Jump to content

Tom Clancy's Rainbow Six: Siege


Recommended Posts

ok thx für die Info. Ich denke die hatten Probleme weil sie ja unmengen codes noch rausgehauen haben (auch ich erhielt mail mit 4 codes für freunde). Aber mal im Ernst: wenn diese Beta sehr ernst genommen wird, dann kann das Game unmöglich am 1. Dez released werden! Ich befürchte es wird ein Fall: Game nicht fertig, aber Publisher will es zu Weihnachten draussen haben...

 

ja das stimmt. solch ein "offener" TDM-Modi würde das Konzept untergraben. Allerdings sollten auch die Leute von R6 den tatsachen ins Auge schauen: Es gibt einfach zu viele Spieler die "sinnlos ballern" mögen. Auch ich mag das taktische sehr von R6, aber manchmal hab auch ich einfach nur lust zum "ballern".

 

Ich finde es wäre vertretbar einen Modi auf diese Art "zuzulassen". Der kann ja auch TDM-Noobs heissen :ok:

Link to post
Share on other sites
  • Replies 871
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Wenn du auf folgende Kriterien stehst... .) Taktikshooter mit rundenbasierten Matches (wie Suchen und Zerstören in CoD) im rein kompetitiven Stil .) reine Häuserkämpfe .) kein Respawn (wenn d

Ich kann es auch nicht genau festmachen und habe auch keinen direkten Vergleich angestellt, aber die PS5-Version wirkt wirklich extrem rund und auch grafisch recht ansprechend, obwohl das Spiel schon

Ja, Vegas 2 war das letzte R6 mit Kampagne. Ich spiele die Serie seit den Anfängen und habe vor vielen Jahren R6 auch aktiv in einem Clan gezockt.  Deshalb gehört R6 auch zu meinen Lieblings

ok thx für die Info. Ich denke die hatten Probleme weil sie ja unmengen codes noch rausgehauen haben (auch ich erhielt mail mit 4 codes für freunde). Aber mal im Ernst: wenn diese Beta sehr ernst genommen wird, dann kann das Game unmöglich am 1. Dez released werden! Ich befürchte es wird ein Fall: Game nicht fertig, aber Publisher will es zu Weihnachten draussen haben...

 

ja das stimmt. solch ein "offener" TDM-Modi würde das Konzept untergraben. Allerdings sollten auch die Leute von R6 den tatsachen ins Auge schauen: Es gibt einfach zu viele Spieler die "sinnlos ballern" mögen. Auch ich mag das taktische sehr von R6, aber manchmal hab auch ich einfach nur lust zum "ballern".

 

Ich finde es wäre vertretbar einen Modi auf diese Art "zuzulassen". Der kann ja auch TDM-Noobs heissen :ok:

 

bezüglich der beta und ihrem technischen zustand stimme ich dir voll zu.

ich rechne fix damit, dass das spiel zum release ziemlich grosse probleme haben wird. das ubi es nochmals verschiebt, glaube ich nämlich auch nicht.

bin deshalb noch sehr vorsichtig und werde wohl mal abwarten, bis es sich entwickelt.

pflichtspiel wäre es für mich trotzdem, dafür ist es einfach zu gut.

aber ziemlich sicher nicht gleich zum release, auch wegen des recht hohen preises für den umfang.

 

gut TDM hat ja in R6 immer gut funktioniert, nur ist das konzept jetzt doch ziemlich anders. dazugehören sollte TDM trotzdem.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
schick mir ne PM... ich hab noch 1 code übrig. (PS4)

 

 

@digggler

das könnte aber ein risiko sein für das game. wenn nämlich 70% der interessierten so denken wie Du und ich - also mal abwarten - dann könnte das game eine recht geringe beteiligung haben paar wochen nach release. ein MP kann dann schnell "sterben". Und darüber sollte man sich klar sein: R6 ist kein massenshooter! das wird nicht einfach gekauft wie BF oder COD. Die Zielgruppe und Interessenten sind bei R6 schon deutlich geringer, und wenn da dann noch die Hälfte nicht kauft sehe ich schwarz für das Game. ein reines MP game darf nicht "verteilt über ein Jahr" von Leuten mal gekauft werden. Es bruach meiner Meinung nach von Anfang an einen ordentlichen Spieler-Pool.

 

Ich persönlich glaube deshalb: langfistig hat Ubisoft mehr erfolg durch ein "zu spätes aber fertiges" Game. Auch die entscheidung es als Vollpreis-titel zu verkaufen weiss ich nicht ob sich UBI da einen Gefallen gemacht hat... ich finds eindeutig zu teuer.

Link to post
Share on other sites

Ich rechne nicht mit den hier angesprochenen Problemen. Abgesehen vom Matchmaking läuft das Spiel sehr rund. Bis auf gestern war das Matchmaking die letzten Tage auch ok. Ich kann mir kaum vorstellen, dass Ubisoft für die Beta großartige Ressourcen bereithält.

 

Wir finden das Spiel sehr klasse und sind zum Release auf jeden Fall dabei. Inzwsichen ist Rang 16 erreicht und es macht immer noch Laune.

 

Sollte heute Abend ab 20 Uhr jemand Lust haben, sich anzuschließen... PSN Reninho82. Wir wären auch gleich in diversen Ligen mit dabei, sobald wir einen 5-Mann-Stammteam haben.

Link to post
Share on other sites

@reninho

nervt es Dich/Euch nicht nach zig Runden immer wieder die Barikaden hochziehen, immer wieder mit der Drohne rumzufahren (wenn die Verteidiger am Treppenfuss des EG ein störer hinlegen ist eh gleich fertig mit drohnen).

 

ich weiss nicht... auch da frag ich mich, obs nicht server geben sollte OHNE die barikadierungs- und drohnenphase? Das Verhältnis der Zeit für Operator-Wahl, Vorbereitungsphase ist mir halt alles zu viel im Vergleich zur Action-Phase...

 

Ja das ist ja alles cool mit Drohne und Barrikadieren. Aber wenn ichs 100 mal gemacht habe?

 

Nicht falsch verstehen, ich will das game alles andere als schlecht machen - es hat RIESIGES potenzial. ich will nur das es viele auch wirklich über lange Zeit spielen! :)

Link to post
Share on other sites

Moin, zocke seit gestern die Beta. Ist übrigens bis Montag verlängert worden und am WE gibt es doppelte EP.

 

Was mich derb stört ist die ultranervig lange Ladezeit und das man ständig in bereits laufende Spiele kommt und nur zuschauen kann.

 

MfG

726bae03-83ff-4ac3-8a77-1a964ad7d359.jpg

Link to post
Share on other sites
@digggler

das könnte aber ein risiko sein für das game. wenn nämlich 70% der interessierten so denken wie Du und ich - also mal abwarten - dann könnte das game eine recht geringe beteiligung haben paar wochen nach release. ein MP kann dann schnell "sterben". Und darüber sollte man sich klar sein: R6 ist kein massenshooter! das wird nicht einfach gekauft wie BF oder COD. Die Zielgruppe und Interessenten sind bei R6 schon deutlich geringer, und wenn da dann noch die Hälfte nicht kauft sehe ich schwarz für das Game. ein reines MP game darf nicht "verteilt über ein Jahr" von Leuten mal gekauft werden. Es bruach meiner Meinung nach von Anfang an einen ordentlichen Spieler-Pool.

 

Ich persönlich glaube deshalb: langfistig hat Ubisoft mehr erfolg durch ein "zu spätes aber fertiges" Game. Auch die entscheidung es als Vollpreis-titel zu verkaufen weiss ich nicht ob sich UBI da einen Gefallen gemacht hat... ich finds eindeutig zu teuer.

 

das ist definitiv ein risiko, aber daran ist ubisoft selbst schuld.

wenn die server-technik 2 monate vor release noch so schlecht läuft darf man sich nicht wundern, wenn die leute skeptisch sind.

gerade da ubi ja in letzter zeit öfters solche technischen probleme hatte.

dazu ist noch die preisgestaltung in bezug auf den umfang des spiels fragwürdig, da ja auch der SP gestrichen wurde, was weitere käufer abschrecken wird.

 

ich werde sicher nicht sehr lange mit dem kauf warten (eher im wochenbereich), da ich alleine den mut für so ein spiel belohnen will und R6 schon immer genau meins war (bin seit teil 1 von 1998 dabei)

denke aber, wennn ubi es nicht komplett verbockt, wird es eine kleine feine R6-community geben. dass war bei R6 immer so.

wie du schon sagtest, ist es ja kein massenprodukt wie z.b. COD und BF, was in dem fall auch ein grosser vorteil ist, weil die qualität der community dadurch viel höher ist.

 

Ich rechne nicht mit den hier angesprochenen Problemen. Abgesehen vom Matchmaking läuft das Spiel sehr rund. Bis auf gestern war das Matchmaking die letzten Tage auch ok. Ich kann mir kaum vorstellen, dass Ubisoft für die Beta großartige Ressourcen bereithält.

...

 

na da lobe ich mir deinen optimismus. :zwinker:

leider ist das matchmaking bei einem MP only spiel, auch wegen fehlen eines serverbrowsers, die basis des kompletten spiels.

denn wenn das nicht klappt, kann man eben gar nicht zocken.

und das läuft einfahc noch überhaupt nicht rund, was 2 monate vor release sehr bedenklich ist.

eine beta sollte ja für das letzt fine tuning und balancing da sein.

 

bei dem ganzen muss man auch bedenken, dass in der beta bezüglich der anzahl an leuten alles kontrolliert abläuft.

in der vollversion haben sie darüber gar keinen kontrolle mehr.

 

mMn wäre es nahezu ein wunder, wenn das dann plötzlich in 2 monaten ohne probleme release wird.

 

 

@reninho

nervt es Dich/Euch nicht nach zig Runden immer wieder die Barikaden hochziehen, immer wieder mit der Drohne rumzufahren (wenn die Verteidiger am Treppenfuss des EG ein störer hinlegen ist eh gleich fertig mit drohnen).

 

ich weiss nicht... auch da frag ich mich, obs nicht server geben sollte OHNE die barikadierungs- und drohnenphase? Das Verhältnis der Zeit für Operator-Wahl, Vorbereitungsphase ist mir halt alles zu viel im Vergleich zur Action-Phase...

 

Ja das ist ja alles cool mit Drohne und Barrikadieren. Aber wenn ichs 100 mal gemacht habe?

 

Nicht falsch verstehen, ich will das game alles andere als schlecht machen - es hat RIESIGES potenzial. ich will nur das es viele auch wirklich über lange Zeit spielen! :)

 

mich nervt das gar nicht, im gegenteil.

gerade diese zweiteilung finde ich echt cool und mal was ganz neues.

in anderen shootern läuft ja jeder nur los und ballert auf alles was herumläuft, was ich nach all den jahren nicht mehr so wirklich spannend finde.

durch die verschiedenen operatoren gibt es ja auch viele taktische möglichkeiten. mit Mute ist man in der planungsphase z.b. fast nur mit der drohnenabwehr beschäftigt.

 

mMn macht genau diese auslegung des spiels das neue R6 aus und hebt es vom shootereinerlei ab.

 

man muss auch bedenken, dass man in der vollversion viel mehr maps zur verfügung hat.

 

Moin, zocke seit gestern die Beta. Ist übrigens bis Montag verlängert worden und am WE gibt es doppelte EP.

 

Was mich derb stört ist die ultranervig lange Ladezeit und das man ständig in bereits laufende Spiele kommt und nur zuschauen kann.

 

MfG

 

das matchmaking und die dauer, bis man in einem spiel ist, ist aktuell das grösste problem der beta.

das man ein laufendes spiel joint, ist bei solchen games ganz normal.

dass man das team aber auch im spectator-modus unterstützen kann, ist schon sehr gut gemacht, wodurch ich das gar nicht störend finde.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...