Jump to content

Metal Gear Solid V - The Phantom Pain™


Welche Bewertung gibst du Metal Gear Solid V?  

75 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Metal Gear Solid V?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
      0
    • Miserabel!


Recommended Posts

  • Replies 2.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

MGSV:TPP rockt einfach gewaltig ! Verstehe auch kein Stück wieso der Anfang langsam sein soll :nixweiss:

 

Hatte zuletzt die Mission mit ...

 

 

Emmerich gemacht. Boah, die Mission an sich war schon genial mit dem ersten Metal-Gear-Moment und die Infiltration danach ebenso, aber der Bosskampf ... Einfach nur super-geil !

 

Quit war auch super spaßig ! Habe die recht rasant weg-snipern können und hatte sie natürlich am leben gelassen (hätte man die wirklich einfach töten können ?). Die Szene danach im Heli und wiederum danach auf der Base war ebenso nur das feinste vom feinsten !

 

 

Für mich bisher ein super Game, das unbedingt GOTY wird ^^

Erwartungen sind voll erfüllt, ein geniales MGS und ein kröndender Kojima-Titel :ok: ... zumindest bisher ^^

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

Hauptmissionen,hm diese sind oftmals mit Zielen verbunden die mit der

Story die ab einer gewissen Zahl weitergeht kaum verbunden sind.

 

Auch die HM laufen eigentlich beinahe immer nach dem selben Schema ab.

Klar machen sie anfangs noch Spass und man kann viel ausprobieren aber

Irgendwann ist hier der Lack ab und dann merkt man das PP absolut nicht

rund läuft.Die Motherbase ist für mich gesehen verschwendete Zeit.Wäre es

möglich sich hier immer mit Ocelot und anderen zu Unterhalten ok,aber

eigentlich kann ich alles vom IDROID aus machen.Wofür dann noch dieser

Basen Quatsch? Ein mehr als langweiliges unterfangen.

 

Selbst die KI funktioniert immer gleich,greift mehrmals die gleiche Basis an

und ihr könnt sehen das es fast wie auf Schienen läuft.Immer gehen die Gegner

ihr selben Wege.Die Posten sind ebenso alle gleich besetzt.Ich habe einen

Panzer mit einen Schuss aus einen Mörser vernichtet,mal total hohl.

 

Hast Du überhaupt vorige Teile von MGS gespielt? Die Story (welche) von PP

soll erstklassig sein,hier lache ich mal gerne laut auf.Was in diesen langweilig

erzählten Mini Filmchen ist erstklassig?

 

Der Prolog zeigt noch viel von der alten Klasse die Kojima mal im Geschichten

erzählen hatte.Bei PP hat er eigentlich beinahe alles weggelassen was seine

Spiele so einzigartig machte.PP ist ein Open World von der Stange.

Ein Far Cry 4 ist hier zehn mal spannender von seiner Abwechselung her.

PP ist für mich das erzählerisch schwächste Spiel was ich in dieser Serie

gespielt habe.Ich sage beinahe zurecht das Konami Kojima vor die Tür gesetzt

hat.Nach soviel Zeit nur ein gerade mal durchschnittliches Spiel abzuliefern

welches auch noch der letzte Teil einer bis dahin grandios inzenierten Geschichte

ist,stößt viele Fans sauer auf.Zurecht wie ich meine.Der Open World Part

der sich ständig wiederholt hält eine Zeit einen bei der Laune.Doch irgendwann

hat man sich daran satt gesehen und welche Abwechselung bietet PP dann?

Nicht viel so finde ich.

 

Bin jetzt in Afrika und meine Lust weiterzuspielen ist beinahe auf dem Null Punkt.

Auch hier ständig das gleiche wie in Afghanistan.Vor allem diese stupiden

Boss Kämpfe nehme ich Kojima übel.Hier glänzten alle vorigen Teile mit

Teilweise Epischen Duellen.

 

Ich muss ein Spiel mit seinen Vorgängern vergleichen denn mit PP wird diese

Geschichte abgeschlossen.In einen absolut unwürdigen letzten Spiel

bei dem Kojima wohl alles oder nichts wollte.Für mich ist es mehr nichts

geworden.

Edited by golgarta2905
Link to post
Share on other sites
...

Vielleicht einfach mal auf das Spiel einlassen, statt es sich selbst schlecht zu reden. :nixweiss: Bei dir hört es sich immer so an als ob es nur ein megaaaa geil und megaaa schlecht gibt und kein dazwischen.

 

Sicherlich wurde da viel liegen gelassen, aber ob das nun an Konami oder Kojima lag kann man nicht sagen.

 

Auch der Far Cry 4 Vergleich mag vielleicht bei dir zutreffen, aber ich hatte nach nen paar Stunden keine Lust mehr auf FC4 und das ist bei MGS nicht der Fall. Ich finde da gibts viel mehr Abwechslung. Die Missionen sind immer spannend und lustig. Auch das Erfolgserlebnis ist bei mir sehr gut verteilt - einmal hab ich Pech und werde mitten in der Basis erwischt und muss mich verteidigen, verstecken und/oder Gegner ausschalten. Bei der nächsten Mission dann, geh ich taktischer vor und schalte alle aus ohne gesehen zu werden. Dieser Reiz, nicht bemerkt zu werden, macht es zusätzlich spannend.

Gerade die erste Mission in Afrika war doch meiner Meinung nach ziemlich geil, wie man dann den Öltank hochgejagt hat. :nixweiss: Also mir hat das richtig gut gefallen.

 

Selbst sowas kleines wie Tiere retten, die ich zusammen mit DDog gefunden habe, macht mir ne Menge Spaß. Dann immer mal ne Nebenmission zwischendurch und dann mal ne Runde Ressourcen sammeln.

Letztens z.b. hab ich in einer Basis mehrere Container gefunden und rausgeholt und hab mich schnell wieder verkrochen und bin abgehauen. Mir macht das ne Menge Spaß.

 

Aber da sieht man wieder das die Geschmäcker unterschiedlich sind.

Was mich nur nervt ist das das Spiel hier von einigen schlechter geredet wird als es ist.

Sowas wie

In einen absolut unwürdigen letzten Spiel

bei dem Kojima wohl alles oder nichts wollte.

ist für mich einfach nicht gerechtfertigt.
Link to post
Share on other sites

Hab auch kein Bock mehr, 50h 19 Hauptmissonen und 53 Nebenmissonen…

 

es is immer das Gleiche und es geht nicht vorwärts…und warum muss ich eine halbe Stunden warten um was zu entwickeln:facepalm:

 

Wurde ja schon alles gesagt, also spar ich mir das. Nur, es ist kein MGS "Punkt" Alles was MGS ausgemacht hat is kaum noch vorhanden.

 

Wieder ein Fehlkauf…

 

edit: Wollte gerade mit meinen geklauten Panzer mal die Panzereinheit platt machen anstatt sie immer zu klauen…nix war, keine Munition drin, was soll das???

Edited by Bemme#11
Link to post
Share on other sites
Ich schreibs gern noch mal. Die Tiere, die du mit dem Käfig fängst, findest du meist gar nicht in der Spielwelt, du kannst also jagen wie du willst, du wirst so nie alle Tiere bekommen und die seltenen Tiere gibts teilweise auch nur per Nebenmission.

 

Von 47 Tierarten sind über den Daumen gepeilt grad mal 10 ganz normal in der Spielwelt anzutreffen und die 10 Tierarten, stehen dann auch immer nur an ihren vorgegeben Plätzen rum. Zwischen diesen Plätzen gibt es dann aber Kilometerweit kein einziges Lebewesen. Höchstens mal einen Raben oder eine Maus.

 

Von daher kann das Jagen keinen Spaß machen, ist nach 10min erledigt :trollface:

 

danke für die info, ist ja echt blöd, das es so geregelt ist, mir wäre lieber, wenn man alle tiere sieht, würde viel mehr spaß machen.

aber nun gut, ich weiß jetzt bescheid, und werde mal die käfige jetzt auch auslegen.

 

MGSV:TPP rockt einfach gewaltig ! Verstehe auch kein Stück wieso der Anfang langsam sein soll :nixweiss:

 

Hatte zuletzt die Mission mit ...

 

 

Emmerich gemacht. Boah, die Mission an sich war schon genial mit dem ersten Metal-Gear-Moment und die Infiltration danach ebenso, aber der Bosskampf ... Einfach nur super-geil !

 

Quit war auch super spaßig ! Habe die recht rasant weg-snipern können und hatte sie natürlich am leben gelassen (hätte man die wirklich einfach töten können ?). Die Szene danach im Heli und wiederum danach auf der Base war ebenso nur das feinste vom feinsten !

 

 

Für mich bisher ein super Game, das unbedingt GOTY wird ^^

Erwartungen sind voll erfüllt, ein geniales MGS und ein kröndender Kojima-Titel :ok: ... zumindest bisher ^^

 

 

man, du bist ja schon echt weit.

wie viel stunden pro tag spielst du denn, oder spielst du schnell ?

oder machst du erst hauptmissionen nur.

 

wie auch immer, schön das es dir gefällt.

auch wenn sich die meisten missionen wiederholen, besonders die nebenmissionen, habe ich dennoch meinen spaß, weil ja das feindlager meist anders ist, und es immer schwerer wird.

und ich liebe einfach dieses lautlose, versuchen alles perfekt zu machen, ohne das man alarm auslöst oder gesehen wird.

 

ich denke mal, wenn du fertig mit dem spiel bist, habe ich erst 40% von alles.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites
man, du bist ja schon echt weit.

wie viel stunden pro tag spielst du denn, oder spielst du schnell ?

oder machst du erst hauptmissionen nur.

 

Ich spiele was mir gesagt wird. Angefangen mit den Hauptmissionen wurde mir dann Emmerich zugeteilt und da kam dann eben auch Quit ins Spiel ^^

 

Dass ich schnell spiele, würde ich ja selbst nicht sagen, sind glaube (wenn ich die richtige Anzeige und nicht die Uhr abgelesen habe) schon an die 20 Stunden :nixweiss:

Die Kombination aus Wochenende und lang ersehntem Traum-Game ist einfach gefährlich :keks2:

 

wie auch immer, schön das es dir gefällt.

auch wenn sich die meisten missionen wiederholen, besonders die nebenmissionen, habe ich dennoch meinen spaß, weil ja das feindlager meist anders ist, und es immer schwerer wird.

 

Jap, definitiv ist es noch lange nicht langweilig. Die Basen sind immer andere, sie werden schwerer und allzu schlimm finde ich die Wiederholungen auch nicht. Zumal dies für mich kein gerechtfertigtes Argument ist ... Bei Rennspielen wiederholt sich das Autofahren und bei Egoshootern eben das Schießen --> Schleichen ist eben das Fundament des Stealth-Genre; Frage mich wirklich was manche erwarten :nixweiss: ?

 

und ich liebe einfach dieses lautlose, versuchen alles perfekt zu machen, ohne das man alarm auslöst oder gesehen wird.

 

Genau, bin da in gewisser Weise auch ein kleiner Perfektionist ^^

 

ich denke mal, wenn du fertig mit dem spiel bist, habe ich erst 40% von alles.

 

Mal schauen, wo sehe ich denn genau Spielzeit und Fortschritt ? Habe das noch nie bewusst gesucht ^^

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

 

Mal schauen, wo sehe ich denn genau Spielzeit und Fortschritt ? Habe das noch nie bewusst gesucht ^^

 

 

im spiel drückst du die pause taste, dann kommt ja das menü, dann gehst du auf rekorde, dann das erste solltest du anklicken, dann steht deine statistik da, mit gesamtspielzeit usw.

 

da ich das spiel über steam spiele, steht auch da noch mal zusätzlich wie lange ich phantom pain gespielt habe.

 

 

ach ja, eine frage, wieviel trophies gibt es auf der ps4 für phantom pain ?

 

bei steam heißen die trophies Errungenschaften, da gibt es für phantom pain 49 stück.

 

 

und ich muss heute unbedingt spielen und auf die mother base, ich habe geburtstag, bin so gespannt, was mich dann erwartet.

 

hoffe was cooles irgendwie.

 

wer es weiß, nicht verraten bitte.

stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...