Jump to content

Der Beste Uncharted Teil?


TrexXa

Welcher Teil ist der Beste?  

158 members have voted

  1. 1. Welcher Teil ist der Beste?

    • Uncharted: Drake's Fortune
      17
    • Uncharted: Among Thieves
      82
    • Uncharted: Drake's Deception
      60


Recommended Posts

Ich finde den 3. Teil am besten, weil mir die Wüsten Kulisse am besten gefällt.

Grafisch hat Naughty Dog noch ne Schippe drauf gelegt, und auch die Charaktere sehen noch besser aus.

Außerdem ist der Multiplayer viel besser und umfangreicher geworden.

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 89
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Also ich bin von Uncharted 3 mehr als nur begeistert. Uncharted 2 war ja schon mehr als nur genial. Aber mit Uncharted 3 haben sie fast alle der kleinen schwächen von Teil 2 ausgebessert.

 

Es gibt jetzt endlich mehr Rätsel, die auch ein kleines bisschen Kniffliger sind als noch im Vorgänger. Es gibt mehr Klettereinlagen, die Charakter und die Story haben endlich etwas mehr Tiefgang. Man erfährt z.b. etwas über Drakes Kindheit, wo er aufgewachsen ist, wie er Sully kennengelernt hat und was mit seinen Eltern passiert ist.

Auch wird im laufe des Abenteuers der Sinn hinter dem ganzen hinterfragt. Ob es der Schatz wert ist dafür draufzugehen. Die Story wirkt aufjedenfall schon mal etwas besser als die aus Among Thieves. Obwohl ich die auch gut fand, nur eben etwas zu oberflächlich.

 

Zur Grafik muss nicht viel gesagt werden, mit deutlichem abstand das bestaussehendste Spiel auf der Konsole.

Im vergleich zu Uncharted 2 hat sich viel getan, die Level sind doch Detallierter Gestaltet, die Gesichter wirken Lebendiger, allgemein die ganzen Animationen beim Klettern, Rennen, Kämpfen usw. wirken noch mehr wie aus einem Guss.

Besonders die Licht Und Schatteneffekte haben sich stark verbessert. So geniale Effekte hab ich noch nie gesehen. Der Sachattenwurf, das Flackern der Flammen bei einem Feuer, die Lichtreflektionen, die Sonnenstrahlen....wirklich atemberaubend.

 

Das neue Nahkampfsystem hat mich auch überzeugt. Drake kann mit so vielen Objekten interagieren (Flachen, Vasen, Töpfe, einen Hammer, sogar einen toten Fisch...), was die Umgebung eben gerade hergibt.

Auch sind Kämpfe mit mehreren Gegnern gleichzeitig möglich. So wurden mir zum Beispiel in einer Situation von einem Gegner die Arme auf dem Rücken zusammengehalten. Während ich mehrmals auf die Kreistaste drückte um mich aus dem Griff zu befreiebn, konnte ich durch drücken der Dreieck Taste im richtigen Moment einem anderen heranstürmenden Gegner mit beiden Füßen einen Tritt geben.

Solche Kleinigkeiten machen die Faustkämpfe die in Teil 2 eher noch Langweilig waren viel interessanter. Drake hat auch ein paar ganz neue Moves auf Lager. Er kann Gegner aus dem Sprung von größeren Höhen heraus K.O Schlagen, Gegner mit ihrer eigenen Granate töten, ihnen mit der Waffe eins überziehen usw.

 

Die Feuerkämpfe gefallen mir auch einen Tick besser, obwohl sich eigentlich nicht viel verändert hat.

Feuergefechte mit mehreren Wiedersachern finden meist in Arenamäßigen, offenen Mapabschnitten statt. Hier kann man dann selbst entscheiden wie man vorgehen möchte. Versucht man eher viele Gegner heimlich mit Stealth Kills auszuschalten, oder Feuert man gleich darauf los. Ein klitze kleines Bisschen Taktik ist auch manchmal gefragt.

 

Man muss sich zuerst die verschiedenen Gegnertypen ansehen, und entscheiden wie sie vorgenen werden, und welche man zuerst ausschaltet. Die Typen mit Körperschutzwesten und Schrotflinten suchen immer den Dirketen Nahkampf. Andere dagegeen, die mit MPs und Sturmgewehren vesuchen oft Drakes Position zu flankieren. Wenn man zulange hinter einer Deckung bleibt, kann es schnell passieren das man Plötzlich Gegner im Rücken hat. Das führt dann schnell zum Tod.

Allgemein sollte man oft seine Stellung Wechseln, weil viele Deckungen können durch Beschuß auch Kaputt gehen.

 

An sich sind die Typen aber nicht gerade schlau. Manchmal bleiben sie ewig in Deckung, auch wenn ich leichte Beute für sie wäre. Ein anderesmal strecken sie ihren Kopf eine gefühlte ewigkeit aus der Deckung, ohne etwas zu machen. So sind sie dann leichte Beute für mich. An der K.I muss ND noch etwas machen. Das wäre mein erster wirklich Kritikpunkt an Uncharted 3.

Aber ihr dürft mich jetzt nicht falsch verstehen, wirklich dumm ist die K.I natürlich nicht. Eher Durchschnittlich eben.

 

Mein zweiter Kritikpunkt wären diese Mini Endgegner die man immer im Nahkampf besiegen muss. Also nicht die Soldaten mit der Dicken Schutzweste, die nur mehr Kugeln einstecken. Ich meine Diese 2,20 m Riesen die man im nahkampf erledigen muss.

An sich ist das ja eine nette Idee. Aber sie kommt zuoft. Am besten hat das am anfang in der Bar gepasst, und dann später auf der Ladefläche des Flugzeuges. An allen anderen Punkten wo die auftauchen passt es meiner Meinung nach nicht so gut rein.

 

Ich könnte jetzt noch Dutzende Absätze über Uncharted 3 schreiben, wie genial es doch ist. Wie atemberaubend Sand, Wasser und Feuer umgesetzt wurden. Welche Spektakulären Orte bereist werden, was es wieder für Highlights gibt ( also solche WOW-Momente wie in Uncharted 2 z.b das Kämpfen in dem Einstürtzenden Haus usw.) Aber wer will das schon lesen ? Spielt es selbst !

 

Kurz gesagt, Uncharted 3 ist für mich das beste Spiel der Serie. Gleich dahiner kommt Uncharted 2, und mit etwas abstand Uncharted 1.

 

Viel Spaß allen beim Zocken :bana1:

Edited by _PS3_Gamer_
Weil ich´s kann :D
Link to comment
Share on other sites

Ich lege mich jetzt doch fest. Der dritte Teil ist meiner Meinung nach der beste Teil der Uncharted Reihe. Der Multiplayer hat im dritten Teil noch zugelegt und die Story ist besser als die vom zweiten Teil. Der erste Teil hatte zwar eine gute Story dafür, aber keinen Multiplayer.

Link to comment
Share on other sites

Also ich finde der 1. war am schlechtesten, OK das kann mann jetzt nicht so sagen, ich würde eher sagen; er war nicht so gut wie Teil 2 und 3. Dann kommt für mich am 2t besten

Teil 2:D Und danach halt Teil 3. Weil ich da den Multiplayer besser als bei dem 2. Teil finde und auch mit diesen ganzen neuen Moves halt die Nate da jetzt benutzt, und mann kann rennen das finde ich auch noch besser als bei Among Thieves. Also im Endeffekt finde ich Drakes Deception ab besten.

Link to comment
Share on other sites

Ich lege mich jetzt doch fest. Der dritte Teil ist meiner Meinung nach der beste Teil der Uncharted Reihe. Der Multiplayer hat im dritten Teil noch zugelegt und die Story ist besser als die vom zweiten Teil. Der erste Teil hatte zwar eine gute Story dafür, aber keinen Multiplayer.

 

sehe ich inzwischen genauso, der MP ist wirklich verdammt gut geworden (so gut, dass ich BF3 neben der ps3 vergammeln lasse ^^)

die story ist für mich praktisch gleich gut, im vergleich zu U2. nur das setting gefällt mich etwas besser und die charas haben erfreulicherweise mehr profil, ecken und kanten:good:

nur beim coop bin ich noch unschlüssig:think:

habe bisher 3 kapitel coop-abenteuer gespielt, was spass machte, aber irgendwie nichts besonderes war, da muss ich noch abwarten.....

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Kommt das Spulenfiepen nicht auch vom Lüfter?  Oder was ist das?  Und kann man etwas dagegen machen?    Ne also das kommt bei mir definitiv vom Lüfter! 
    • hatte 3 verschiedene ps5 slim alle waren laut kein vergleich zur xbox ich hoffe die pro ist nicht wieder so ein düsenjet 
    • Ich würde vermuten, dass es nicht der Lüfter ist, den du hörst, sondern das Spulenfiepen.
    • Witzig das ich dieses Thema jetzt hier finde nachdem ich mich heute so über die Lüftergeräusche meiner PS5 Slim Digital beschwert habe in einer der News ^^    Sobald ich ein Spiel starte geht ein Hochfrequenter Ton vom Lüfter aus der schon ziemlich nervig ist.  Meine vorherige FAT PS5 war da etwas leiser und hatte vor allem diesen hohen Ton nicht.  Mein Sohn hat eine PS5 Slim mit Laufwerk und diese ist zwar auch hörbar aber hat nicht diesen hochfrequenten Ton sondern eher ein dumpfes leises brummen. Defekt ist meine PS5 aber nicht sie kühlt und sie läuft. Habe gelesen das es diese Abweichungen bei den Lüftern gibt weil verschiedene Chargen verbaut wurden. Ob das alles zu 100% stimmt weiß ich aber auch nicht. 
    • Heute gekommen. Und auch heute bemerkt das es im Store 18 Euro kostet...ich hab es bestellt und 37 Euro bezahlt 🤪
×
×
  • Create New...