommen mehr als doppelt so viele Games, wie auf eine Wii) vergraulen. Die First-Party-Spiele werden sich einfach fantastisch spielen, aber da wir alle Grafikhuren sind, wird das nicht zählen. Für uns ist das dann wieder nur das, was wir schon 5 Jahre lang haben (die 1st-Party-Games).[/Quote]

Etwas anderes habe ich nie behauptet: klick mich. Nur geht es hier darum ob die Grafikleistung der Wii U einer PS3 überlegen sein wird oder nicht. Und in diesem Punkt bin ich mir persönlich relativ sicher, gleichgültig ob diese dann durch 3rd-Party-Hersteller vollständig ausgereizt oder nur über höhere Auflösung genutzt wird. Nintendo eigene Titel werden hier das machbare zeigen und da man dort über ausreichend starke Marken verfügt würde ich mir keine Sorgen machen ob die Titel der Dritthersteller nun gleichwertig aussehen oder eben nur (im direkten Vergleich) in 1080p laufen.

 

Mhhhm, wie war das damals mit der Wii?
Nur wird sich der Erfolg nicht wiederholen lassen. Der Markt für Handfuchtler@Home ist bedient zumal MS & Sony nachgezogen haben.

951447741_avril1lsbk1.jpg.e73754e9df9aecbc16713466ba529005.jpg

"Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."

- Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur wird sich der Erfolg nicht wiederholen lassen. Der Markt für Handfuchtler@Home ist bedient zumal MS & Sony nachgezogen haben.

 

Aber du musst doch zugeben, dass sie eine Konsole rausgebracht haben, die auf dem technischen Stand von vor ca. 5 Jahren war. D.h. die Theorie, dass sie es nochmal machen ist nicht so völlig abwegig, wie du geschrieben hast. Ich würde es zwar auch nicht erwarten, aber Nintendo ist die einzige Firma, der ich sowas zutraue.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das sagte GaNtZstyla und nicht ich. Ich halte das auch für Quatsch da die Wii diese Theorie:

 

"Sie hauen ein dezent staerkere Konsole asl 360 und Ps3 raus, die aber kaum jemand kaufen wird da die wirkliche Next Gen kommt."

 

als falsch bewiesen hat, die Wii kam sogar nach der "NextGen" und hat sich verkauft wie geschnitten Brot, und das noch bis 2010.

 

Liegt mitunter aber auch daran, dass es nunmal mehr Casual Gamer als Core Gamer gibt. Während die Core Gamer die Next Gen Konsolen bevorzugten, ließen sich die Casual Gamer von der tollen Spielfunktion der Wii (Aka Wii-Remote) anziehen, wie Wespen von einem saftigen Schnitzel mit mittelscharfem Senf im Brötchen. :D

 

Zudem hat Nintendo ein paar richtig gute Exklusivtitel gehabt, manche wurden leicht verschandelt (Metroid z. B.) aber Spiele wie Mario, Smash Bros. Mario Kart, Zelda, usw. die sind einfach zeitlos und gehen immer.

 

Bei einem Mario Spiel sagt man nicht: "Hamma scho gehabt, lame...", das macht einfach keiner, das kann man einfach immer spielen und deshalb denke ich, dass es in 100 Jahren, sofern es uns und Konsolen von Nintendo noch geben wird, Mario immer noch geben wird.


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aber du musst doch zugeben, dass sie eine Konsole rausgebracht haben, die auf dem technischen Stand von vor ca. 5 Jahren war. D.h. die Theorie, dass sie es nochmal machen ist nicht so völlig abwegig, wie du geschrieben hast..

Jep, die Wii war technisch wirklich nicht berauschend, aber konnte durch Innovation punkten. Das, was wir bisher von der Wii U erhaschen konnten ist ja ganz nett (Display auf dem Controller, Streamen der Spiele auf selbigen), aber ich bin der Meinung das genügt nicht, wenn man dazu auf HD polierte Wii-Grafik bieten wird.

 

 

Ich würde es zwar auch nicht erwarten, aber Nintendo ist die einzige Firma, der ich sowas zutraue.
Der Satz trifft es ziemlich genau. Ich hoffe einfach für Nintendo das die Konsole ein Erfolg wird, damit sich MS & Sony den Markt nicht alleine Teilen können.

951447741_avril1lsbk1.jpg.e73754e9df9aecbc16713466ba529005.jpg

"Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."

- Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...