Jump to content
Play3.de
TrittonAXPro

[gelöst] NAT-Typ öffnen (Fritzbox)

Recommended Posts

Hallo,

 

 

ich habe schon sehr oft nachgeguckt wie man den NAT-Typ auf offen bekommt. Leider bekomme ich es nicht hin. Könnt ihr mir es erklären? Habe eine FritzBox!

 

Bitte um Antworten.

 

TrittonAXPro

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wenn du eine Fritzbox hast, dann solltest du nur für deine PS3 eine dirty DMZ einrichten. Dazu musst du deine PS3 aktivieren und währenddessen im Router die IP der PS3 kopieren und im Menüpunkt DMZ einfügen. Die IP der PS3 wird von der Fritzbox auch beim nächsten mal wieder zugewiesen. Ist deine PS3 in der DMZ sind alle Ports für die PS3 offen. Offener geht es schon gar nicht mehr. Nur noch ein direkter Zugang mit einem Modem ist offener ;)

Edited by VV6

picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich verstehe das nicht so ganz. Kannst du es vielleicht nochmal erklären?

Eigentlich ist es ganz einfach. Viele Router bieten die Einrichtung einer DMZ für Geräte an, die evtl. Probleme mit dem UPnP respektive mit Ports haben, die nicht für ihren Bedarf geöffnet sind/werden.

 

Eine DMZ verhindert das lästige freischalten einzelner Ports.

(über Ports kommen die entsprechenden Daten. Pop3-Emails nutzen z. B. den Port 25 um von dem Email-Client abgerufen werden zu können. Wäre dieser verschlossen, würdest du keine Emails empfangen können. Ähnlich ist es bei deiner PS3, sie wird einige Ports benötigen, die verschlossen sind.)

Also gehst du hin und schaust dir in der Benutzeroberfläche deines Routers die derzeitigen Verbindungen an. Da du sicherlich ein DHCP-Server-System verwendest, bei dem die IP-Adressen auf Anfrage vom Router vergeben werden, musst du erst einmal herausfinden, welche IP-Nummer deine PS3 von dem Router zugewiesen bekommen hat. Ist dir diese bekannt, schreibst du sie dir auf oder kopierst sie. Die Fritzbox sollte für die PS3 auch im DHCP-Verfahren immer dieselbe IP-Adresse zuweisen.

 

Ratsamer ist es jedoch eine feste IP-Nummer für die PS3 zu vergeben. Diese muss dann jedoch auch in der PS3 manuell hinterlegt werden. Das solltest du aber nur machen, wenn du dich etwas damit auskennen solltest. Ansonsten sind die Fehlerquellen hier recht groß.

 

Danach packst du die IP in der Fritzbox in die DMZ-Funktion. Die PS3 sollte von nun an ein offene Verbindung haben.

 

Ich selbst habe eine Fritzbox, die aber derzeit nicht angeschlossen ist, da ich derzeit einen DLINK-Router verwende. Beim meinem DLINK sieht der Eintrag wie folgt aus (inkl. Beschreibung der DMZ)

 

Anleitung von AVM zur Einrichtung einer DMZ

 

EDIT:

Auf dem bunten Bild siehst du, wie das dann auszusehen hat. Ich habe meine PS3 im Router auch so benannt. Wenn du das nicht gemacht hast, musst dan dieser Stelle einfach die IP-Adresse deiner PS3 auswählen. Viel Erfolg!

Edited by VV6

picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...