Jump to content
Play3.de
Caine

GoW 1 vs. GoW 2

Recommended Posts

durch die GoW HD Collection habe ich wieder bock (eigentlich schon seit langem) auf die ersten beiden games. bitte spoilert nicht wegen Origins und Teil 3 da ich diese teile noch nicht gespielt habe :).

 

was mir aber wieder aufgefallen ist das ich GoW2 auch super finde es aber nicht so flutscht wie 1 irgendwie und ich den ersten teil bevorzuge. spiele beide teile auf hard.

 

- kleinigkeit aber fand das öffnen von türen z.b. damals besser auf R2 und tappen und nicht danach die kreis taste drücken

 

- es gibt nicht mehr so oft standardgegner die sich nicht dauernd blocken

 

- deshalb ist es auch oft viel schwerer und fast jeder gegner blockt sich sehr oft, macht counter attacks und ich bekomm nicht so gut massenweise combos hin, also paar schläge dann ne kettenattacke, die wird meist geblockt oder da dann mehrere blockgegner da sind von anderen agegriffen

 

- die checkpoints finde ich wirklich dämlich hier, im ersten teil sehr gut, wenn man z.b. ein tür öffnet dann eine sequenz von einem gegner läuft und man dann stirbt muss man das gleiche durchmachen, bei GoW 1 war man eigentlich immer sofort im kampf wieder beim restart und nicht wieder tür öffnen sequenz schauen

 

ansonsten fällt mir jetzt erstmal nichts ein, top game natürlich und evtl. auch länger.

 

achja wann nutzt ihr welche waffe in GoW 2?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also der Wechsel auf die Kreistaste ist in meinen Augen sehr sinnig gewesen. Da die PS3 auf dieser Taste ein analogen Button hat und er dadurch sehr schwammig beim Triggern ist.

 

Ich kann dir an dieser Stelle jedoch verraten, dass bei beiden PSP-Titeln und auch bei Teil 3 auf der PSP die Kreistaste weiterhin für solche Aktionen genutzt werden.

 

Vielleicht ist hard einfach nicht der richtige Schwierigkeitsgrad für dich, wenn dich das Blocken der Gegner stört. Mich persönlich hat es selten gestört, da ich sehr oft die Konterangriffe nutze. Die einzigen Gegner, die wirklich nervig waren in diesem Bereich, waren die Satyre. Für jede Gegnerklasse gibt es allerdings auch immer einen favorisierten Angriffsmodus. Manchmal ist es auch nicht schlecht, zweimal :viereck: ins leere zu drücken um dann mit :dreieck: den Block durch das Ende der Kombo zu durchbrechen. Ebenso kannst du die meisten Gegner auch einfach mal greifen. Musst halt mal etwas flexibler spielen als vielleicht noch bei GoW.

 

Wenn du übrigens nicht so oft stirbst, brauchst du auch nicht die Resetpoints. ;)

 

Für mich ist und bleibt die Choasklinge immer die beste Waffe Kratos. Ist auch die erste die ich immer komplett durchskille. Welche Waffen es jetzt bei GoW 2 genau dabei waren, weiß ich nicht mehr. Aber die Chaosklingen oder Athenasklingen heißen die glaube ich im 2. Teil, sind schon die besten.

 

ich weiß nicht mehr, ob es in Teil zwei war, aber wenn Gegner im Boden sind, war eine Stangenwaffe ganz gut. Damit konnte man sie mit :kreis: aus dem Boden fischen. Könnte aber auch auf der PSP gewesen sein. Ist schon etwas zu lange her und dazu habe ich einfach auch mit fünf Teilen zu viele gespielt, um mir das alles merken zu können.

 

Mein Fazit ist übrigens:

Dass GoW2 in allen belangen besser als Teil 1 ist. Für mich generell der beste Teil der Serie.


picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also der Wechsel auf die Kreistaste ist in meinen Augen sehr sinnig gewesen. Da die PS3 auf dieser Taste ein analogen Button hat und er dadurch sehr schwammig beim Triggern ist.

 

Ich kann dir an dieser Stelle jedoch verraten, dass bei beiden PSP-Titeln und auch bei Teil 3 auf der PSP die Kreistaste weiterhin für solche Aktionen genutzt werden.

 

Vielleicht ist hard einfach nicht der richtige Schwierigkeitsgrad für dich, wenn dich das Blocken der Gegner stört. Mich persönlich hat es selten gestört, da ich sehr oft die Konterangriffe nutze. Die einzigen Gegner, die wirklich nervig waren in diesem Bereich, waren die Satyre. Für jede Gegnerklasse gibt es allerdings auch immer einen favorisierten Angriffsmodus. Manchmal ist es auch nicht schlecht, zweimal :viereck: ins leere zu drücken um dann mit :dreieck: den Block durch das Ende der Kombo zu durchbrechen. Ebenso kannst du die meisten Gegner auch einfach mal greifen. Musst halt mal etwas flexibler spielen als vielleicht noch bei GoW.

 

Wenn du übrigens nicht so oft stirbst, brauchst du auch nicht die Resetpoints. ;)

 

Für mich ist und bleibt die Choasklinge immer die beste Waffe Kratos. Ist auch die erste die ich immer komplett durchskille. Welche Waffen es jetzt bei GoW 2 genau dabei waren, weiß ich nicht mehr. Aber die Chaosklingen oder Athenasklingen heißen die glaube ich im 2. Teil, sind schon die besten.

 

ich weiß nicht mehr, ob es in Teil zwei war, aber wenn Gegner im Boden sind, war eine Stangenwaffe ganz gut. Damit konnte man sie mit :kreis: aus dem Boden fischen. Könnte aber auch auf der PSP gewesen sein. Ist schon etwas zu lange her und dazu habe ich einfach auch mit fünf Teilen zu viele gespielt, um mir das alles merken zu können.

 

Mein Fazit ist übrigens:

Dass GoW2 in allen belangen besser als Teil 1 ist. Für mich generell der beste Teil der Serie.

 

danke für deine antwort, neee hard ist schon richtig :D, es ist auch nicht superschwer das ich es nicht schaffe, ich nutze oftmals keinen RAGE modus, magie etc. ja die kaos klingen nehme ich auch immer zuerst, weil ich mit denen mehr combos hinzaubern kann und somit mehr orbs erlange. nur ist es mir aufgefallen das ich beim ersten teil den spielfluss doch etwas besser finde als beim 2. teil muss ich gestehen. man kann unhektischer spielen. klar ist der 2. teil und warum wieder standardgegner, man kanns ja auch so sehen das eben der 2. teil dann ne schippe rauflegt weils ja weitergeht ;).

 

na wie gesagt ich komme durch und werd auch den GOD modus oder wie der heisst mal anspielen (hab zu viele games zum durchzocken daher meist 1x durchgespielt und weiter und gleich mit hard immer) mal sehen :D.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...