Jump to content

Ni No Kuni - Wrath of the White Witch™


Cloud
 Share

Recommended Posts

Ich weis wen du meinst mit Umberwood, der hat 475 def auf max lvl ...krass

 

Water baalon? hmm ich hab da die grundstufe mit 2xmond. Würd gut passen. hab mal die werte nachgeschaut, sind solide.

 

Hab nun den Scrapdragon. Sah irgendwie besser aus ^^

 

Paleolith ? hmm hatte ich nun nicht auf dem Zettel, aber wenn der wiederbeleben kann, hau ich den rein. Müsste glaub sogar einen haben.

 

 

Danke =)

 

Kein Ding :)

Die meisten, die wiederbeleben können, gehen mir zu schnell down, deswegen hatte ich den drin, weil der auch 'ne ziemlich hohe Def hat und zudem Köder kann.

[sIGPIC][/sIGPIC]

made by Mitsunari

Link to comment
Share on other sites

sagt Ma kennt einer Ne Seite wo die Monster und ihre Attribute aufgelistet sind, frag mich halt welche in ihren endstadium am besten geeignet sind zb als heiler oder Angreifer usw?

 

Hatte ich zwar schon verlinkt, aber dann eben noch einmal:

Bitte sehr.

 

Und hier gibt es die Excel-Datei dazu.

 

Bringt meiner Meinung aber wenig, da man das Max. Level eigentlich gar nicht braucht. Ich habe nur zwei Monster unabsichtlich bis zum höchsten Level gebracht (Catastroceros und Docotoko).

 

Nachtrag: Ich finde es sinnvoller Monster zu nehmen, die eine schnelle Wachstumsrate haben und diese regelmäßig zu füttern. Das reicht auch für die Aufgaben nach der Handlung. Die letzten Gegner macht eh Oliver im Alleingang.

Edited by Yuffie
SIG03.png
Link to comment
Share on other sites

Hat schon große Ähnlichkeiten.

Man trainiert, wie in Pokemon indem man Monster besiegt. Jedes Monster gibt eine bestimmte Anzahl von Exp, welche jedes Monster bekommt, welches in der "Aufstellung" steht (jeder Char hat 3 Slots).

Außerdem hat jedes Monster 2 weitere Evolutionsstufen, wobei man beim Übergang von der 2. zur 3. die Wahl zwischen 2 Formen hat.

Das hört sich sehr geil an. Bin noch am Überlegen ob ich's mir wirklich holen soll.^^

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

fortuna - das ''K'' steht für Kompetenz:haha:

 

Link to comment
Share on other sites

Sagtmal, woran erkenne ich, welcher Vertraute zu welchem Char am besten passt? Ich bin der Meinung, dass ich irgendwo mal gelesen hätte, dass es da entsprechende Klassifizierungen gibt und man das anhand irgendwelcher Symbole erkennt?!

 

Wenn du die Vertrauten einem Charakter zuweisen kannst, Viereck auf dem Vertrauten drücken um ihn "aufzuheben". Dann taucht eine Sprechblase auf mit "bevorzugte Gattung". In den Charakterleisten siehst du dann am Ende oben rechts 3 Symbole. Das Symbol das sich bewegt ist von dem Charakter bevorzugt.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Was soll denn das? 
    • Nur die Final Fantasy Spiele die ich für meine FF-Sammlung brauche. 
    • Würde mich nicht wundern, wenn schon morgen der nächste Troll-Account von ihm kommt ^^ Zu deiner o.g. Frage: HankBundy und sein "Kollege" BankHundy und ein Typ, der sich heute registriert hat, nach einem PS1-Spiel fragte, was er sucht und weil ihm nach 3 Stunden keiner geantwortet hat, hat er die Community hier beleidigt. Flog auch gleich permanent.
    • Meine Güte, was haste denn wieder gemacht? Machs gut Hank, deine Beiträge im Wortspiel werden mir fehlen. PISSE 
    • Life is Strange Habs mit meiner damaligen Freundin zusammen gespielt und wir haben dort bei manchen Szenen zusammen geweint. Ganz tolles Spiel gewesen.  The Last of us 1 & 2 waren wohl die beiden Spiele, welche mich emotional am meisten mitgenommen haben. Von trauer, über freude, bis richtigen hass war da alles dabei. Unvergessliche Momente.  RDR1 & 2  Beide Spiele nach TLoU auch absolut krass. Gerade die Enden von beiden Teilen haben mich emotional sehr berührt, wo ich auch sehr feuchte Augen bekam ^^ BioShock Infinite war auch son Titel welcher mich emotional richtig gepackt hat. Geniale Story mit nem richtig geilen Ende.  Journey  Auch so ein unvergessliches Erlebnis. Das wohl interessanteste Storytelling bis heute. 
×
×
  • Create New...