Jump to content
Play3.de
News

Call of Duty: Modern Warfare 3 erscheint 100% ungeschnitten in Deutschland

Recommended Posts

Es geht mir bei einen Spiel um das spielen, nicht um irgendwelche realitischen Verblundungs szenen

 

 

Die waren bisher IMMER in Ego Shootern , Tötungs bzw Sterbeanimationen gibt es seit Doom oder Quake in für die Zeit guter Grafik.

Warum sollte das bei COD anders sein ?

 

RGP´s haben das Problem Cut Uncut nicht. Vieleicht sollte man so etwas mehr spielen

 

Wenn das bei RPG´s so ist dann ist das bei denen so.Das Thema ist COD , ich weiss nicht was diese Moralapostel Ansprache von dir bezwecken soll.Das du uns dazu aufforden willst weniger Shooter zu spielen? :nixweiss:

 

Achja und guck dir mal das RPG Conan an , das ist auch nicht gerade zimperlich.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war in MW2 eh mehr als lächerlich. Vor der Mission kam ne Warnung, ob man die Mission spielen will und dann ist sie troztdem Cut. Eigentlich sollte man dann die Cut Version billiger bekommen, da da ja was fehlt. Ich weiß noch wie die von GameOne damals die ganze Zeit nur über die Mission gelabert haben, anstatt über die top Action und den Spiel-Spaß zu reden. Und das Spiel hat sich dennoch sehr gut verkauft.


nvjwke9m.jpg

Von Horst.

Quote
"Das Grauen? Das Grauen? hat ein Gesicht! Und man muss sich das Grauen zum Freund machen! Das Grauen und der moralische Terror sind deine Freunde!"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cut-Versionen werden in der Regel schon von den Händlern im Preis selber runtergedrückt.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Cut-Versionen werden in der Regel schon von den Händlern im Preis selber runtergedrückt.

 

Hab damals für die Cut-Version im Saturn 70€ bezahlt.....


nvjwke9m.jpg

Von Horst.

Quote
"Das Grauen? Das Grauen? hat ein Gesicht! Und man muss sich das Grauen zum Freund machen! Das Grauen und der moralische Terror sind deine Freunde!"

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hab damals für die Cut-Version im Saturn 70€ bezahlt.....

 

Dann hast du auf jeden Fall vom falschen Händler gekauft.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es geht mir bei einen Spiel um das spielen, nicht um irgendwelche realitischen Verblundungs szenen

 

Die USK macht ihren Job im normalfall sehr gut. Mitlerweile sogar besser als früher. Übermässige Gewaltorgien und Realistische sterbe und verblutungs szenen sind für die Handlung und die Story nicht relevant. So lang der Story verlauf unangetastet bleibt, ist Cut oder Uncut nicht Kaufentscheident.

 

Guter abschluss, oder :)

 

RGP´s haben das Problem Cut Uncut nicht. Vieleicht sollte man so etwas mehr spielen :)

 

 

wenn ich kurz ein haken dürfte. ''realistisches sterben'' und szenen mit blutigem inhalt sind bei kriegsbezogenen spielen stellenweise doch sehr wichtig für die Handlung und deren Verlauf.

(Nicht das ich jetzt sagen will das man eine COD story in irgendwelchen punkten jemals vorantreiben möchte.)

Getötet wird in spielen schon seit ewigkeiten. Seien es Pilze, Tiere oder Menschliche Figuren. Ich erinnere mich an viele blutige szenen grade auch in rollenspielen die einen wesentlichen Teil zur Story beigetragen haben. Egal ob Warcraft 3

 

 

der Mord am eigenen Vater, dem König

 

Dragon Age

 

Opferung der Mutter um den Sohn zu retten

 

 

Um 2 Beispiele zu nennen. Ein hohes Gewaltmaß kann einige szenen drastisch verstärken was denn emotionalen wert angeht bzw. wenn ein spiel sich von vornherein als Fun Splatter Trash vermarktet würde es da nicht den Spaß schmälern wenn kein splatter enthalten wäre ?

Wie schon erwähnt bezahle auch ich für den kompletten Inhalt eines Spiels, Films, einer CD oder sonstigem und da ich mir genau diese Sachen kaufe weil mir der Inhalt zusagt (bei COD wäre das wahrscheinlich das Kriegsszenario) möchte ich in vollem umfang erleben wie die zuständigen Entwickler ihre Vorstellung von Krieg in digitaler Form darstellen und deswegen sind Schnitte was den Gewaltgrad bzw. die Story angeht für mich ein absolutes no-go. Egal ob bei COD oder anderen spielen. Gewisse Prüfstellen sollten sich lieber mit den zusammenhängen der dargestellten Szenen und der erzählten Geschichte auseinandersetzten und das Gesamtbild bewerten. Natürlich gibt es auch Dinge in Filmen, Büchern und Spielen die eine Grenze überschreiten und wo es richtig ist zu sagen ''okay, das geht zu weit und hat auch nichts mehr mit dem eigentlichen sinn des mediums, nämlich unterhaltung, zu tun.'' Aber ich finde es falsch Gewalt in diesen medien generell zu verteufeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In seinem Fall wäre das aber echt dämlich sich ein Spiel zu kaufen nur damit er auf seine 100% besteht, wobei ihm die geschnittenen Sachen sowieso nicht gefallen, interessieren oder was auch immer?


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fand die geschnittene MW2 Version sogar logischer als die ungeschnittene.

 

---

 

RPG´s haben keine Probleme mit cut und uncut ? Bei Fallout 3 wurde die Deutsche Version regelrecht zerlegt. Angefangen mit der Abtrennung von Gliedmaßen bis zum verändern der Namen der Drogen... Alles war dabei.


picture.php?albumid=3274&pictureid=40358

Prepare for the Future

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der gleiche Scheiss wurd uns bei MW2 auch schon aufgetischt, JUUUNGE!


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

fortuna - das ''K'' steht für Kompetenz:haha:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fand die geschnittene MW2 Version sogar logischer als die ungeschnittene.

 

---

 

RPG´s haben keine Probleme mit cut und uncut ? Bei Fallout 3 wurde die Deutsche Version regelrecht zerlegt. Angefangen mit der Abtrennung von Gliedmaßen bis zum verändern der Namen der Drogen... Alles war dabei.

 

Ausnahmen bestätigen die Regel, aber man muss auch sagen das es mehr auf das Setting ankommt als auf das Genre. Bei Rollenspielen wirst du es niemals so oft vorkommen sehen das man über Cut oder Uncut spricht als bei Shooter da hat er schon recht. Fallout, Borderlands sind nur wenige Spiele die auch nur Rollenspielelemente haben und nicht ein ganzes Rollenspiel sind. Bei Shooter muss man sich schon bei fast jedem zweiten Spiel fragen ob es geschnitten wird, bei Rollenspielen sicher nicht.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...