Jump to content
Hopperrapper

Tom Clancy's Rainbow Six: Siege

Recommended Posts

Geil.Auf dem PC rennt das Spiel absolut geschmeidig :ok:

 

mal auf den abend warten, wenn mehr traffic ist.

aktuell dürften ja noch nicht übermässig viele zocken.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab gestern zusammen direkt nach Freischaltung der Lizenz mit einem Kumpel Terrorist Hunt gespielt. Zuerst als Zweierteam ein paar Runden. Dort machte uns das Verteidigen des VIP besonders Spaß. Dann wurde das mit Matchmaking probiert. Es hat alles tadellos geklappt. Haben auch mehrmals ins Hauptmenü gewechselt zum Freischalten weiterer Operatoren. Heute früh zwei Runden Multiplayer gespielt und gleich noch einen netten Amerikaner geaddet. Ich kann mich auf der PS4 über nichts beschweren :ok:

 

Bezüglich Custom Matches: Man kann in den Optionen Matchmaking Preferences für TH und MP einstellen. Dadurch bleibt man dann in der eigenen Rotation, andere sind uns dann aber auch gejoint und wir haben Terrorist Hunt Classic hintereinander spielen können. Man kann auch Karten an- und abwählen.

 

Es scheint aber nicht möglich mit 10 Freunden zusammen ein Match zu machen. :-( Kommt sicherlich noch...

 

P.S. Ob sie die Server-Tickrate erhöht haben, kann ich leider noch nicht sagen. Bisher wurde ich jedenfalls nicht hinter einer Deckung getroffen, obwohl ich schon längst wieder dahinter war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Server laufen stabiler, leider kommt es aber weiterhin zu Abstürzen. Als wir gestern zu 3. waren, war irgendwann so der Wurm drin, dass alle öfter neu starten mussten. Zu 2. lief es hinterher besser. Ich hoffe, dies bessert sich noch. Hinzu kommt, dass häufig keine Erfahrungspunkte verdient werden. Diesen Bug gab es bereits in beiden closed Betas.

 

Das Spiel an sich macht schon richtig Spaß. Sollte jemand Interesse am Teamplay haben, wir spielen meist zu 3., somit wären noch 1-2 fähige Spieler Ü18 willkommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
... Hinzu kommt, dass häufig keine Erfahrungspunkte verdient werden. Diesen Bug gab es bereits in beiden closed Betas.

..

 

schade, dass dieser sehr ärgerliche bug noch immer im spiel ist.

hatte den in den betas auch recht häufig.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Reninho82

Auf der PS4 ist mir das nicht passiert. Ich schätze du spielst auf dem PC?

Im Allgemeinen habe ich keinerlei Probleme bisher, wie z.B. Bluescreens wie in der Beta.

 

Das einzige Problem ist, dass bei mir einige Sachen aus dem Season Pass fehlen wie z.B. die 600 RC. Aber das wissen die Entwickler bereits und arbeiten an einer Lösung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach der desulaten ersten Beta wo man wirklich nur eine reine Spielzeit von etwa 10% hatte und einer zweiten beta die ich schon nach ner Stunde wieder ausgemacht hab weil es immer noch das gleiche war muss ich sagen bin ich doch etwas überrascht das es im Moment so flüssig läuft, keine Minute und man kann loszocken. Nach den Tutorials kann man sich schon 2-3 Operator kaufen und schon mit einigen Aufsätzen für die Waffen ausrüsten.

 

Das Balancing haben sie auch besser hinbekommen, die Schilde waren in den betas einfach nur OP bis zum geht nicht mehr und sind jetzt super angepasst.

 

Hatte gerade 1-2 Stunden mit dem selben , zwar nur französisch sprechendem , team gespielt und das lief super mit und hat auch super viel Spaß gemacht. Bin echt überrascht.

 

Wenn Ubi es richtig macht kann das in der E Sports szene ein gutes Spiel werden.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Bug mit dem fehlenden Renown nach den Runden, ist bei mir gestern nicht mehr aufgetreten. Ich spiele natürlich auf der PS4 :-)

Leider gab es hier und da wieder einige Probleme beim Matchmaking, die aber zum Glück nicht vergleichbar mit denen aus den Betas sind.

Ich hab so ein bisschen das Gefühl, dass die Probleme an unserem Mitspieler liegen, der einen strikten NAT-Typ hat. Wir spielen zu dritt und meist läuft es nur bei 50% der Versuche rund.

 

Das Spiel an sich finde ich auch sehr balanced. Mir ist bisher kein Operator aufgefallen, der OP scheint. Sehr beliebt sind bisher auf Attacker-Seite der Fuze und auf Defender Kapkan zu sein. Beide schaffen hier und da passive Kills, ohne direkt mit einem Gegner konfrontiert zu sein.

 

Ich spiele am liebsten den Glaze, nur leider stört mich dieser Blendeffekt etwas, wenn eine Lichtquelle in der Nähe ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Reninho82

 

Ja, ein strikter NAT-Typ ist dann höchstwahrschinlich das Problem.

Ich würde ihm empfehlen die entsprechenden Ports im Router freizugeben.

UPnP (Universal Plug and Play) einzuschalten geht auch, also Ports auf Programmanfrage freizugeben, würde ich aber nicht empfehlen.

 

Einfach in das Router-Interface einloggen und folgende Ports öffnen.

Rainbow Six Siege (PC, PS4, Xbox One) UDP: 3074 und 6015

(http://geekguide.de/rainbow-six-siege-verbindungsprobleme-matchmaking-und-andere-probleme/)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...