Jump to content
Play3.de
Dragonheart26m

Nintendo WiiU - Thread

Recommended Posts

ZombiU: Why Ubisoft's Divisive Wii U Launch Title Is Misunderstood

 

Toller Artikler über ZombieU - ich hols mir aufjedenfall, was auch immer für Wertungen das Spiel bekommt. (Mal davon abgesehen das es auch viele sehr gute Reviews gibt, die scheinbar alle übersehen.)

 

 

Sollten nächstes jahr schon die next gen Konsolen angekündigt werden (Zu denen die Wii U nicht zählt) werde ich darauf zurückgreifen

 

Bei Sonys Preispolitik und weil sie absolut nichts lernen wollen, setzen sie die Konsole warscheinlich für 499€ an, während die WiiU nurnoch 250€ kostet und warscheinlich schon eine Userbase von 10-15 Millionen hat.

 

Sonys neue Konsole kauf ich mir bestimmt erst ein Jahr nach erscheinen, während ich guten gewissens eine WiiU Day1 kaufen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
....

Bei Sonys Preispolitik und weil sie absolut nichts lernen wollen, setzen sie die Konsole warscheinlich für 499€ an, während die WiiU nurnoch 250€ kostet und warscheinlich schon eine Userbase von 10-15 Millionen hat.

 

Sonys neue Konsole kauf ich mir bestimmt erst ein Jahr nach erscheinen, während ich guten gewissens eine WiiU Day1 kaufen kann.

 

irgendwie verstehe ich deine logik dahinter nicht ganz.

die wii u ist aktuell etwa gleich stark oder etwas stärker als die PS3, kostet aber mit dem tablet-controller aber viel weniger HDD-speicher und ohne bluray-player um einiges mehr als die PS3.

 

andererseits würdest du erwarten, dass die PS4, die vermutlich um einiges stärker ausfallen wird, gleich viel wie die Wii U kosten soll?

 

dann meinst du noch selbst, dass die Wii U bei release der PS4 nur noch 250.- kosten wird und jetzt beim release gibt es auch eher wenige wirklich interessante spiele dafür.

warum genau macht dann jetzt ein day1-kauf der Wii U mehr sinn, als bei einer PS4?

verstehe ich irgendwie nicht :think::think:


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sollte ein Usb Stick mit 8 GB oder größer nicht aussreichen?

:nixweiss: Wäre mir jedenfalls platzsparender!

 

@ era1Ne

 

wenn deine theorie stimmt wäre das für mich sehr erleichternd!

 

USB Sticks funktionieren mit der Wii U, aber Nintendo rät davon ab.

Share this post


Link to post
Share on other sites
irgendwie verstehe ich deine logik dahinter nicht ganz.

die wii u ist aktuell etwa gleich stark oder etwas stärker als die PS3, kostet aber mit dem tablet-controller aber viel weniger HDD-speicher und ohne bluray-player um einiges mehr als die PS3.

 

andererseits würdest du erwarten, dass die PS4, die vermutlich um einiges stärker ausfallen wird, gleich viel wie die Wii U kosten soll?

 

dann meinst du noch selbst, dass die Wii U bei release der PS4 nur noch 250.- kosten wird und jetzt beim release gibt es auch eher wenige wirklich interessante spiele dafür.

warum genau macht dann jetzt ein day1-kauf der Wii U mehr sinn, als bei einer PS4?

verstehe ich irgendwie nicht :think::think:

 

Nintendo hätte den Tablett Controller auch komplett weglassen und stärkere Hardware einbauen können. Ist sie von der Hardware her NextGen? Warscheinlich nicht - vom komfort und den features allerdings schon. Sony hats ja nichtmal fertiggebracht anständig Voicechat zu intigrieren.

 

Die Spiele im Launchwindow bis 31. März schauen imho sehr gut aus und rechtfertigen für mich ein frühen kauf.

 

Wenn man Grafik will, ist man mit Konsolen eh falsch.

 

Sony Hardware ist im Launch immer zu teuer bzw. ihrer Zeit vorraus wie mit dem Bluray Laufwerk oder dem OLED Bildschirm bei der Vita.

Aber wer weis, vielleicht wird sie auch günstiger und ich kauf sie mir direkt. Das Sie günstiger wird als die WiiU erwarte ich nicht.

Edited by mcafe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn man Grafik will, ist man mit Konsolen eh falsch.

 

:ok: Dem kann man nichts mehr hinzufügen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nintendo hätte den Tablett Controller auch komplett weglassen und stärkere Hardware einbauen können. Ist sie von der Hardware her NextGen? Warscheinlich nicht - vom komfort und den features allerdings schon. Sony hats ja nichtmal fertiggebracht anständig Voicechat zu intigrieren.

 

Die Spiele im Launchwindow bis 31. März schauen imho sehr gut aus und rechtfertigen für mich ein frühen kauf.

 

Wenn man Grafik will, ist man mit Konsolen eh falsch.

 

Sony Hardware ist im Launch immer zu teuer bzw. ihrer Zeit vorraus wie mit dem Bluray Laufwerk oder dem OLED Bildschirm bei der Vita.

Aber wer weis, vielleicht wird sie auch günstiger und ich kauf sie mir direkt. Das Sie günstiger wird als die WiiU erwarte ich nicht.

 

ich spreche hier rein vom preis/leistungsverhältnis eines day1-kaufs, den du erwähnt hattest und der macht wohl weder bei der einen noch der anderen konsole wirklich sinn.

die wii u ist nämlich bezüglich des gebotenen aktuell genauso überbezahlt, wie es vermutlich die PS4 am beginn sein wird.

bei sony bekommt man für den hohen preis aber wie du selbst sagst meist zukunftsträchtige hardware.

der kauf der wii u ist am beginn jedenfalls ebenso irrational, wie es vermutlich auch bei der PS4 der fall sein wird, wobei wir über die eigentlich noch gar nichts wissen.

 

das mit dem voicechat ist ein bisschen ein schwaches argument.

einerseits hat die PS3 voicechat, nur halt keinen crossgame/partychat und dagegen hatte die wii nicht mal vernünftiges onlinegaming, vergleichbar mit dem von PS3 oder 360.

man sollte da also schon halbwegs fair bleiben.

 

das man bezüglich grafik bei den konsolen falsch ist halte ich auch nicht für richtig.

klar kann sie nicht mit der eines gaming-PCs mithalten, aber trotzdem möchten die meisten coregamer auf der konsole eine gute relation zwischen dem komfort einer konsole und möglichst guter technik.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich spreche hier rein vom preis/leistungsverhältnis eines day1-kaufs, den du erwähnt hattest und der macht wohl weder bei der einen noch der anderen konsole wirklich sinn.

die wii u ist nämlich bezüglich des gebotenen aktuell genauso überbezahlt, wie es vermutlich die PS4 am beginn sein wird.

bei sony bekommt man für den hohen preis aber wie du selbst sagst meist zukunftsträchtige hardware.

der kauf der wii u ist am beginn jedenfalls ebenso irrational, wie es vermutlich auch bei der PS4 der fall sein wird, wobei wir über die eigentlich noch gar nichts wissen.

 

das mit dem voicechat ist ein bisschen ein schwaches argument.

einerseits hat die PS3 voicechat, nur halt keinen crossgame/partychat und dagegen hatte die wii nicht mal vernünftiges onlinegaming, vergleichbar mit dem von PS3 oder 360.

man sollte da also schon halbwegs fair bleiben.

 

das man bezüglich grafik bei den konsolen falsch ist halte ich auch nicht für richtig.

klar kann sie nicht mit der eines gaming-PCs mithalten, aber trotzdem möchten die meisten coregamer auf der konsole eine gute relation zwischen dem komfort einer konsole und möglichst guter technik.

 

Es macht aber ein unterschied 300€ zu zahlen statt 600€(?) um ein paar Videospiele zu zocken, in Realisation des Preises.

Die bessere zukunftsträchtige Technik hat der PS3 aber nichts gebracht, spiele laufen im allgemeinen besser auf der günstigeren 360.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nintendo hätte den Tablett Controller auch komplett weglassen und stärkere Hardware einbauen können. Ist sie von der Hardware her NextGen? Warscheinlich nicht - vom komfort und den features allerdings schon. Sony hats ja nichtmal fertiggebracht anständig Voicechat zu intigrieren..

 

Ohja... Der Chat ist echt eine Katastrophe. Bei mir kommt zwar nur ne 1000er leitung leistung mäßig an zuhause aber es kann nicht sein das ich immer im Chat rausfliege sobáld eine 3 Person rein kommt außer ich habe mein HS aus und kann nicht reden. Das selbe gilt für die PS Eye cam. Nix geht wenn eine 3 person kommt. Meist flieg ich sofort nach 5 bis 10 sekunden raus...


Call Of Duty, FIFA, Dead or Alive, GTA... Ja das mag ich :bana2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es macht aber ein unterschied 300€ zu zahlen statt 600€(?) um ein paar Videospiele zu zocken, in Realisation des Preises.

Die bessere zukunftsträchtige Technik hat der PS3 aber nichts gebracht, spiele laufen im allgemeinen besser auf der günstigeren 360.

 

wie kommst du jetzt auf €600.-?

glaube kaum, dass die PS4 soviel kosten wird bzw. wäre das reine spekulation und die wii u mit den 32GB kostet meines wissens €350.- nicht €300.-.

 

die technik der PS3 sorgte immerhin dafür, dass sie die bestaussehenden exklusivgames hat, als einzige blurays abspielen kann und somit auch ein vollwertiger bluray-player ist und mit ihren 6 jahren am buckel aktuell noch ziemlich gut mit der komplett neuen Wii U mithalten kann.

eine vergleichbare 360 kostet aktuell übrigens gleich viel wie eine PS3.

 

man könnte ja auch provokativ fragen, warum man jetzt eine Wii U um €350.- kaufen soll, wenn man um über €100.- weniger eine PS3 mit 160GB, bluray, ziemlich gleichgut aussehenden games und massig spieleauswahl bekommt.

 

ist also immer eine frage des blickwinkels.

aber darüber kann man wohl ewig diskutieren.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...