Jump to content

Battlefield 3: Euer längster Headshot?


xSean
 Share

Recommended Posts

  • 1 month later...
  • Replies 253
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Guest Malenurse84

Meiner betrug 401 m auf den Kanälen!Essenziel ist das Überhalten und nach Möglichkeit

ein ruhiger Gegner:ok:

Link to comment
Share on other sites

Stolze 1133m mit der L96 mit Bipod Map Golf von Oman und das beste ist hatte am gleichen Tag paar min davor ein HS geschafft der bei 1105m lag und der andere 800m

Edited by Brykaz89

 

PC Specs

 

Mainboard: Aorus Elite B550M, CPU: Ryzen 5800x, Grafikkarte: Asus RTX 3080 TuF OC10GB, Ram: G.Skill 16 GB Trident Z RGB DDR4-3000, SSD: Force Series MP510 NVME SSD 1,92 TB, Netzteil: be quiet! Dark P. Pro P11 650W

Link to comment
Share on other sites

Mein weitester war 633 Meter auf der Insel Kharg. Ganz Oben vom Berg bei der US Ankunft rüber aufs dach bei der Halle an den Docks.

 

Ich hab ja oft den verdacht, das Spieler die Ü 1000 Meter Headshots haben da mogeln und sowas mit Teamkameraden oder Kumpel absprechen.

 

Natürlich nicht immer, aber das habe ich jetzt schon 2-3 mal erlebt. Und danach haben sie sich gebrüstet, das sie die Super Sniper-Killer sind.

9d2a1affe437594d.png
Link to comment
Share on other sites

Ich hab meine Entfernung gestern noch einmal kleines Stück vergrößert. auf Operation Metro, vom Kran an der Baustelle einen Sniper wechgeknipst, der vor der Russen Base auf dem Hügel oben lag.

 

Jetzt 668m

 

Metro, Baustelle, Kran und Hügel ?

Hab ich was verpasst ? :)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Ich sehe auch nicht den großen Mehrwehrt bei der PS5 Version UC4 und UC:LL, bisher sind die unterschiede wohl nicht so pralle. Wundert mich auch nicht sonderlich, UC4 auf der PS4 sah ja schon Mega aus, und dieses Remaster hat wohl nicht sehr viel verbessern können, außer halt die Auflösung und die Framerate.. Oder ich mich da ? Hab die PS5 bisher deshalb nicht gekauft. 
    • Wow, du scheinst ja Mass Effect und Anthem total zu liebe n, wie man ja auch an deinen Namen und Profilbild sieht 😉 - Ich bin ja auch Fan von Mass Effect, ja auch von Andromeda, was besser als sein Ruf war, ungefähr ähnlich gut wie ME1... Also für mich... Nur, hui, diese Anzahl an Stunden hab ich nicht in Mass Effect verbracht, vermutlich hast du die ganzen Kodexeinträge auch gelesen  Oder was hast du die ganze Zeit darin gemacht  HAHA... Ich hab alle Neben und Hauptmissionen jeweil abgeschlossen, trotzdem komme ich nicht auf diese hohe Std. zahl XD.. Wie dem auch sei - Du hattest deinen Spaß, und nur darum geht's... Ich bin schon total scharf auf das neue Mass Effect... @All, also einige hier zocken defitinv mehr als ich  Okay, dachte ich mir aber auch HAHA... Anbei nochmal meine Frage von vorheriger Seite: ...nach der Statistik, bin ich wohl kein viel Spieler, sondern eher gelegenheitspieler, oder nicht ? Im Vergleich zu anderen jedenfalls. Ich hab oft Phasen wo ich wochenlang gar nicht ps4/ps5 zocke... Da ich phasenweise keine Lust für einige Zeit auf zocken habe..  Ich sehe nämlich hier auch einige die das doppelte an gaming Zeit verwenden..  Was ich aber in Ordnung finde jeder wie er will Liebe Grüße an euch alle 
    • Ich habe es auch nicht schlimm empfunden.🙂   Zurück zu Spartacus/Infinite: Für mich wird neben dem Preis die wichtigste Info sein, wie viel Zeit zwischen Release eines Sony-Exclusives und dessen Aufnahme ins Abo liegen wird.
    • Habe mir jetzt auch nochmal die Disc ausgeliehen und werde evtl. heute Abend mal reinschauen.
×
×
  • Create New...