Jump to content

Hat euch Assassin`s Creed Revelations überzeugt?


Hat euch ACR überzeugt  

40 members have voted

  1. 1. Hat euch ACR überzeugt

    • Ja, es hat meine Erwartungen weit übertroffen
    • Ja, nicht mehr und nicht weniger
    • Nein, AC 1/2/Brotherhood war besser
    • Nein, Fehlkauf!


Recommended Posts

Habs zwar noch nicht durch bin grad bei Sequenz 5 oder 6 aber bis jetzt ist es richtig Geil. Das einzige, das mich nervt, ist das sie es nicht schaffen, richtig türkisch zu sprechen. Beim italienisch hatten sie keine Probleme, aber beim türkischen? Das ist doch lächerlich... Wer TSCHÄZZZARÄÄÄÄ sagen kann kann auch TopkapI sagen...

Aber das ist wohl nur das Problem der deutschen Sprachausgabe, werds nochmal auf englisch spielen. hoffe dort ist es besser gemacht

Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.

Link to post
Share on other sites

Es ist ein gutes Spiel und meine Erwartungen hat es erfüllt, aber:

 

Da ich die ersten drei Teile schon gespielt habe und mir Vorfeld bekannt war, dass AC:Revelations keine großartigen Neuerungen bieten würde, waren meine Erwartungen dementsprechend niedrig im Gegensatz zu Spielen wie Uncharted 3 oder Skyrim, die meine Erwartungen im Nachhinein sogar übertroffen haben.

 

Ich habe mich also auf das gewohnt gute Gameplay, die altbekannte Grafik und eine neue Story gefreut und AC:Revelations hat das erfüllt.

 

Das es sich im Grunde genommen "nur" um ein Stroyupdate handelt ist trotzdem irgendwie schade. Es ist erst ein Jahr her, dass Brotherhood erschienen ist und man hätte sich ruhig noch ein Jahr länger Zeit lassen können, um aus AC:Revelations etwas "Großartiges" zu machen. So ist es gewohnt gute Kost wie seit AC2 bekannt.

 

Die neuen Gameplayelemente, wie die Verteidigung der Türme, die Bomben oder die Hakenklinge sind in meinen Augen nur Lückenfüller, die das Spiel als ein eigenständiges, neues Spiel erscheinen lassen, ...was es aber nicht wirklich ist. Man hätte diese Elemte auch gut und gerne weglassen können, aber dann wäre für viele Leute der Kaufpreis von 60€ für ein offensichtliches Storyupdate nicht ersichtlich.

 

Das Spiel ist wie gesagt sehr sehr gut, keine Frage, ...aber es bietet halt auch nicht mehr als ein AC:2 oder AC:Brotherhood. Da passiert kaum etwas, was man noch nicht gesehen hat.

 

Ich bin zwar gerade erst bei der 5. Sequenz, aber ich muss auch gestehen, dass mir die Story in den vorherigen Teilen besser gefallen hat. Auch Konstantinopel ist im Vergleich zu den Vorgängern nicht so abwechslungsreich. Es gibt meiner Meinung nach weniger zu staunen und ich vermisse auch sehr die weitläufigen Areale aus AC:Brotherhood. Mir kam es ebenfalls so vor, als hätten sich die Ladezeiten verlängert, kann das sein? (Waren bei den Vorgängern auch diese Ladezeiten, bevor man eine Mission beginnt?)

 

Naja, jedenfalls:

 

Wer Assassins Creed noch nie gespielt hat, der sollte eher AC:2 oder AC:Brotherhood greifen, die es schon für 20€ gibt. Wer nur mal einen Teil gespielt hat und kein Plan von der Story hat, der sollte warten, bis es billiger wird. Wer AC seit Teil 1 kennt und heiß darauf ist wie die Story endet, der sollte zugreifen.

Edited by cherry_coke
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Es ist Assassin's Creed ... es IST mMn einfach perfekt <3.

Was mich wirklich gestört hat, ist die grauenhafte Steuerung ... wie oft er irgendwo runter gesprungen ist, ohne das er es sollte und ich dann meine 100% Sync nicht gekriegt habe ... unzählbar ;).

4e3ef54fd6d55.jpg
Link to post
Share on other sites

Story war sehr gut und wieder spannend im gegensatz zum schwachen Brotherhood. Gameplay war sehr schnell wieder die Luft draußen, die paar Neuerungen waren sehr schnell wieder langweilig. Bomben braucht man nicht wirklich kann man auch so durchzocken, Hakenklinge fand ich ganz gut, Instanbul war auch sehr schön gemacht. Die Enden von Ezio und Altair waren Klasse gemacht.

Die Neuerung Feste Verteidigung ist nervig und sind unnötig find ich.

 

Ubisoft muss mit ACIII wirklich was ganz frischen bringen, sonst war ACR für mich jedenfalls vorrerst der letzte Teil.

 

ps: insgesamt fand ich Assassin's Creed 2 am Besten. ;)

Edited by Check008
Link to post
Share on other sites

Nachdem ich es durchgespielt habe noch ein kleiner Nachtrag:

 

Das ganze Spiel hatte immer wieder mal kleinere Grafik-Bugs usw. (Gegner die bis zu den Beinen im Boden versunken sind und sich nicht bewegen konnten usw.). Es ist zwar nichts schlimmes, aber da man die hohe Qualität der Vorgänger gewohnt ist, fallen auch schon solche kleinen negativen Details auf. (mir jedenfalls)

 

...schätze mal das liegt an der geringen Entwicklungszeit, da ja nur 1 Jahr zwischen ACR:R und AC:B lag.

 

Hoffentlich wird AC:3 wieder so perfekt wie 1 und 2 und hat vernünftige Neuerungen. =)

Link to post
Share on other sites

Mich hat die Story nur überzeugt.Der Rest war kacke nix neues paar Bomben nich wirklich viel neu.Hakenklinge war Nett aber n Alter Sack damit so Fast zu machen?..

 

 

Ich fand das Spiel nur HAMMA da EZIO wieder dabei war.Altairs Ending war wie ein Bonbon ohne Füllung.Gut abr nicht besonders.EZIO's Ending allerdings war für mich 7/10.Hab mir mehr gewünscht aber naja

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...