Jump to content
Play3.de
Bruce Lee

Kaufberatung zu Headsets und co.

Recommended Posts

Nimm das Sharkoon für 100 € reicht vollkommen aus.

 

Dieses überteuerte A40 ist Käse genauso wie das Beyerdynamic

 

Kann ich nur bestätigen, das Sharkoon ist top!

Ich kann einfach nicht verstehen, wie man ernsthaft in Erwägung ziehen kann, sich für knapp 300(!) Euro ein Headset zu kaufen. Überlegt mal was eine PS3 kostet^^

 

Vorallem reicht das Sharkoon wie gesagt völlig aus, da braucht mir auch keiner mit irgendeiner "mega Qualität" kommen.

 

Aber "jedem das Seine"... (Kein Bezug zum Eingang eines gewissen Denkmals)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist eher eine Kauf beratung als eine Frage, aber da es nur eine Kaufberatung für Games gibt weiss ich nicht ob ich das da rein Schreiben soll, deswegen hab ich jetzt einen neuen Thread eröffnet (sry falls falsch post...)

 

Ich wollte mir ein PS3 Headset besorgen, ich hab zwar schon eins das ist aber ein Bluetooth Headset das man ans Ohr hängt...

 

Ich weiss nicht ob das dazu gehört aber ich Poste einfach mal alles was mir so einfällt (falls es doch noch Fragen gibt, fragt einfach).

 

Habe eine 80GB PS3 (Fat) und einen Plasmafernsehn.

Ich möchte ein Gewisses maß an Qualität und möchte bis zu 70euro~ ausgeben.

Habe mir aber jetzt leider in das "AX Pro" verliebt, jetzt überlege ich ob ich noch nen Monat warte und mir dann das AX Pro bei Amazone Laufe: http://www.amazon.de/dp/B0017IUFAE/ref=asc_df_B0017IUFAE5970842?smid=A3JWKAKR8XB7XF&tag=googledeprodu-21&linkCode=asn&creative=22494&creativeASIN=B0017IUFAE (gleich ne frage dazu, ist das ein angebot das nur 1-2 wochen hällt oder bleibt der preis ca. so ?)

 

Oder gibt es bessere/günstigere Angebote ?

 

EDIT: Falls ihr ein anderes Headset Vorschlagt, bitte eins das auch alle nötigen Kabel gleich dabei hat.

 

 

PS: Als Alternative dachte ich vllt. an das:

http://www.amazon.de/dp/B002P77432/ref=asc_df_B002P774325970842?smid=A3JWKAKR8XB7XF&tag=googledeprodu-21&linkCode=asn&creative=22494&creativeASIN=B002P77432

oder das:

http://www.amazon.de/Turtle-Beach-Ear-Force-PX21/dp/B002BU0DPE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1325744970&sr=8-1

(um wieder bei den 70euro zu sein)

Edited by Atlantus

Meine Games:

Last Update: 06.04.2012

 

Aktuelle Games:Naruto Shippuuden Ultimate Ninja Generation, Final Fantasy 13-2, Call of Duty Modern Warfare 3, Assassins Creed (Alle PS3 Teile!) , Naruto Shippuuden Ultimate Ninja 2, Vanpuish, Nier, Final Fantasy 13, , Devil May Cry 4, Dragonball Burst Limit, Little Big Planet

 

Warte auf:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nimm das Sharkoon für 100 € reicht vollkommen aus.

 

Dieses überteuerte A40 ist Käse genauso wie das Beyerdynamic

 

Also das das Beyerdynamic käse ist,darüber kann ich nur lachen!.Man muss es schon mal selber gehört haben um sich darüber ein Urteil bilden zu können.

Selbst das A40 spielt nochmal in einer anderen Liga als das Sharkonn, gerade ich sachen ortbarkeit der Gegner und hat einen sauberen Klang.

 

Also für Leute die viel spielen und mit ihren Headset auch mal gerne einen Film

in voller Soundpracht geniesen wollen den kann ich nur das A40 ans Herz legen.

 

Sicher ist das Sharkoon für seinen Preis auch ein gutes Headset aber zum Filme schauen usw.würde ich das nicht nehmen.

 

Und wenn man mal überlegt das so ein Astro Headset eine gute 7.1 Anlage ersetzen kann dann sind die 270€ ein witz und nicht überteuert!

Hätte ich jetzt nicht schon eine gute 5.1 Anlage zu hause hätte ich mir glaube ich sogar das Beyerdynamic gekauft:naughty:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab das Headset von Beyerdynamic zwar nicht (hab selbst gute Boxen und nen ziemlich guten Kopfhörer auch von Beyerdynamic (T5p)).

Aber nen Kumpel von mir hat das Headset, und das spielt sowohl in Verarbeitung als auch im Sound in einer ganz anderen Liga wie die restlichen die hier genannt worden.

 

Edit: Das ist wie mit In-Ears und dergleichen, ich wurde schon oft ausgelacht, als mich diverse Leute nach meinen In- Ears fragten und ich ihnen dann sagte welche es seien und wie viel die gekostet haben (Westone UMX3), bis sie die In Ears selbst im Ohr hatten.

 

Edited by Withoutaface

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich hab das Headset von Beyerdynamic zwar nicht (hab selbst gute Boxen und nen ziemlich guten Kopfhörer auch von Beyerdynamic (T5p)).

Aber nen Kumpel von mir hat das Headset, und das spielt sowohl in Verarbeitung als auch im Sound in einer ganz anderen Liga wie die restlichen die hier genannt worden.

 

Edit: Das ist wie mit In-Ears und dergleichen, ich wurde schon oft ausgelacht, als mich diverse Leute nach meinen In- Ears fragten und ich ihnen dann sagte welche es seien und wie viel die gekostet haben (Westone UMX3), bis sie die In Ears selbst im Ohr hatten.

 

Genau so siehts aus!Wer was anderes behauptet hat keine Ahnung.

Wer bei Headsets billig kauft, kauft zwei mal.weil man bei den meisten billigen Headsets den Tragekomfort vergessen kann,Nach 20 min zocken tuen einen schon die ohren weh usw. und von der Qualität bei den dingern will ich erst garnicht anfangen.

Habe selber auch 3 Fehlkäufe hinter mir bis ich dann beim Astro-a40 gelandet bin.

 

Aber die UMX3 wären selbst mir zu teuer für In Ears,aber ich kann mir schon vorstellen das die Hammer klingen:ok:

Edited by globalplayer81

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab mir vor einigen Tagen das PX5 von Turtle Beach geholt.

250€ ist ziemlich viel für ein HS, aber lohnt sich allemal.

Super Soundquali (7.1) Dolby Surround. USB-Kabellos. u.v.m.

einfach nur HaMMa, hör einfach alles detailiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey, suche ein vernünftiges Gamingheadset (fürn nen Kollegen) für die PS3.

Voraussetzungen:

 

-Um die ca.70€

-Guter Klang

-Richtungserkennung bei MW3


Besucht meinen aktuellen Youtube Kanal und schaut bei meinen Videos vorbei. -> Klick auf Signatur!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doppelpost! Anzeige!!!

 

...na, erschrocken? Kleiner Spaß. :zwinker: Schonmal bei TurtleBeach oder SteelSeries vorbeigesurft? Die haben in jeder Preiskategorie recht ordentliche Geräte im Angebot.


951447741_avril1lsbk1.jpg.e73754e9df9aecbc16713466ba529005.jpg

"Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."

- Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...