Jump to content
News

PlayStation Home: Sony kündigt Hollywood-Filme in voller Länge an

Recommended Posts

Wie man auf dem offiziellen PlayStation Blog bekannt gab, ist es in “PlayStation Home” ab sofort möglich, sich zahlreiche Hollywood-Filme in voller Länge zu Gemüte zu führen - sowohl alleine als auch mit Freunden. (...)play3de?i=AkGKOEuOUP4:130EX-a4vck:D7DqB2pKExk play3de?d=qj6IDK7rITs play3de?d=yIl2AUoC8zA play3de?i=AkGKOEuOUP4:130EX-a4vck:-BTjWOF_DHI

 

 

Weiterlesen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, es wird den Weg nicht ins europäische Home machen, das steht Faktisch fest, da dies ein Exklusivinhalt für NA home ist von Sony America

 

PS: Seit Donnerstag gibt es das schon und schon heute in den News :think:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht

- Abraham Lincoln -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nein, es wird den Weg nicht ins europäische Home machen, das steht Faktisch fest, da dies ein Exklusivinhalt für NA home ist von Sony America

 

PS: Seit Donnerstag gibt es das schon und schon heute in den News :think:

 

Wundert mich nicht Bessonders.. aber sowas brauch ich eh Nicht wenn ich Filme Anschauen Will dann geh ich ins Kino oder Kauf paar DVD's .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wundert mich nicht Bessonders.. aber sowas brauch ich eh Nicht wenn ich Filme Anschauen Will dann geh ich ins Kino oder Kauf paar DVD's .

 

Da die Filme eh in niederer Qualität sind, ist es eh uninteressant und das es immer wieder stockt, weil es läd, kommt noch dazu. Außerdem ist das ganze eh noch verbugt :zwinker:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht

- Abraham Lincoln -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was für eine NERD-Plattform? Wenn ich einen Film gucken will, besorge ich ihn mir auf BR oder leihe ihn über den PSN-Store. Ich stelle mich doch nicht mit meinem virtuellen Ich vor eine Leinwand und schaue dort einen Film! :haha:

 

Ich wünschte Home würde man komplett einstampfen. Die Scheiße kostet nur Geld und bringt rein gar nichts. Für die paar People die den Mist nutzen gibt es in jeder größeren Stadt Selbsthilfegruppen. ^^

 

Es ist für mich unverständlich, wie man so viel Manpower in diesen Schwachsinn investiert, während das ganze OS der PS3 immer noch im Betastatus verweilt und SONY einfach nichts geschissen bekommt.

 

Aber gut, für einige vielleicht die letzte Chance sich mit "Menschen" zu unterhalten. :facepalm:


picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was für eine NERD-Plattform? Wenn ich einen Film gucken will, besorge ich ihn mir auf BR oder leihe ihn über den PSN-Store. Ich stelle mich doch nicht mit meinem virtuellen Ich vor eine Leinwand und schaue dort einen Film! :haha:

 

Ich wünschte Home würde man komplett einstampfen. Die Scheiße kostet nur Geld und bringt rein gar nichts. Für die paar People die den Mist nutzen gibt es in jeder größeren Stadt Selbsthilfegruppen. ^^

 

Es ist für mich unverständlich, wie man so viel Manpower in diesen Schwachsinn investiert, während das ganze OS der PS3 immer noch im Betastatus verweilt und SONY einfach nichts geschissen bekommt.

 

Aber gut, für einige vielleicht die letzte Chance sich mit "Menschen" zu unterhalten. :facepalm:

 

Ehm.. Zufälligerweise gibt es viele die Home Mögen und Täglich Nutzen! , Sag mal auf was für einem Hass Trip bist du eigentlich ?.. Wenn dir Home Nicht Gefällt dann Rede Nicht darüber oder gehe Nicht Rein .. aber Nein man muss ja mal wieder Einen Dummen Kommentar dalassen :facepalm:

 

und dann noch ein Moderator.. das is echt Krass..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Was für eine NERD-Plattform? Wenn ich einen Film gucken will, besorge ich ihn mir auf BR oder leihe ihn über den PSN-Store. Ich stelle mich doch nicht mit meinem virtuellen Ich vor eine Leinwand und schaue dort einen Film! :haha:

 

Ich wünschte Home würde man komplett einstampfen. Die Scheiße kostet nur Geld und bringt rein gar nichts. Für die paar People die den Mist nutzen gibt es in jeder größeren Stadt Selbsthilfegruppen. ^^

 

Es ist für mich unverständlich, wie man so viel Manpower in diesen Schwachsinn investiert, während das ganze OS der PS3 immer noch im Betastatus verweilt und SONY einfach nichts geschissen bekommt.

 

Aber gut, für einige vielleicht die letzte Chance sich mit "Menschen" zu unterhalten. :facepalm:

 

Darum http://www.play3.de/2011/07/01/sony-in-ps-home-sind-die-wahren-hardcore-gamer-zu-finden/

 

Diejenigen, die wirklich in Home investieren sind tatsächlich die, die auch am meisten für Spiele, Videos und andere Services ausgeben.

...

Sie kaufen mehr Spiele als der durchschnittliche PS3-Nutzer, sie spielen mehr Spiele als der durchschnittliche PS3-Nutzer. Sie schauen zudem mehr Filme als der durchschnittliche PS3-Nutzer, der bereits ein sehr selektiver Kunde ist

...

Auch die Downtime des PlayStation Networks infolge des Hacks konnte die Home-Nutzer nicht abschrecken ... Als wir die Nutzerzahlen [nach dem Neustart des PlayStation Networks] gesehen haben, waren wir so aufgeregt. Wir hätten auf den Straßen tanzen können. Die Zahlen gingen durch die Decke. Ich denke, das spricht für die Loyalität unserer Fan-Basis und die Stärke, derartiger Plattformen


[sIGPIC][/sIGPIC]

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht

- Abraham Lincoln -

Share this post


Link to post
Share on other sites
und dann noch ein Moderator.. das is echt Krass..
Wusste gar nicht, dass wir Moderatoren keine Meinung haben dürfen. :think:

 

@weißer Engel:

kann mir kaum vorstellen, dass Home in der ganzen Zeit im Ansatz das eingespielt hat, als ein CoD. Und Home hat Unsummen gekostet. Und Hardcore setzte ich nicht mit Nerd gleich. Hardcore ist für mich immer noch etwas, wo Leute einen extremen Anspruch voraussetzen. Doch bei Home ist ja alles wischi-waschi. Das ist ja noch nicht einmal ein Spiel, das ist einfach nur verschenkte Lebenszeit.

 

Hallo? Wer kauft sich denn ein Ingamepullover für seinen Avatar? Der hat doch nicht mehr alle Maronen im Ofen!


picture.php?albumid=1207&pictureid=32829

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wusste gar nicht, dass wir Moderatoren keine Meinung haben dürfen. :think:

 

@weißer Engel:

kann mir kaum vorstellen, dass Home in der ganzen Zeit im Ansatz das eingespielt hat, als ein CoD. Und Home hat Unsummen gekostet. Und Hardcore setzte ich nicht mit Nerd gleich. Hardcore ist für mich immer noch etwas, wo Leute einen extremen Anspruch voraussetzen. Doch bei Home ist ja alles wischi-waschi. Das ist ja noch nicht einmal ein Spiel, das ist einfach nur verschenkte Lebenszeit.

 

Home ist, bzw. war ein einfacher 3D Chat. Mitlerweile ist es aber ehr ein Acarde Game. Es ist nicht mit Second Life zu vergleichen in der Menschen ihr halbes leben verbringen. Home wird auch nie die absatzzahlen von CoD ereichen, das Bezweifelt auch keiner. Aber ich denke schon das home unterm strich Schwarze Zahlen schreibt. Drum wird es auch nicht aufgegeben.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht

- Abraham Lincoln -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...