Jump to content
Play3.de
jojoxyz

Skyrim-Lösungsbuch

Recommended Posts

Hallo,

 

wie ich schon an anderer Stelle erwähnt hatte, wird Skyrim mein erstes Elder Scrolls-Erlebnis. Daher hab ich überlegt, ob es besser ist, sich das Lösungsbuch zu besorgen. Was meint ihr dazu?

 

Allerdings frag ich mich, wie das mit dem Lösungsbuch überhaupt gehen soll, da doch aufgrund des besonderen Erzählsystems, Quests zufällig generiert werden sollen?

 

Zudem finde ich den Preis von 25€ ganz schön happig, vor allem wenn man sehen muss, dass die USA eine schöne Hardcover-Ausgabe für umgerechnet 17€ bekommen.

http://www.amazon.com/Elder-Scrolls-Skyrim-Collectors-Official/dp/0307891402/ref=tmm_hrd_title_0?ie=UTF8

http://www.amazon.de/Elder-Scrolls-Skyrim-Offizielles-L%C3%B6sungsbuch/dp/B005EVJKZ6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1319667929&sr=8-1

 

LG

jojoxyz


3D Dot Game Heroes, Bioshock 1, Buzz - Deutschlands Superquiz, Call of Duty - WaW, Command & Conquer - Alarmstufe Rot 3, DeathSpank, DeathSpank: Thongs of Virtue, Die Sims 3, F1 2010, Fifa 09. Final Fantasy 13, God of War Collection, God of War 3, Gran Tursimo 5, Hakuna Matata, Lara Croft and the Guardian of Light, Little Big Planet 2, Rage - Anarchy Edition, Rapala Pro Bass Fishing 2010, Sonic & Sega All-Stars-Racing, The Elder Scrolls V: Skyrim, Uncharted 3, Yakuza 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also um es klar auszudrücken !!!!NEIN BLOß NICHT!!!!

Du wirst dir das Spiel dadurch kaputt machen und ihm den ganzen Reiz nehmen.

Das Spiel ist so gross und es gibt so viel zu entdecken mit einem Lösungsbuch nimmst du dem Spiel die Spannung und das Geheimnisvolle.

Z.b wenn du in ein Dungeon gehst, wo du nicht weiss wie gross wie tief es ist und was dir begegnen könnte, ist mit einem Lösungsbuch doch total öde.

Ist so als wenn du einen Super Film gucken willst und vor dir das Drehbuch liegen hast und immer schon 1-2 Szenen vorhger weisst was passiert.

Also ich würde dir stark davon abraten. Ich hoffe ich konnte dichein wenig überzeugen, Wenn es dein erstes Elder Scrolls ist, wirst du eine menge SPass haben!

:ok:

Edited by KAISASCHNITT235

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde auch von dem Kauf eines Lösungsbuches abraten. Sämtliche Informationen, solltest Du sie denn benötigen findest Du auch über Google bzw. Skyrim Wikis. Dann kommst Du auch nicht in die Versuchung "mal eben kurz" was nachzuschlagen, was eventuell ein Spoiler sein könnte. Wenn Du mal wirklich nicht weiterkommst gibt es ja die o.a. Möglichkeiten. :ok:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Spiel es einmal durch und kauf Dir danach erst das Lösungsbuch. Dann macht es nämlich Sinn. So kannst Du nach dem ersten Durchzocken mit Hilfe des Guides nochmal viele viele Stunden in das Game investieren um es vollends auszuschöpfen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab mir das loesungsbuch mitbestellt zum release.brauche es nicht fuer die quests sondern eher fuer alchemie und um die charakterklassen besser kennen zu lernen. das spiel selber spiel besser nicht mit loesungsbuch da geht der reiz sehr schnell verloren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich würde Dir zum Kauf des Buches raten, aber wie oben schon erwähnt, erst mal einen Durchgang OHNE Buch spielen.

Ich hole mir zu solch grossen Spielen wie GTA, Final Fantasy, Fallout, oder eben Elder Scrolls immer das Buch, da ich ohne Buch schätzungsweise je nach Game 30-40% des Spieles verpassen würde. Und wenn ich schon 60Euro für ein Spiel zahle, möchte ich eben 100% des Spieles erleben, das ist mir dann das Extrageld für das Buch wert.

Natürlich kann man auch alles im Internet nachschauen, will ich auch gar nichts dagegen sagen. Ist eine rein persönliche Vorliebe, lieber ein Buch in der Hand zu halten, das vielleicht auch noch schön aufgemacht ist, als im Internet zu surfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schließe mich den meisten hier an. Ich spiele gerne Rollenspiele und habe mir zu Dragon Age 2 das ERSTE mal ein Lösungsbuch dazu gekauft. Hat das ganze Spiel kaputt gemacht da ich ständig rein gesehen habe um ja die richtige Entscheidung zu treffen und keine Trophäe (PS3) zu verpassen. Erst mal ohne durchspielen, denn wenn Du wirklich mal bei einer Quest hängst kannst Du im Internet um Lösungen suchen. Wenn Du das Spiel durch hast und immer noch Lust hast alles andere zu sehen dann kannst Du es mit dem, bis dahin billiger gewordenen, Lösungsbuch versuchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hab mir das loesungsbuch mitbestellt zum release.brauche es nicht fuer die quests sondern eher fuer alchemie und um die charakterklassen besser kennen zu lernen. das spiel selber spiel besser nicht mit loesungsbuch da geht der reiz sehr schnell verloren

Charakterklassen? Ich hoffe du weisst das es in Skyrim keine Klassen gibt?

 

Und ich finde das Argument mit der Alchemie auch nicht wirklich gut, denn Alchemie macht ja genau das aus das man herumexprementiert, und selber herausfindet was man braucht um etwas herzustellen.

 

Also mit Lösungsbuch hast du 100 Spielstunden weniger Spielspaß. In TES geht es darum es selber herauszufinden. Selber nach einer Lösung zu finden. Leute zu befragen. Das Gehirn einzuschalten. Mit einem Lösungsbuch ist das eben nicht nötig. Du nimmst dir damit einfach das ganze Erlebnis weg. Du kannst das Spiel 3 mal "durchspielen" beim 4. mal wird es immer noch Spaß machen da du nicht alles entdeckt hast. Wenn du es mit Lösungsbuch durchspielst gibt es 0 wiederspielswert.

 

Außerdem ist das Lösungsbuch vollkommen überteuert, alles was im Lösungsbuch steht findest du im Internet auch. Deshalb ist Lösungsbuch vollkommen sinnlos, vorallem bei einem Spiel wie Skyrim!

Edited by JohnSheppard

[sIGPIC][/sIGPIC]

The Elder Scrolls: Skyrim

11.11.11

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die vielen Antworten.

Ich will das Buch ja auch nicht wegen der Quests. Es hätte mich eher interessiert, zu wissen, wie man am besten skillen soll oder so. Bringt das Buch Vorteile dafür?


3D Dot Game Heroes, Bioshock 1, Buzz - Deutschlands Superquiz, Call of Duty - WaW, Command & Conquer - Alarmstufe Rot 3, DeathSpank, DeathSpank: Thongs of Virtue, Die Sims 3, F1 2010, Fifa 09. Final Fantasy 13, God of War Collection, God of War 3, Gran Tursimo 5, Hakuna Matata, Lara Croft and the Guardian of Light, Little Big Planet 2, Rage - Anarchy Edition, Rapala Pro Bass Fishing 2010, Sonic & Sega All-Stars-Racing, The Elder Scrolls V: Skyrim, Uncharted 3, Yakuza 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Spiel verliert ohne Lösungsbuch an Reiz?

 

Eigentlich hat er genau das Gegenteil gesagt.

 

das spiel selber spiel besser nicht mit loesungsbuch da geht der reiz sehr schnell verloren

[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...